© Tatiana Shepeleva / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Lolo - Drei ist einer zu viel

Lolo, Frankreich, 2015, Komödie, ca. 100 min., FSK: ab 6 Jahre - im Kino seit 17.03.2016

Bei einem gemeinsamen Urlaub mit ihren Freundinnen in Südfrankreich lernt Violette den nerdigen Informatiker Jean-René kennen. Obwohl die quirlige Pariserin aus der Modebranche nicht viel mit dem Computerfreak aus der Provinz gemeinsam hat, verbringen die beiden ein paar schöne romantische Tage gemeinsam. Es folgt, womit keiner gerechnet hat: Schon bald sind die beiden ein festes Paar und Jean-René zieht nach Paris. Doch da ist noch Lolo, Violettes 19-jähriger Sohn, und der bekämpft den unwillkommenen Eindringling mit harten Bandagen. (v.f.)

weitere Kinofilme von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Video anzeigen

Bei einem gemeinsamen Urlaub mit ihren Freundinnen in Südfrankreich lernt Violette den nerdigen Informatiker Jean-René kennen. Obwohl die quirlige Pariserin aus der Modebranche nicht viel mit dem Computerfreak aus der Provinz gemeinsam hat, verbringen die beiden ein paar schöne romantische Tage gemeinsam. Es folgt, womit keiner gerechnet hat: Schon bald sind die beiden ein festes Paar und Jean-René zieht nach Paris. Doch da ist noch Lolo, Violettes 19-jähriger Sohn, und der bekämpft den unwillkommenen Eindringling mit harten Bandagen. (v.f.)
Buch:
Julie Delpy, Eugénie Grandval
in folgenden Kinos
Suche nach Kinos

Kinofilme von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

KULTURpur empfehlen

COVID-19 Information


Aufgrund des Coronavirus werden zur Zeit Veranstaltungen abgesagt.

Bitte prüfen Sie beim Veranstalter direkt, ob Ihre Veranstaltung stattfindet.