Anzeige: IDEAL Versicherung

IDEALversicherungIDEALversicherung
Theater an der Parkaue, Foto: Gerd Engelsmann
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

Theater an der Parkaue

Foto: Gerd Engelsmann
Foto: Gerd Engelsmann

Parkaue 29
10367 Berlin
Tel.: 030 55 77 52 0
Homepage

Spielplan

Herr Fritz vom Geheimdienst

David Lindemann
Prater
Video anzeigen
Inhalt


Herr Fritz arbeitet für den Geheimdienst. Heute hat er seinen freien Tag und gleich am Morgen muss er sich mit ein paar unangenehmen Fragen seiner Tochter Selma auseinandersetzen. Die Familie weiß nämlich nichts von seiner Geheimdiensttätigkeit und glaubt, er sei Lokführer bei der Bahn. Aber es gibt Ungereimtheiten und Selma hat Verdacht geschöpft. Es gelingt ihr, den Vater als Geheimagenten zu enttarnen. Von wegen Lokführer! Selma ist geschockt. Aber als der Vater sie in seine Arbeit einweiht, findet Selma plötzlich Gefallen an ihrer neuen Rolle als Hüterin wichtiger und gefährlicher Geheimnisse. Vater und Tochter werden ein Team. Gemeinsam nehmen sie den Kampf auf gegen die Geheimorganisation M.O.N.S.T.R.E. Diese internationale Verbrecherbande einflussreicher Industrieller hat sich zum Ziel gesetzt, die Buchstaben, die Schrift, alle Texte zu codieren und unzugänglich zu machen, damit das große Geld zu verdienen und unermesslich reich zu sein. Selma und ihr Vater müssen das verhindern.

David Lindemann, Jahrgang 1977, schreibt für das THEATER AN DER PARKAUE einen James Bond für Kinder, in dem die Kinder die wahren Helden sind. Er arbeitete als Dramaturg an verschiedenen Theatern und unterrichtete an Theaterakademien. Seine Stücke wurden u. a. an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz, am Maxim Gorki Theater Berlin und am Burgtheater Wien uraufgeführt. Viele seiner Stücke wurden vom Deutschlandradio als Hörspiele in seiner Regie produziert und urgesendet.


Besetzung
ab 8 Jahren
Spieldauer: 80 Minuten

Regie: Katrin Hentschel
Bühne: Jens Dreske
Kostüme: Franziska Jacobsen
Dramaturgie: Karola Marsch
Autor: David Lindemann

Besetzung:
Birgit Berthold, Caroline Erdmann, Stefan Kowalski, Johannes Hendrik Langer, Franziska Ritter, Kinga Schmidt, Lea Willkowsky

KULTURpur empfehlen