© shefkate / Fotolia
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Galerieausstellungen

alle Galerieausstellungen

Albert Watson

Camera Work Photogalerie
Berlin | 23.11.2019-18.01.2020
weiter

Museumsausstellungen

alle Museumsausstellungen

Martin Kippenberger: BITTESCHÖN DANKESCHÖN Eine Retrospektive

Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland
Bonn | 01.11.2019-16.02.2020
Martin Kippenberger (1953–1997) war einer der medial und stilistisch vielschichtigsten und wichtigsten deutschen Künstler, der die 1980er- und 1990er-Jahre maßgeblich geprägt hat. Sein Schaffen führte schon zu Lebzeiten zu einer herausragenden Position innerhalb der zeitgenössischen Kunst und wirkt bis heute international. Sein Werk basiert auf einer profunden Kenntnis der Kunstgeschichte und der scharfen Beobachtung des alltäglichen Lebens; sie war immer eng mit seiner Biografie, seiner Haltung und seinem Rollenverständnis des Künstlers verbunden. Das reiche Œuvre umfasst Zeichnungen, Plakate, Collagen, Multiples, Künstlerbücher, Fotografien, Musik, Malerei, Skulptur und raumgreifende Installationen, was die Ausstellung spiegeln wird. In enger Abstimmung mit dem Estate of Martin Kippenberger wird so ein groß angelegter Überblick seiner intensiven 20-jährigen Schaffenszeit erarbeitet, der die besondere Komplexität seines Werkes in all seinen Facetten aufzeigen soll....
weiter
weiter

Kunst & Handwerk: Der Markt für schöne Dinge

Stadtmuseum Fembohaus
Nürnberg | 05.12.2019-15.12.2019
Der Markt für schöne Dinge im ehemaligen Bürger- und Kaufmannshaus der Renaissance ist zu einer Nürnberger Tradition geworden. Seit 1978 präsentieren alljährlich zur Weihnachtszeit Kunsthandwerker aus Nürnberg und der Region in einzigartiger Museumsatmosphäre eine große Palette anspruchsvollen künstlerischen Handwerks. Dabei reicht die Bandbreite der handgemachten Kostbarkeiten von edlen Schmuckkreationen aus den unterschiedlichsten Materialien über Keramik- und Glaswaren, feine Papierarbeiten und Artikel aus Edelhölzern bis hin zu skulpturalen Objekten. Jedes Exponat ist ein Unikat und daher ein einmaliges Geschenk auf dem weihnachtlichen Gabentisch. Einen besonderen Reiz macht der ganz persönliche Kontakt der Besucher zu den Künstlern aus....
weiter
weiter
Museum Europäischer Kulturen. Bruno-Paul-Bau. Berlin-Dahlem, © Staatliche Museen zu Berlin / Ute Franz-Scarciglia
Museum Europäischer Kulturen. Bruno-Paul-Bau. Berlin-Dahlem, © Staatliche Museen zu Berlin / Ute Franz-Scarciglia

Fast Fashion: Die Schattenseiten der Mode

Museum Europäischer Kulturen
Berlin | 27.09.2019-02.08.2020
„Fast Fashion. Die Schattenseite der Mode“, konzipiert vom Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, wirft einen kritischen Blick auf die Folgen des Modekonsums für Produzent*innen und Umwelt und regt die Besucher*innen an, sich engagiert mit ihrem eigenen Konsumverhalten auseinanderzusetzen. Das Museum Europäischer Kulturen (MEK) ergänzt die Auseinandersetzung mit der Fast Fashion um Einblicke in die Berliner Slow Fashion Szene: Als Dreh- und Angelpunkt der internationalen fairen Modewelt entstehen in Berlin zahlreiche innovative Ideen, wie Mode nachhaltig produziert und genutzt werden kann und gleichzeitig Spaß machen kann. Die globale Fast Fashion-Industrie Noch bevor Kleidungsstücke im Handel landen, werden die größten „Modesünden“ begangen: Allein für ein T-Shirt aus Baumwolle werden 2700 Liter Wasser verbraucht, welches nach chemischen Färbeprozessen nicht selten mit Giftstoffen belastet in Flüsse gelangt. Unter dauerhaften Umweltverschmutzungen und verseuchtem Grundwasser leiden die Menschen vor Ort in Ländern wie Bangladesch. Dort verdienen zumeist Frauen ihren Lebensunterhalt als Näherinnen in der Bekleidungsindustrie. Ihre Arbeitsbedingungen und ihr Lohn werden von immer mehr Konsument*innen als unfair eingestuft: Wie kann es sein, dass ein T-Shirt weniger kostet als ein Cappuccino? Der Ausstellungsbereich „Fast Fashion“ erläutert, wie die globale Fast Fashion-Industrie funktioniert und wie Produzent*innen und Konsument*innen zusammenhängen. Fair und nachhaltig: Slow Fashion Durch die Auseinandersetzung mit den Folgen der Fast Fashion für Mensch und Umwelt steigt das öffentliche Interesse an fairer Mode. Der Ausstellungsbereich „Slow Fashion“ bietet Einblicke in die Berliner Szene der fairen Mode. Mit „Neonyt“ findet in Berlin jedes Jahr die weltweit größte Messe für faire Mode statt. Designer*innen und kreative Köpfe setzen Trends und entwickeln innovative Ansätze und Materialien und entschleunigen den Kreislauf der Mode. Das MEK stellt Berliner Pionier*innen der fairen und nachhaltigen Mode vor. Sie erzählen, was für sie faire und nachhaltige Mode ist – vom umweltschonenden Upcycling überfaire Produktionsbedingungen bis hin zu Kleidungsstücken aus zertifizierten Stoffen und Kleidertauschpartys....
weiter
weiter
© Stadtmuseum Berlin (Foto: Christina Sieber)
© Stadtmuseum Berlin (Foto: Christina Sieber)

Abriss, Trümmertunten und internationale Individuen: Berlin 1991-2010

Märkisches Museum (Stiftung Stadtmuseum Berlin)
Berlin | 17.09.2019-08.12.2019
Fotografien von Annette Frick Die analogen Schwarz-Weiß-Bilder von Annette Frick begreifen den Lebensraum Berlin in seiner durchdringenden Selbsterneuerung. Die seit 1996 in Berlin arbeitende Künstlerin dokumentiert den architektonischen Wandel, seine radikalen Veränderungsprozesse und Umbrüche für das Stadtbild, und sie kombiniert das Thema von Zerfall, Abriss und Stadtentwicklung mit lustvollen Portraits der Berliner Subkultur. Frick bezieht sich mit ihren intimen Aufnahmen von bekannten und unbekannten Persönlichkeiten der Berliner Subkultur auch auf den Charakter der Hauptstadt: Sie will sich darstellen, präsentiert sich nackt, zeigt aber auch manchmal flüchtige Zurückhaltung....
weiter
weiter

Musicalübersicht

Musicalübersichtalle
Beatles Musical All you need is Love Karten
Beatles Musical All you need is Love Karten

Das Beatles Musical

All you need is love
Colosseum Theater Essen
Essen | nächster Termin 15.01.2020 20:00 Uhr
weiter
Michael Flatleys Lord of the Dance (Foto: Brian Doherty)
Michael Flatleys Lord of the Dance (Foto: Brian Doherty)

Michael Flatleys Lord of the Dance

Dangerous Games
Stadthalle Zwickau
Zwickau | nächster Termin 26.02.2020 20:00 Uhr
weiter
Hair The American Tribal Love-Rock MUSICAL
Hair The American Tribal Love-Rock MUSICAL

Hair

The American Tribal Love-Rock MUSICAL
Capitol Mannheim
Mannheim | nächster Termin 12.12.2019 20:00 Uhr
weiter
Holger Schüler Der Hundeversteher
Holger Schüler Der Hundeversteher

Holger Schüler

Der Hundeversteher - Wir verstehen uns auf 6 Pfoten
Kultursaal Limburgerhof
Limburgerhof | nächster Termin 18.11.2019 20:00 Uhr
weiter

Comedyübersicht

Comedyübersichtalle
Lars Reichow (Foto: Mario Andreya)
Lars Reichow (Foto: Mario Andreya)

Lars Reichow

Wunschkonzert
Alma Hoppes Lustspielhaus
Hamburg | nächster Termin 23.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Cavewoman
Cavewoman

Cavewoman

Tipps zur Haltung und Pflege des Partners
Stratmanns Essen
Essen | nächster Termin 15.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Caveman
Caveman

Caveman

Du sammeln. Ich jagen!
Schmidts Theater und Schmidts Tivoli
Hamburg | nächster Termin 14.11.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Rüdiger Hoffmann
Foto: Rüdiger Hoffmann

Rüdiger Hoffmann

Alles Mega - Gut ist nicht gut genug
Stadthalle Hockenheim
Hockenheim | nächster Termin 14.11.2019 20:00 Uhr
weiter

Konzertübersicht

Konzertübersichtalle
Bläck Fööss Tickets
Bläck Fööss Tickets

Bläck Fööss

Live
Scala Leverkusen
Leverkusen | nächster Termin 04.12.2019 20:00 Uhr
weiter
Ozzy Osbourne (Foto: Live Nation)
Ozzy Osbourne (Foto: Live Nation)

Ozzy Osbourne

No More Tours 2
Westfalenhallen
Dortmund | nächster Termin 11.11.2020 19:30 Uhr
weiter
Foto: Nicole Kempa
Foto: Nicole Kempa

Botticelli Baby

Live 2019
Bahnhof Langendreer
Bochum | nächster Termin 15.11.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Roza Kadi
Foto: Roza Kadi

Ziggy Alberts

Live 2020
Große Freiheit 36
Hamburg | nächster Termin 07.04.2020 20:00 Uhr
weiter

Premieren

Premierenalle
Foto: Axel Emmert
Foto: Axel Emmert

Weihnachten im Stau

Komödie am Altstadtmarkt

Braunschweig | nächster Termin
19.11.2019 19:30 Uhr
weiter
Landestheater Niederbayern Passau, Fotos: Peter Litvai
Landestheater Niederbayern Passau, Fotos: Peter Litvai

Amadeus

Landestheater Niederbayern Passau

Passau | nächster Termin
16.11.2019 19:30 Uhr
weiter
Komödie Düsseldorf, Foto: Kai Schulz
Komödie Düsseldorf, Foto: Kai Schulz

Pension Schöller

Komödie Düsseldorf

Düsseldorf | nächster Termin
20.11.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Marion Bührle
Foto: Marion Bührle

Alpha

Staatstheater Nürnberg

Nürnberg | nächster Termin
22.11.2019 19:30 Uhr
weiter

Die aktuellen Blockbuster

Das perfekte Geheimnis

Das perfekte Geheimnis

Komödie
Deutschland 2019
FSK: ab 12 Jahre
NEU
im Kino
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Biographie, Drama, Action
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Joker

Joker

Drama, Action
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
Maleficent: Mächte der Finsternis

Maleficent: Mächte der Finsternis

Fantasy
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Zombieland: Doppelt hält besser

Zombieland: Doppelt hält besser

Komödie, Action, Horrorfilm
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
Die Addams Family

Die Addams Family

Animation
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Recep Ivedik 6

Recep Ivedik 6

Komödie
Türkei 2019
FSK: ab 6 Jahre
NEU
im Kino
Booksmart

Booksmart

Komödie, Teenagerfilm
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Ich war noch niemals in New York

Ich war noch niemals in New York

Komödie, Musical
Deutschland 2019
FSK: ab 0 Jahre
Midway - Für die Freiheit

Midway - Für die Freiheit

Action, Kriegsfilm, Historienfilm
USA 2018
FSK: ab 16 Jahre
Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

Shaun das Schaf - Der Film: UFO-Alarm

Animation, Komödie
USA 2017
FSK: ab 0 Jahre
Terminator: Dark Fate

Terminator: Dark Fate

Action, Science-Fiction
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
Bayala - Das magische Elfenabenteuer

Bayala - Das magische Elfenabenteuer

Animation, Fantasy
Deutschland 2019
FSK: ab 0 Jahre
Parasite

Parasite

Thriller
Südkorea 2019
FSK: ab 16 Jahre
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Animation, Abenteuer, Komödie
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

Kinder-/Jugendfilm, Komödie, Fantasy
Italien 2019
FSK: ab 6 Jahre

KULTURpur empfehlen