Theater Duisburg, Foto: Hans Jörg Michel
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Theater Duisburg

Foto: Jens Wegener
Foto: Jens Wegener

Neckarstr. 1
47051 Duisburg
Tel.: 0203 3009-100
Homepage

Kurzbeschreibung

An zentraler Stelle mitten im Herzen der Stadt zählt das Theater zu den markantesten Bauwerken Duisburgs. Die Vorderfront erinnert an die Tempeleingänge der Antike. Über den sechs ionischen Säulen ruht der Dreiecksgiebel auf dem in großen Lettern ein Zitat von Friedrich Schiller aus der „Huldigung der Künste" steht: Mit allen seinen Tiefen seinen Höhen Roll ich das Leben ab vor Deinem Blick, Wenn Du das große Spiel der Welt gesehen So kehrst Du reicher in Dich selbst zurück. In diesem Sinne- treten Sie ein in das Theater Duisburg mit seinen 1.117 Plätzen. Hier können sie Oper, Ballett, Schauspiel und Konzerte erleben. Die Theatergemeinschaft der Städte Düsseldorf und Duisburg als Deutsche Oper am Rhein besteht seit 1956 und gehört zu den führenden Opern- und Balletthäusern Deutschlands. Präsentiert werden Opern, Operetten und Ballette auf weltweit geschätztem Niveau. Die zweitälteste Theatergemeinschaft (Düsseldorf- Duisburg) in Deutschland besteht seit nunmehr 50 Jahren! Das Theater Duisburg hat kein eigenes Schauspielensemble. Bietet aber durch die Zusammenarbeit mit den Schauspielhäusern der Region (Schauspielhaus Bochum; Düsseldorfer Schauspielhaus; Schauspiel Essen; Theater Oberhausen; Theater an der Ruhr, Mülheim) ein Schauspielprogramm auf hohem Niveau. Im Rahmen des alljährlich stattfindenden Festivals DUISBURGER AKZENTE sind die großen deutschsprachigen Schauspielhäuser mit herausragenden Produktionen im Duisburger Theater. Der Schauspiel Jugendclub Spieltrieb (2005 gegründet) gibt jungen Menschen zwischen 16 und 22 Jahren die Möglichkeit, sich unter professioneller Anleitung mit dem Medium „Theater" auseinander zu setzen. Die Duisburger Philharmoniker, gegründet im Jahre 1877, gehören zu den großen, traditionsreichen Orchestern Deutschlands. Sie sind für das Duisburger Musikleben von herausragender Bedeutung. Seit 2002 steht der englische Dirigent Jonathan Darlington an der Spitze des Orchesters, das sich auch in seiner Funktion als Orchester der Deutschen Oper am Rhein in der Spitzenklasse der deutschen Klangkörper etabliert hat. Mit Gastkonzerten im In- und Ausland, Open -Air Konzerten und nicht zuletzt dem erfolgreichen konzertpädagogischen Projekt „Klasse!Klassik" haben die Duisburger Philharmoniker in Duisburg und über die Landesgrenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf erlangt!

KULTURpur empfehlen