© shefkate / Fotolia
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Museumsausstellungen

alle Museumsausstellungen
Foto: Giorgio Pastore
Foto: Giorgio Pastore

Bauhaus am Folkwang: László Moholy-Nagy

Museum Folkwang
Essen | 20.09.2019-08.12.2019
Anlässlich von „100 Jahre Bauhaus“ gibt das Museum Folkwang Einblick in seine eigenen Bestände: Im wechselnden Zusammenspiel von Malerei, Grafik, Plakat, Fotografie und Bewegtbild folgen drei Kabinettausstellungen den vielfältigen Verbindungslinien zwischen dem Museum Folkwang und dem Bauhaus. Im Verlauf des Bauhaus-Jahres widmet sich das Museum Folkwang mit Lyonel Feininger (18.1. – 14.4.2019) den expressionistischen Anfängen der Schule, stellt die Bühnenwelten (28.4. – 8.9.2019) am Bauhaus vor und zeichnet am Beispiel von László Moholy-Nagy (20.9. – Dez. 2019) die Hinwendung zu Fotografie und Film nach. 1922 zeigt das Museum Folkwang Werke von László Moholy-Nagy. Zu diesem Zeitpunkt deutet sich am Bauhaus bereits eine stärkere Ausrichtung auf das Objektiv-Serielle an, die 1923 in der Berufung Moholy-Nagys mündet. Für den Künstler sind Fotografie und Film die Ausdrucksmittel der Zukunft. Vor diesem Hintergrund zeichnet der dritte Teil der Ausstellungsreihe den Weg László Moholy-Nagys von Berlin über Weimar und Dessau bis ans New Bauhaus in Chicago nach....
weiter
weiter

Wunder aus Trümmern - Wesel: Die wirtschaftliche Entwicklung einer zerstörten Stadt

Städtisches Museum Wesel
Wesel | 08.09.2019-15.12.2019
Wer weiß heute noch, welche Geschäfte in der Fußgängerzoge Wesels in den 1950er/1960er Jahren belebten? Wie entstand eigentlich das moderne Wesel? Die Ausstellung spürt dem Zeitgeist der sogenannten Wirtschaftswunderjahre nach. Zeitzeugen erzählen, wie damals in Wesel gearbeitet und gelebt wurde, Fotos erinnern an spektakuläre Ereignisse und Alltägliches, Designobjekte und Weseler Produkte der Zeit lassen Aufbauwillen und Wirtschaftswunderjahre wiederaufleben....
weiter
weiter
Kölnisches Stadtmuseum im Zeughaus, Foto: Rheinisches Bildarchiv
Kölnisches Stadtmuseum im Zeughaus, Foto: Rheinisches Bildarchiv

Köln an der Seine

Kölnisches Stadtmuseum im Zeughaus
Köln | 24.08.2019-15.12.2019
Paris 1937: Zwei Jahre vor Beginn des Zweiten Weltkriegs präsentieren sich die Nationen auf der Weltausstellung. An der Seine, einander gegenüber: die monumentalen Pavillons der Sowjetunion und des Deutschen Reiches – Konfrontation der Regime, als in Europa die Demokratie an Boden verliert. Als weltweit einzige Stadt errichtet Köln in Paris einen eigenen Pavillon, mit einem Restaurant direkt am Fluss. Die Leichtigkeit und Offenheit des Kölner Baus kontrastiert deutlich mit der pathetischen Strenge des deutschen Pavillons. Die Veranstaltungen der Kölner standen unter dem Motto der deutsch-französischen Verständigung – dabei hatten die Nazis den Krieg längst beschlossen. Der damals erst 19-jährige Kölner Karl Hugo Schmölz, später bekannter Architektur- und Werbefotograf, hält die Weltausstellung in Paris und den Kölner Pavillon in brillanten Aufnahmen fest. „KÖLN AN DER SEINE“ zeichnet mit diesem bislang unveröffentlichten Fotoschatz ein eindrucksvolles Panorama des Jahres 1937, von Heinrich Mann als „das eigentlich kritische Europas“ bezeichnet. Eindrucksvoll dokumentiert die Ausstellung eine heute vergessene Episode der deutsch-französischen Geschichte, mit Köln im Zentrum der Aufmerksamkeit! Sie erzählt auch von den Aktivitäten der nach Paris geflüchteten deutschen Regimegegner und von Kölner Künstlern, die versuchten, sich in Paris zu behaupten – zwischen fanatischer Gefolgschaft, geschickter Anpassung, stummen Protest oder offenem Widerstand....
weiter
weiter
Ingrid Torvund, Filmstill aus "i found you under the earth, under blood", 2017, Foto: Jonas Mailand
Ingrid Torvund, Filmstill aus "i found you under the earth, under blood", 2017, Foto: Jonas Mailand

House of Norway

Museum für Angewandte Kunst (MAK)
Frankfurt/Main | 12.10.2019-27.01.2020
Ein Highlight der Schau bilden noch nie gezeigte grafische Arbeiten von Edvard Munch. Zu entdecken gibt es außerdem Werke von zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern wie Ingrid Torvund, Kari Steihaug, Frank Ekeberg, Tori Wrånes oder Svein Flygari Johansen. Einblicke in die Kunst und Kultur der Sámi geben ein Gastspiel des Sámi National Theatre Beaivváš sowie künstlerische Positionen etwa von Britta Marakatt-Labba, Máret Ánne Sara oder Jorn Are Keskitalo. Begegnen wird man auch wichtigen norwegischen Gestalterinnen und Gestaltern wie Tone Vigeland, Torbjørn Kvasbø, Regine Juhls, Grete Prytz und Peter Opsvik. Beispiele aus der modernen norwegischen Architektur, etwa von Sverre Fehn oder Joar Nango, aus dem Bereich des Social Design sowie zeitgenössische Impulse aus Mode und neuer nordischer Küche stehen für eine kreative Auseinandersetzung mit einer Welt im Wandel. Im Rahmen von Der Traum in uns – Norwegen Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019. Die Ausstellung wird gefördert von NORLA, Norwegian Literature Abroad, von Visit Norway, der Tourismusabteilung von Innovation Norway, und dem Möbelproduzenten Vestre. Sie entstand in Kooperation mit dem Munch Museum (Oslo), dem Nordnorsk Kunstmuseum (Tromsø), Norwegian Crafts, dem Sámi National Theatre Beaivváš (Kautokeino), dem Sámi University College (Kautokeino), dem Sámi Center for Contemporary Art (Karasjok), dem Riddo Duottar Museat (Karasjok), dem Kunstnerforbundet (Oslo), dem Nordenfjeldske Kunstindustrimuseum (Trondheim) und vielen anderen....
weiter
weiter

Musicalübersicht

Musicalübersichtalle
Pasion de Buena Vista
Pasion de Buena Vista

Pasion de Buena Vista

Heiße Rhythmen - mitreißende Tänze - exotische Schönheiten - unvergessliche Melodien
Steinhof Duisburg
Duisburg | nächster Termin 26.01.2020 19:00 Uhr
weiter
The World of Musicals (Foto: Gregor Eisenhuth)
The World of Musicals (Foto: Gregor Eisenhuth)

The World of Musicals

The Very Best of Musicals
Schwarzwaldhalle Baiersbronn
Baiersbronn | nächster Termin 03.01.2020 20:00 Uhr
weiter
Wahnsinn, Foto: Manfred Esser
Wahnsinn, Foto: Manfred Esser

Wahnsinn!

Das Musical mit den Hits von Wolfgang Petry
Freiheitshalle Hof
Hof | nächster Termin 07.04.2020 20:00 Uhr
weiter
Bodyguard
Bodyguard

Bodyguard

Das Musical
Musical Dome Köln
Köln | nächster Termin 23.10.2019 18:30 Uhr
weiter

Comedyübersicht

Comedyübersichtalle
Mirja Boes (Foto: NadineTargiel)
Mirja Boes (Foto: NadineTargiel)

Mirja Boes

Auf Wiedersehen! HALLO!
Milchwerk Radolfzell
Radolfzell | nächster Termin 15.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Herr Holm (Foto: Susanne Schachler)
Herr Holm (Foto: Susanne Schachler)

Herr Holm

Die Klassiker - Das Jubiläumsprogramm
Harburger Theater
Hamburg | nächster Termin 22.02.2020 20:00 Uhr
weiter
Foto: Onkel Fisch
Foto: Onkel Fisch

Onkel Fisch

Onkel Fisch blickt zurück
Schauspielhaus Bergneustadt
Bergneustadt | nächster Termin 29.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Severin Groebner (Foto: Stefan Stark)
Severin Groebner (Foto: Stefan Stark)

Severin Groebner

Der Abendgang des Unterlands
Schlachthof München
München | nächster Termin 01.11.2019 20:00 Uhr
weiter

Konzertübersicht

Konzertübersichtalle
Foto: Celtic Woman
Foto: Celtic Woman

Celtic Woman

Ancient Land Tour
Lichtburg Essen
Essen | nächster Termin 21.10.2019 20:00 Uhr
weiter
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (Foto: DEFA Stiftung, Josef Illik)
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (Foto: DEFA Stiftung, Josef Illik)

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Der Originalfilm mit Live-Orchester
Alte Oper Frankfurt
Frankfurt/Main | nächster Termin 04.12.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Taylor Bonin
Foto: Taylor Bonin

The Growlers

Live 2020
Große Freiheit 36
Hamburg | nächster Termin 05.02.2020 20:00 Uhr
weiter
Foto: David Hasselhoff
Foto: David Hasselhoff

David Hasselhoff

30 Years Looking For Freedom
Maimarkthalle
Mannheim | nächster Termin 22.10.2019 20:00 Uhr
weiter

Premieren

Premierenalle
Schlosstheater Celle, Foto: Benjamin Westhoff
Schlosstheater Celle, Foto: Benjamin Westhoff

Rot

Schlosstheater Celle

Celle | nächster Termin
25.10.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Theater Krefeld
Foto: Theater Krefeld

Das Tagebuch der Anne Frank

Theater Krefeld

Krefeld | nächster Termin
22.10.2019 01:00 Uhr
weiter
Foto: Theater Augsburg
Foto: Theater Augsburg

Giselle

Theater Augsburg

Augsburg | nächster Termin
26.10.2019 19:30 Uhr
weiter

Herzsprung

Theaterschiff Bremen

Bremen | nächster Termin
24.10.2019 20:00 Uhr
weiter

Die aktuellen Blockbuster

Joker

Joker

Drama, Action
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
NEU
im Kino
Maleficent: Mächte der Finsternis

Maleficent: Mächte der Finsternis

Fantasy
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
NEU
im Kino
Ich war noch niemals in New York

Ich war noch niemals in New York

Komödie, Musical
Deutschland 2019
FSK: ab 0 Jahre
Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

Animation, Komödie
USA 2017
FSK: ab 0 Jahre
Dem Horizont so nah

Dem Horizont so nah

Drama, Liebesfilm
Deutschland 2018
FSK: ab 12 Jahre
Gemini Man

Gemini Man

Action, Thriller, Science-Fiction
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Dora und die goldene Stadt

Dora und die goldene Stadt

Abenteuer, Action
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Animation, Abenteuer, Komödie
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Angry Birds 2 - Der Film

Angry Birds 2 - Der Film

Animation, Abenteuer, Komödie
USA 2019
FSK: ab 0 Jahre
Downton Abbey

Downton Abbey

Drama, Historienfilm, Liebesfilm
Großbritannien 2019
FSK: ab 0 Jahre
Systemsprenger

Systemsprenger

Drama
Deutschland 2019
FSK: ab 12 Jahre
NEU
im Kino
Parasite

Parasite

Thriller
Südkorea 2019
FSK: ab 16 Jahre
ES: Kapitel 2

ES: Kapitel 2

Horrorfilm
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
Der König der Löwen

Der König der Löwen

Abenteuer, Animation
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
7. Kogustaki Mucize

7. Kogustaki Mucize

Drama
Türkei 2019
FSK: ab 12 Jahre
Rambo: Last Blood

Rambo: Last Blood

Action
USA 2019
FSK: ab 18 Jahre

KULTURpur empfehlen