Anzeige: IDEAL Versicherung

IDEALversicherungIDEALversicherung
© monet / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
Filtern
Filter löschen

bildende Künstler von A-Z

Nobuyoshi Araki

Nobuyoshi Araki - Ausstellungen in Galerien

Blütezeit
27.05.2014-09.08.2014
DZ Bank Kunstsammlung

Blumen haben eine weit zurückreichende Bildtradition. Häufig werden sie jedoch wegen ihrer Schönheit in der Kunst mit Kitsch assoziiert. Unter dem Titel "BLÜTEZEIT" zeigt die aktuelle Ausstellung der DZ BANK Kunstsammlung auf...

Self (S)expression
12.10.2013-16.11.2013
Galerie Bob van Orsouw & Partner

Galerie Bob van Orsouw is pleased to present the group exhibition Self (S)expression. While deeply personal and irrefutably unique, it is their unconventional approach to photography and obsessive interaction with desire, eroticism, and the human figure t...

Bijin Ga
09.06.2013-17.08.2013
Katz Contemporary - Haus zur Katz

Die Galerie KATZ CONTEMPORARY freut sich, in der neuen Ausstellung BIJIN GA traditionelle und zeitgenössische japanische Kunst von Hashiguchi Goyō (1880 - 1921, Japan) und Nobuyoshi Araki (*1940, Minowa, Tokio, lebt und arbeitet in Tokio, Japan)...

Tour d'Horizon - Landscapes / Carte Blanche
22.03.2013-18.05.2013
Katz Contemporary - Haus zur Katz

Die Galerie KATZ CONTEMPORARY freut sich, in der neuen Ausstellung TOUR DʼHORIZON - LANDSCAPES den Betrachter mit auf eine Reise durch verschiedene Landschaftsansichten zu nehmen. Der Betrachtungshorizont soll aufgebrochen und die Eigenständigke...

Nobuyoshi Araki: Shiki-In (Color eros)
09.09.2011-11.11.2011
Jablonka Galerie
Nobuyoshi Araki u.a.: Florafiktionen- Florales zwischen Eros und Vereisung
22.01.2010-05.03.2010
Galerie Erhard Witzel
Ausstellende Künstler: Nobuyoshi Araki, Astrid Bechtold, Dieter Buchhart, Ernst Hartig, Lisa Klein, Elfriede Mejchar, Rudi Molacek, Bernadette Rosa Müller und Wilhelm Scheruebl
Nobuyoshi Araki: Eros. Photographs 1980 - 2000
11.09.2009-20.11.2009
Galerie Johannes Faber

Nobuyoshi Araki - Ausstellungen in Museen

Araki. Tokyo
27.10.2017-18.02.2018
Sammlung für Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne

2004 konnte mit Unterstützung von PIN die Originalvorlage von Arakis Buch Tokyo (Sexteen) erworben werden, bestehend aus 28 kleinformatigen fotografischen Diptychen. 1973 erschienen gehört Tokyo zu den ersten Künstlerbüchern, die Araki...

Provoke: Zwischen Protest und Performance - Fotografie in Japan 1960-1975
29.01.2016-08.05.2016
Albertina

Das zwischen 1968 und 1969 erschienene japanische Fotomagazin Provoke gilt als ein Höhepunkt der Fotografie der Nachkriegszeit. In einer weltweit ersten Ausstellung widmet sich die Albertina der komplexen Entstehungsgeschichte des Magazins und pr&aum...

Not in Fashion: Mode und Fotografie der 90er Jahre
25.09.2010-09.01.2011
Museum für Moderne Kunst (MMK) 1
Das MMK Museum für Moderne Kunst in Frankfurt am Main zeigt, wie Mode unseren Blick auf die Welt verändert. In den 1990er Jahren erfand sich die Modeszene vor allem durch das Medium der Fotografie grundlegend neu. Diese Zeit ist der Ursprung einer neuen Generation, für die Identitätsfi...
15 Jahre Sammlung Kunstmuseum Wolfsburg - Gegen den Strich
16.05.2009-16.09.2009
Kunstmuseum Wolfsburg
Eine Ausstellung mit den Künstlern: Franz Ackermann · Carl Andre · Nobuyushi Araki · John M Armleder · Richard Artschwager · Christian Boltanski · Stanley Brouwn · Hussein Chalayan · Tony Cragg - René Daniëls · Thomas Demand (W) · Jan Dibbets · Olafur El...
Araki, Miyamoto, Sugimoto: Japanische Fotografie der Gegenwart
10.11.2007-24.03.2008
Kunstmuseum Wolfsburg
Ausgehend von der umfassenden Werkgruppe Nobuyoshi Arakis in der Sammlung des Kunstmuseum Wolfsburg zeigt das Kunstmuseum eine komplementäre Ausstellung fotografischer Arbeiten zu der in der Halle stattfindenden programmatischen Ausstellung Japan und der Westen. Um das Phänomen der Reduk...
Stripped Bare-Der entblößte Körper in der zeitgenössischen Fotografie
28.09.2007-09.12.2007
c/o Berlin
Einblicke in die Schweizer Privatsammlung Thomas Koerfer. Der nackte Körper ist eines der ältesten und faszinierendsten Motive in der Kunst. Während Künstler früherer Jahrhunderte bei der Darstellung des unbekleideten Körpers den Konventionen des Idealschönen verpflichtet waren, sp...

KULTURpur empfehlen