© Tatiana Shepeleva / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

The Saddest Music in the World

Kanada, 2003, Musikfilm, Drama, ca. 99 min., FSK: ab Jahre - im Kino seit 07.12.2006

Als die kanadische Stadt Winnipeg im Jahr 1933 zum vierten Mal in Folge zur "Welthauptstadt des Kummers" ernannt wird, schreibt die Bierbaronin Lady Port-Huntly einen weltweiten Musikwettbewerb aus. 25.000 Dollar winken dem Sieger. Doch dieser soll nicht etwa mit heißen Rhythmen überzeugen, sondern vielmehr mit Schwermut. Denn gesucht wird die traurigste Musik der Welt. So reisen die melancholischsten Sänger und klagendsten Gitarristen aus den entlegendsten Teilen der Erde an, um herauszufinden, wer von ihnen der Traurigste ist. (j.b.)

weitere Kinofilme von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Als die kanadische Stadt Winnipeg im Jahr 1933 zum vierten Mal in Folge zur "Welthauptstadt des Kummers" ernannt wird, schreibt die Bierbaronin Lady Port-Huntly einen weltweiten Musikwettbewerb aus. 25.000 Dollar winken dem Sieger. Doch dieser soll nicht etwa mit heißen Rhythmen überzeugen, sondern vielmehr mit Schwermut. Denn gesucht wird die traurigste Musik der Welt. So reisen die melancholischsten Sänger und klagendsten Gitarristen aus den entlegendsten Teilen der Erde an, um herauszufinden, wer von ihnen der Traurigste ist. (j.b.)
Buch:
George Toles, Guy Maddin
in folgenden Kinos
Suche nach Kinos

Kinofilme von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

KULTURpur empfehlen

COVID-19 Information


Aufgrund des Coronavirus werden zur Zeit Veranstaltungen abgesagt.

Bitte prüfen Sie beim Veranstalter direkt, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.