© shefkate / Fotolia
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Museumsausstellungen

alle Museumsausstellungen
Alte Pinakothek, Foto:Alte Pinakothek
Alte Pinakothek, Foto:Alte Pinakothek

Florenz und seine Maler: Von Giotto bis Leonardo da Vinci

Alte Pinakothek
München | 18.10.2018-27.01.2019
Mit rund hundert Meisterwerken des 14. und 15. Jahrhunderts widmet sich die Ausstellung den bahnbrechenden Neuerungen der Malerei am Geburtsort der Renaissance. Ludwig I. konnte zu Beginn des 19. Jahrhunderts einige spektakuläre Schlüsselwerke der Florentiner Maler für München erwerben. Gemeinsam mit zahlreichen hochkarätigen Leihgaben treten diese Tafelbilder in einen beziehungsreichen Dialog, der ihre spezifischen Qualitäten erfahrbar macht. Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen – darunter herausragende Arbeiten von Giotto, Lorenzo Monaco, Donatello, Fra Angelico, Filippo Lippi, Verrocchio, Botticelli und Leonardo – eröffnen auf diese Weise ein umfassendes Panorama der Tradition und Entwicklung der neuzeitlichen Kunst im Florenz der Medici. Eine begleitende Präsentation in der Galerie zeigt erstmals in der Geschichte der Alten Pinakothek nahezu den gesamten Münchner Bestand an Florentiner Malerei des 14. bis 16. Jahrhunderts. Die Ausstellung präsentiert zudem die Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und macht somit die Arbeitsprozesse und maltechnischen Errungenschaften der Florentiner Meister nachvollziehbar....
weiter
weiter
Hamburger Kunsthalle, Foto: Romanus Fuhrmann-Rickert
Hamburger Kunsthalle, Foto: Romanus Fuhrmann-Rickert

Tiepolo, Fragonard, Goya - Die Freiheit der Malerei

Hamburger Kunsthalle - Sammlung Galerie der Gegenwart
Hamburg | 25.10.2019-09.02.2020
Die großen Künstlerpersönlichkeiten Giambattista Tiepolo, Fragonard, François Boucher, Joshua Reynolds und Goya reagierten mit ihrer Kunst auf die weltanschaulichen, politischen und gesellschaftlichen Umbrüche des 18. Jahrhunderts. Sie revolutionierten die Malerei durch ihren Wandel der künstlerischen Normen und ihre innovativen wie verstörenden Konventionsbrüche. Mit diesen grundlegenden Veränderungen schufen sie in den großen Zentren Venedig, Paris, London, Hamburg und Madrid die Grundlagen der Moderne.  ...
weiter
weiter

Franz von Pocci - Phantasie und Spott

Staatliche Graphische Sammlung
München | 11.01.2019-27.01.2019
Franz Graf von Pocci (1807-1876) war nicht nur Zeremonienmeister, Hofmusikintendant und Erfinder des Kasperl Larifari, sondern ein geradezu besessener Zeichner. „Und hättʼ ich wohl an hundert Händʼ / mit Burgen kämʼ ich nie zu Endʼ!“, dichtete er selbst über seine Leidenschaft, ständig die Bildphantasie spielen zu lassen. Sie kreiste um erfundene Landschaften oder illustrierte seine Texte, konnte aber auch genauso gut in unbestechlicher Boshaftigkeit seine Kollegen in Verwaltung und Künstlerschaft als Karikaturen aufspießen. Eine bedeutende Zustiftung von 82 Zeichnungen Poccis an die Museumsstiftung zur Förderung der Staatlichen Bayerischen Museen bereicherte jüngst die historischen Bestände der Staatlichen Graphischen Sammlung München. Sie ist der Anlass, in einer kleinen Ausstellung zu dokumentieren, wie wichtig derartiges privates Engagement für die Weiterentwicklung der Bestände ist....
weiter
weiter
Federzeichnung über Ausgaben-Eintragungen aus Firmen-Haushaltsbuch, 500 × 715 mm Hamburger Kunsthalle © VG Bild-Kunst, Bonn 2018
Federzeichnung über Ausgaben-Eintragungen aus Firmen-Haushaltsbuch, 500 × 715 mm Hamburger Kunsthalle © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Lili Fischer 'Alles beginnt mit Zeichnen'

Hamburger Kunsthalle - Sammlung Galerie der Gegenwart
Hamburg | 19.10.2018-10.02.2019
Im Herbst 2018 wird die Hamburger Kunsthalle dem zeichnerischen Werk der Künstlerin Lili Fischer (*1947) eine Ausstellung widmen. In dieser wird das Kupferstichkabinett die neu erhaltenen Zeichnungen und Drehbücher bedeutender Werkreihen wie »Milchmädchenrechnung« und »Waschlappendemo« präsentieren, die den bisherigen Sammlungsbestand zu Lili Fischer ergänzen werden. Die Wahl des Titels »Lili Fischer. ›Alles beginnt mit Zeichnen…‹« kann als Essenz des künstlerischen Schaffensprozesses Fischers gelten: Die umfangreichen und über lange Zeiträume entwickelten Werkreihen finden ihren Anfang immer im zeichnerischen Prozess. Methodisch orientiert an kulturhistorischer Feldforschungspraxis, werden Wolkenformationen, Gegenstände, Menschen oder Insekten detailgenauen Beobachtungen unterzogen und dabei ganz Alltägliches auf dem Papier durchdacht. Die Künstlerin verfolgt dabei konkrete Fragestellungen, die in suchenden künstlerischen Bewegungen – hier konkret Zeichenbewegungen – ausgelotet werden. Die von dynamisch fließenden Linien getragenen, häufig in Schrift übergehenden Zeichnungen Lili Fischers bewegen sich dabei zwischen Poesie und wissenschaftlicher Konkretheit und finden ihre realweltliche Entsprechung in der Übersetzung dieser künstlerischen Forschungen in das Medium Performance. Die Zeichnung Fischers überwindet somit nicht nur thematische, sondern auch mediale Grenzen. Begleitend zur Ausstellung ist eine von der Künstlerin gestaltete Publikation geplant, die die umfangreichen Werkstränge ihres produktiven Schaffens zusammenführt.  ...
weiter
weiter

Musicalübersicht

Musicalübersichtalle
The Nutcracker Reloaded (Foto: Daniel Ohlsson)
The Nutcracker Reloaded (Foto: Daniel Ohlsson)

The Nutcracker Reloaded

Tchaikovsky meets Streetdance
Admiralspalast
Berlin | nächster Termin 22.01.2019 20:00 Uhr
weiter
Hair The American Tribal Love-Rock MUSICAL
Hair The American Tribal Love-Rock MUSICAL

Hair

Let the sunshine in...
Capitol Mannheim
Mannheim | nächster Termin 28.03.2019 20:00 Uhr
weiter
Massachusetts das Bee Gees Musical (Foto: Vince Blue Dennis)
Massachusetts das Bee Gees Musical (Foto: Vince Blue Dennis)

Massachusetts

Das Bee Gees Musical
Alte Oper Frankfurt
Frankfurt/Main | nächster Termin 11.03.2019 20:00 Uhr
weiter
Yakari Live Kindermusical
Yakari Live Kindermusical

Yakari Live

Geheimnis des Lebens
Flens-Arena
Flensburg | nächster Termin 28.01.2019 16:30 Uhr
weiter

Comedyübersicht

Comedyübersichtalle
Lars Reichow (Foto: Mario Andreya)
Lars Reichow (Foto: Mario Andreya)

Lars Reichow

Lust
Kulturzentrum PFL
Oldenburg | nächster Termin 08.03.2019 20:00 Uhr
weiter
Markus Krebs (Foto: Nadine Dilly)
Markus Krebs (Foto: Nadine Dilly)

Markus Krebs

Permanent Panne
Stadthalle Datteln
Datteln | nächster Termin 31.01.2019 20:00 Uhr
weiter
Tom Pauls
Tom Pauls

Tom Pauls

Rettet uns den Gogelmosch
Tom Pauls Theater
Pirna | nächster Termin 19.03.2019 19:30 Uhr
weiter
Thorsten Havener (Foto: Frank Eidel)
Thorsten Havener (Foto: Frank Eidel)

Thorsten Havener

Feuerproben
Kongreßhalle - Messe Husum & Congress
Husum | nächster Termin 27.01.2019 18:00 Uhr
weiter

Konzertübersicht

Konzertübersichtalle
Foto: Tim Kamrad
Foto: Tim Kamrad

Tim Kamrad

Down & Up Live
Batschkapp
Frankfurt/Main | nächster Termin 22.01.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Boppin B
Foto: Boppin B

Boppin B

Kings of Rockabilly
Garage Saarbrücken
Saarbrücken | nächster Termin 22.02.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Semmel Concerts
Foto: Semmel Concerts

Harry Potter Film Concert Series

Harry Potter und der Gefangene von Askaban in Concert
Meistersingerhalle
Nürnberg | nächster Termin 02.03.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Thomas Faehnrich
Foto: Thomas Faehnrich

Annett Louisan

Kleine große Liebe - Die Tournee
Bad Hersfelder Festspiele
Bad Hersfeld | nächster Termin 29.07.2019 20:00 Uhr
weiter

Premieren

Premierenalle
Thüringer Landestheater Rudolstadt, Foto: Harald Wenzel-Orf
Thüringer Landestheater Rudolstadt, Foto: Harald Wenzel-Orf

Der Process

Thüringer Landestheater Rudolstadt

Rudolstadt | nächster Termin
26.01.2019 19:30 Uhr
weiter

Was ihr wollt

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Wiesbaden | nächster Termin
26.01.2019 19:30 Uhr
weiter
Foto: Gabriela Neeb
Foto: Gabriela Neeb

Amsterdam

Volkstheater München

München | nächster Termin
27.01.2019 20:00 Uhr
weiter

Giselle

Bühnen der Stadt Gera

Gera | nächster Termin
25.01.2019 19:30 Uhr
weiter

Die aktuellen Blockbuster

Der Junge muss an die frische Luft

Der Junge muss an die frische Luft

Biographie, Tragikomödie
Deutschland 2018
FSK: ab 6 Jahre , ca. 99 min.
NEU
im Kino
Glass

Glass

Thriller, Action, Fantasy
USA 2018
FSK: ab 16 Jahre , ca. 129 min.
NEU
im Kino
Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

Immenhof - Das Abenteuer eines Sommers

Kinder-/Jugendfilm
Deutschland 2018
FSK: ab 0 Jahre , ca. 106 min.
NEU
im Kino
Manhattan Queen

Manhattan Queen

Komödie
USA 2018
FSK: ab 0 Jahre , ca. 105 min.
Aquaman 3D

Aquaman 3D

Action, Abenteuer, Science-Fiction
USA 2018
FSK: ab 12 Jahre , ca. 143 min.
Robin Hood

Robin Hood

Abenteuer, Action
USA 2018
FSK: ab 12 Jahre , ca. 116 min.
Kalte Füße

Kalte Füße

Komödie
Deutschland 2018
FSK: ab 12 Jahre , ca. 93 min.
Bohemian Rhapsody (Sing-Along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-Along Version)

Biographie, Drama, Musik
USA 2018
FSK: ab 6 Jahre , ca. 134 min.
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Familiengeschichte, Fantasy, Musikfilm
USA 2018
FSK: ab 0 Jahre , ca. 131 min.
NEU
im Kino
Maria Stuart, Königin von Schottland

Maria Stuart, Königin von Schottland

Historienfilm
Großbritannien 2018
FSK: ab 12 Jahre , ca. 125 min.
100 Dinge

100 Dinge

Komödie
Deutschland 2018
FSK: ab 6 Jahre , ca. 111 min.
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animation, Kinder-/Jugendfilm
Deutschland 2017
FSK: ab 0 Jahre , ca. 80 min.
Polaroid

Polaroid

Horrorfilm
USA 2017
FSK: ab 16 Jahre , ca. 88 min.
Der Grinch

Der Grinch

Animation
USA 2018
FSK: ab 0 Jahre , ca. 90 min.
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Drama
Schweden 2017
FSK: ab 6 Jahre , ca. 101 min.
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 3D

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen 3D

Fantasy, Abenteuer
Großbritannien 2018
FSK: ab 12 Jahre , ca. 134 min.

KULTURpur empfehlen