© andreas130 / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Kunstmuseum Solingen


Wuppertaler Str. 160
42653 Solingen
Tel.: 0212 2 58 14 0
Homepage

Öffnungszeiten:

Di-So 10.00-17.00 Uhr

Ausstellungsarchiv

Junge Künstler unter Strom – Solinger Schulen stellen aus
14.11.2015 - 29.11.2015
weiter
69. Internationale Bergische Kunstausstellung
29.08.2015 - 08.11.2015
Vom 29.08. bis 08.11.2015 zeigt das Solinger Kunstmuseum die 69. Internationale Bergische Kunstausstellung. Die heterogene Schau, die traditionell unter keinem vorgegebenen Motto steht, gibt einen Einblick in das vielfältige Kunstschaffen der Region. Viele der teilnehmenden Künstler sind Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie und bereits durch überregionale Ausstellungst... weiter
Holger Bär und Peter Schmersal: Malerei
22.02.2015 - 12.04.2015
Holger Bär und Peter Schmersal vertreten sehr unterschiedliche Positionen figürlicher Malerei, die im Kunstmuseum Solingen im Dialog gezeigt werden. Holger Bär übersetzt Fotos, Kompositionen oder Zahlenreihen mit Hilfe von Computerprogrammen in digitale Malerei. Die Bildideen werden von Computern umgesetzt und folgen dabei einem logischen System. Die Bildsprache von Pe... weiter
Stefan Hanke: KZ - überlebt
24.01.2015 - 15.02.2015
Stefan Hanke (Vortrag): " Mit der Kamera erinnern " . Begleitend dazu: Lithografien von Leo Haas und Radierungen von Fritz Ledere ; die Druckgrafik entstand nach Zeichnungen in den Lagern. Bücher der "Nesthäkchen" - Autorin Else Ury, die am 13. Januar 1943 in Auschwitz ermordet wurde. weiter
Jahresschau der Solinger Künstler 2014: Titel gesucht
06.12.2014 - 18.01.2015
Traditionell zum Jahresende gibt der Verein der Solinger Künstler einen Einblick in das aktuelle Schaffen seiner Mitglieder. Die Arbeiten stehen jeweils unter einem bestimmten Thema. In diesem Jahr folgen die Teilnehmer dem offenen Motto: „Titel gesucht“. weiter
Sabine Bohn: Human rights and lefts and some dogs
06.12.2014 - 18.01.2015
Die Oberfläche die Struktur, die Stofflichkeit und ihre Veränderung durch Licht und Schatten, das Ordnen von vorgegebenen visuellen Systemen und das Zusammensetzen in gemalten oder geklebten Collagen sind Elemente meiner malerischen Tätigkeit. Mit der Abklatschtechnik und dem Einsatz von Ölfarben entwickelte ich ein Finden in interessanten, zufälligen und auch mutwill... weiter
Solingen 2050 – Utopien für unsere Stadt
14.11.2014 - 30.11.2014
Zum dritten Mal ermöglicht das Kunstmuseum weiterführenden Solinger Schulen ab Klasse 9 die Präsentation ihres Schaffens. Fast 300 Schülerinnen und Schüler zeigen eigene Werke, die sie zum Thema „Solingen 2050 – Utopien für unsere Stadt“ geschaffen haben. Die Schülerinnen und Schüler sollten sich künstlerisch mit ihrer Heimatstadt... weiter
Ross ohne Reiter – Das Pferd in der Gegenwartskunst
21.09.2014 - 09.11.2014
Das Kunstmuseum Solingen präsentiert künstlerische Positionen zur Pferdedarstellung in der zeitgenössischen Kunst. Mit dieser Ausstellung wird einmal mehr deutlich, dass sich allein am Ross-Reiter-Motiv Veränderungen des Zeitgeistes ablesen lassen: Bis zum Ende der Französischen Revolution waren Reiterbildnisse und Reiterstandbilder dem Adel vorbehalten. Mit dem Ende de... weiter
Erwin Bowien: Fluchtpunkt Allgäu
10.08.2014 - 14.09.2014
Aufgewachsen in Berlin und in Neuchâtel, nimmt Erwin Bowien ein Jahr als Dolmetscher am 1. Weltkrieg teil und zeichnet an der Front. Ab 1918 besucht er die Gewerbeschule in Hannover. 1921/22 studiert er an der Staatlichen Kunstakademie in München bei Professor Robert Engels, der aus Solingen stammt, dann in Dresden. Bowien schließt die Ausbildung zum Zeichenlehrer an (Staatlich... weiter
Oscar Zügel (1892-1968): Retrospektive „Ihre Bilder werden verbrannt!“
09.02.2014 - 11.05.2014
Die sachliche Analyse der menschlichen Figur führte bei Oscar Zügel über die Neue Sachlichkeit konsequenterweise zu kubistischen Ansätzen. Die geometrischen Versatzstücke ermöglichen Zügel dabei auch, kritische Bemerkungen in Form reduzierter Zeichen und Symbole einzufügen. Zügels Abstraktion schreitet weiter voran. Gespräche mit den Freu... weiter
Selma Meerbaum-Eisinger und ihre Lyrik „Du, weißt du, wie ein Rabe schreit?“
09.02.2014 - 16.03.2014
Selma Meerbaum-Eisinger wurde 1924 im Ort Czernowitz in der Bukowina geboren und im Dezember 1942 im Arbeitslager Michailowka in der Ukraine ermordet. Sie war eine deutschsprachige Dichterin, die als verfolgte Jüdin achtzehnjährig starb. Ihr Werk wird mittlerweile zur Weltliteratur gezählt. Schon früh begann sie mit der Lektüre jener Autoren, die großen Einfl... weiter
Susanne Kessler: Das gelbe und das blaue Buch – Vom Kontorbuch (1938) zum Kunstbuch (1984)
09.02.2014 - 16.03.2014
Susanne Kessler studierte von 1975 bis 1982 Malerei und Grafik an der Hochschule der Künste (UdK) in Berlin und am Royal College of Art (RCA) in London. 1992 gewann sie den Paul-Strecker-Preis der Stadt Mainz. Neben Stipendien und Arbeitsaufenthalten führten sie mehr als 50 Einzelausstellungen und zahlreiche Gruppenausstellungen durch Europa sowie nach Indien, Pakistan, Mali, Ä... weiter
Heiderose Birkenstock-Kotalla
15.12.2013 - 02.02.2014
weiter
Jahresausstellung Solinger Künstler
14.12.2013 - 02.02.2014
weiter
Spitzenklasse – Solinger Schulen stellen unter dem Motto „Toleranz und Vielfalt“ aus
16.11.2013 - 08.12.2013
weiter
Paul Kleinschmidt
17.09.2013 - 09.11.2013
weiter
67. Internationale Bergische Kunstausstellung
07.06.2013 - 08.09.2013
Vom 07.06. bis 08.09.2013 zeigt das Solinger Kunstmuseum die 67. Internationale Bergische Kunstausstellung. Die Ausstellung gibt einen Einblick in das vielfältige Kunstschaffen der Region. Über 250 Künstlerinnen und Künstler haben sich für die Ausstellung beworben, und eine Jury hat die 15 spannendsten Ansätze aus Bildhauerei, Malerei und Fotografie ausgewä... weiter
Werner Schriefers: Im Garten
26.04.2013 - 02.06.2013
weiter
Von Max Beckmann bis Karl Schmidt-Rottluff - Meister der Moderne aus der Sammlung Brabant
01.03.2013 - 05.05.2013
weiter
Ulrich Rückriem: Punkt - Linie zu Fläche
10.02.2013 - 07.04.2013
Ulrich Rückriem, 1938 geboren in Düsseldorf gehört zu den bedeutendsten Bildhauern unserer Zeit. Rückriem absolvierte eine handwerkliche Ausbildung, bevor er sich der freien Kunst zuwandte. Die Herkunft aus dem Handwerk ist ihm stets wichtig geblieben. Von 1957 bis 1959 absolvierte er eine Steinmetzlehre in Düren und arbeitete anschließend an der Dombauhü... weiter
Jahresschau Solinger Künstlerinnen und Künstler
15.12.2012 - 03.02.2013
weiter
Spitzenklasse - Solinger Schulen stellen aus
23.11.2012 - 09.12.2012
weiter
Armin Mueller-Stahl: Zeichnen ist für mich wie Schauspielern
23.09.2012 - 18.11.2012
Das Kunstmuseum Solingen hat sich in den letzten zwölf Jahren zu einem international beachteten „Zentrum für verfolgte Künste“ entwickelt, weil eine umfassende Kunstsammlung („Entdeckte Moderne“) und eine Literatursammlung (mit den Themen „Die verbrannten und verbannten Dichter“, „Dichter, die eigenmächtig blieben in der DDR“ un... weiter
Kai Fobbe: 99 Orte
12.07.2012 - 23.09.2012
Kai Fobbe. Bildender Künstler. Geboren 1968 in Bochum. Studium an der Musikhochschule Köln. Preisträger des Multimedia Festivals Ensemblia (unter dem Pseudonym Burckhardt Schlange). Bei seinen Videoinstallationen arbeitet Kai Fobbe mit Bildern wie sie auch in den Massenmedien verbreitet werden. Doch er löst diese Abbilder der Realität aus ihren inhaltlichen und zeitlichen Zusammenhänge... weiter
66. Bergische Kunstausstellung 2012
15.06.2012 - 09.09.2012
Die heterogene Schau, die traditionell unter keinem vorgegebenen Motto steht, gibt einen Einblick in das vielfältige, aktuelle, professionelle Kunstschaffen. Viele der teilnehmenden Künstler sind Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie und bereits durch überregionale Ausstellungstätigkeiten bekannt. Es gibt aber auch junge Künstlerinnen und Künstler in de... weiter
Otto Pankok
25.03.2012 - 03.06.2012
Pankoks zweite für ihn bedeutende Ausstellung findet 1919 in der Kunsthalle Düsseldorf statt: „Kunstausstellung der Kriegsteilnehmer“. Im „Jungen Rheinland“ lernt Pankok die Künstler Christian Rohlfs, Heinrich Nauen und Theo Champion kennen, zudem den Galeristen Alfred Flechtheim und den Direktor des Barmer Kunstvereins Dr. Richart Reiche, der bereits die ... weiter
Gravitation Zero
11.02.2012 - 18.03.2012
Die Ausstellung des tschechischen Künstlers Daniel Pešta „Gravitation“ umfasst ein breites Spektrum an Ausdrucksmitteln – angefangen bei Malerei, über Raum- und Wandinstallationen bis hin zu Videoart und Konzeptkunst. Pešta realisiert für seine Ausstellung im Kunstmuseum Solingen ein künstlerisches Projekt, in dem er sowohl mit der Sammlung d... weiter
Jahresschau der Solinger Künstler
03.12.2011 - 22.02.2012
weiter
Die Sammlung der National-Bank
12.10.2011 - 27.11.2011
weiter
Die Mauer - Eine Grenze durch Deutschland
15.07.2011 - 15.10.2011
Am 13. August 2011 jährt sich der Bau der Berliner Mauer zum 50. Mal. Aus diesem Anlass präsentieren die Bundesstiftung Aufarbeitung sowie die Zeitungen BILD und Die Welt eine zeithistorische Ausstellung. 20 großformatige Plakate erzählen die Geschichte sowohl der Berliner Mauer als auch der innerdeutschen Grenze. Die Ausstellung zeigt Fotos und Dokumente aus den Archiven der beiden Zeitungen... weiter
65. Bergische Kunstausstellung
24.06.2011 - 18.09.2011
Die heterogene Schau, die traditionell unter keinem vorgegebenen Motto steht, gibt einen Einblick in das vielfältige Kunstschaffen der Region. Viele der teilnehmenden Künstler sind Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie und bereits durch überregionale Ausstellungstätigkeiten bekannt. Es gibt aber auch Neues in der Ausstellung zu entdecken. Die Beschränkung auf relativ wenige Künstler f... weiter
Das Leben ist in Farbe eingehüllt - Georg Meistermann zum 100. Geburtstag
10.04.2011 - 16.06.2011
weiter
Entdeckte Moderne - Bilder des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung Gerhard Schneider
30.01.2011 - 27.03.2011
Ein Jahrhundert in Bildern lebendig werden zu lassen, stellt eine Herausforderung dar. In der Sammlung Gerhard Schneider finden sich Werke vom Aufbruch in die Moderne um 1910 bis nach der Wende von 1989. Die Reaktion mancher Künstler auf die Ereignisse macht ihre Werke zu zeitgeschichtlichen Bilddokumenten. Dabei stehen nicht die "Väter" des Expressionismus im Vordergrund, sondern die Künstler ... weiter
Eskapaden
11.12.2010 - 16.01.2011
Jahresschau Solinger Künstlerweiter
Die Unsterblichkeit der Sterne
02.10.2010 - 05.12.2010
Goya war Hofmaler spanischer Könige um 1800. Die Ausstellung zeigt unter anderem eines der seltenen Porträts des Malers. Dieses Gemälde wurde wie zwei weitere erstmalig vom Museum in Agen/Frankreich ausgeliehen. In den Folgen seiner Radierungen „Los Caprichos“ (1796 /1799) und „Desastres de la Guerra“ (1810-1820) nimmt Goya kritisch Stellung zu gesellschaftlichen Themen u... weiter
64. Bergische Kunstausstellung
25.06.2010 - 19.09.2010
Teilnehmer: Nina Ahlers Künstlergruppe Congress: Magdalena Kita und Giulietta Ockenfuß Frauke Dannert Dominik Halmer Nschotschi Haslinger Benjamin Houlihan Hye-Mi Kim Simone Lucas Agnes Lux Alice Musiol Thomas Neumann – 64. Bergischer Kunstpreis Christian Odzuck Joseph Sracic Alexander Wisselweiter
Katja Pfeiffer: Die Fehleinschätzung der relativen Mondgröße
24.04.2010 - 20.06.2010
Katja Pfeiffers Werk bewegt sich zwischen Malerei, Zeichnung und Skulptur. Die Künstlerin bezieht den Ausstellungsraum immer in ihre Arbeiten ein und lässt den Entstehungsprozess der oftmals temporären Werke sichtbar werden. Die Installationen wirken oft provisorisch und erinnern an Baustellen. Die Holzkonstruktionen erscheinen wie absurde Attrappen und erfundene Kulissen. Ihre Bildideen findet... weiter
Armin T. Wegner: Am Kreuzweg der Welten
21.02.2010 - 18.04.2010
Der Wuppertaler Armin T. Wegner (*1887, Elberfeld, †1978, Rom) – Schriftsteller, Essayist, Reisender und kritischer Beobachter seiner Zeit – zählt zu den weithin vergessenen Autoren des 20. Jahrhunderts. Bekannt wurde Wegner durch seinen von spätromantischen Naturbildern geprägten Lyrikband „Zwischen zwei Städten“ (1909) und seiner expressionistisch anklagenden Lyrik gege... weiter
Ernst Walsken: Warten auf die Freiheit
24.01.2010 - 21.02.2010
Ernst Walsken (* 27. Dezember 1909 in Solingen; † 22. April 1993 ebenda) war ein deutscher Maler und Widerstandskämpfer. Ernst Walsken wird als Sohn eines Messerreiders geboren. Er lernt auf Druck seines Vaters die Handwerke Reider und Anstreicher. Schon auf der Fachschule beginnt er zu malen und zu zeichnen. Auf Anregung seines Freundes August Preuße, einem Meisterschüler von Paul Kle... weiter
Jahresschau Solinger Künstler
11.12.2009 - 17.01.2010
Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler: Ilse Alshuth-Goffart Peter Amann Heiderose Birkenstock-Kotalla Sabine Bohn Friedel Feldbusch Klaus Greinert Anita Herzog-Graf Ulle Huth Gerburg Karthausen Michael Klette Heinz-Peter Knoop Manfred Lux Susanne Müller-Kölmel Regis Noèl Joachim Noffz Rosalinda Sasse-Olsen Jürgen Schmatz Sabine Smith Manuela Stein Ernst Theis Du... weiter
Sonja Alhäuser: Scheide sanft und Heike Kati Barath: Wursthorst
31.10.2009 - 06.12.2009
Im Rahmen einer Doppelausstellung präsentiert das Kunstmuseum Baden neue Arbeiten von Sonja Alhäuser und Heike Kati Barath. Beide Künstlerinnen haben exklusiv für die Ausstellung neue Arbeiten konzipiert und zeigen Werke, die noch nie öffentlich präsentiert wurden. Im Mittelpunkt des Werkes von Sonja Alhäuser stehen in der Ausstellung der Mensch und seine Befindlichkeiten, die Schönhe... weiter
Markus Karstiess: Nacht Ego
12.09.2009 - 25.10.2009
Biografie Markus Karstiess: 1971 geboren in Haan / Rheinland 1992 Kunstakademie Düsseldorf 1996 Meisterschüler von Jannis Kounellis Markus Karstiess wohnt und arbeitet in Solingen und Düsseldorf Stipendien 1998/99 DAAD New York City 2002 Else-Heiliger-Fonds 2005 Gastatelier Raketenstation Insel Hombroich 2006 Arbeitsstipendium Kunststiftung NRW 2009 Katalogför... weiter
63. Bergische Kunstausstellung
14.06.2009 - 16.08.2009
weiter
Oscar Kokoschka – Bilder zur Weltliteratur
26.04.2009 - 07.06.2009
weiter
GEDOK
22.03.2009 - 19.04.2009
weiter
Grafik aus der Städtischen Kunstsammlung
21.02.2009 - 19.04.2009
weiter
Gertrud Kortenbach
21.02.2009 - 19.04.2009
weiter
August Preuße 1908 – 1942
29.11.2008 - 08.02.2009
Biografie 1908 geboren in Solingen-Höhscheid 1914 Einschulung Grundschule Stübchen 1921 erste Ölgemälde 1922 Graveurlehre 1927 Kunstgewerbeschule Magdeburg 1928 Kunstakademie Charlottenburg 1929 bis 1933 Kunstakademie Düsseldorf 1936 Rückkehr nach Solingen ab 1938 Berlin 1940 Einberufung und Kriegsdienst 1942 am 9. März, kurz vor seinem 34. Gebur... weiter
Zeit– Jahresschau Solinger Künstler
29.11.2008 - 04.01.2009
weiter
Afrika
18.10.2008 - 23.11.2008
„Afrika ist eine eigene Welt, anders als die Klischees und unsere Phantasie es wollen“, sagt Bernd Schottdorf. Seit 40 Jahren bereist der Maler den schwarzen Kontinent, über 100 mal ist er da gewesen, in Krisenregionen, zwischen den Fronten und in den weiten Gebieten urtümlicher Natur, unter Menschen, die noch von Dingen wissen, die wir nie begreifen werden. Seine Fotografien und Gemäld... weiter
Die verbrannten Dichter / Zwischen Hölle und Himmel - Die Sammlung Jürgen Serke
30.03.2008 - 25.05.2008
Das Drama des 20. Jahrhunderts im Portraitfoto: Wilfried Bauer, Christian Irrgang, Robert Lebeck, Stefan Moses Peter Kien - Bilder aus Theresienstadt Sigalit Landau Sarah Schönfeld Jonathan Meeseweiter
Von Corinth bis Meistermann
27.01.2008 - 21.03.2008
Ab sofort zeigt das Museum Baden eine Auswahl der bedeutendsten Gemälde der städtischen Kunstsammlung. Eine ganze Bilderserie sieht man aus der testamentarisch überlassenen Sammlung des Solinger Unternehmerehepaares Elfriede und Artur Dorp: Die Münchener Wilhelm Trübner, Fritz von Uhde, Wilhelm Leibl, Anselm Feuerbach und der Königsberger Lovis Corinth gehören beispielsweise dazu. Beim weit... weiter
Jahresschau Solinger Künstler mit Anneliese Everts
26.10.2007 - 20.01.2008
weiter
Black Mountain - Hans Schulte - Markus Vater
24.08.2007 - 21.10.2007
Das Museum Baden präsentiert in den Räumen der Wechselausstellung neue Arbeiten von Hans Schulte und Markus Vater. Die Ausstellung zeigt die Gemeinsamkeiten der beiden Positionen, weist aber auch auf grundlegende Unterschiede hin und setzt sie in einen spannenden Dialog. Hans Schulte (*1967) absolvierte die Düsseldorfer Kunstakademie als Meisterschüler von Prof. Markus Lüpertz. Das Werk von H... weiter

KULTURpur empfehlen