© andreas130 / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

Kunstverein Nürnberg - Albrecht Dürer Gesellschaft

© andreas130 / <a href="http://www.fotolia.de" style="color:#222;" target="_blank" >www.fotolia.de</a>
© andreas130 / www.fotolia.de

Kressengartenstraße 2
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 24 15 62
Homepage

Öffnungszeiten:

Mi-So 12.00-18.00 Uhr
u.n.V.

Ausstellungsarchiv

Elif Saydam: Matador
04.06.2016 - 07.08.2016
Unter dem Titel Matador wird Elif Saydam (*1985, Calgary, Kanada) eine Reihe neuer Bilder präsentieren, die während ihres Aufenthalts in Nürnberg im Rahmen des Marianne-Defet-Malerei-Stipendiums entstanden sind. In ihren Werken beschäftigt sich Saydam mit den möglichen Facetten und Intensitäten der Malerei: Sie verbindet Techniken und Stile aus dem Surrealismus, de... weiter
Manuela Leinhoß: WOMEN FOOD AND GOD
04.06.2016 - 07.08.2016
Der Kunstverein Nürnberg freut sich, erstmals eine umfangreiche Einzelausstellung von Manuela Leinhoß (*1973, Meerane, DE) in Deutschland präsentieren zu können. In ihren Werken beschäftigt sich Manuela Leinhoß konsequent mit den Möglichkeiten von Skulptur, Erinnerungen und Erzählungen in abstrahierten Formen zu speichern. Im beständigen Austarie... weiter
Olga Balema
12.09.2015 - 08.11.2015
Der Kunstverein Nürnberg - Albrecht Dürer Gesellschaft freut sich, die erste institutionelle Einzelausstellung von Olga Balema (*1984, Ukraine) in Deutschland präsentieren zu können. Olga Balema gehört zu einer Generation von jungen Kunstschaffenden, die sich intensiv mit dem Verhältnis des Menschen zu seiner gegenwärtigen Umwelt beschäftigen. In ihren ... weiter
Daniel Gustav Cramer
30.05.2015 - 09.08.2015
weiter
On Dynamics and Monuments
12.05.2015 - 15.05.2015
Die Performancereihe On Dynamics and Monuments fokussiert auf Dynamiken und Verhaltensweisen, die innerhalb von Gruppenkonstellationen wirken. Neben dem Verhältnis von Gemeinschaft und Individuum untersuchen die eingeladenen künstlerischen Positionen auch die Interaktionen zwischen Körpern und Posen. Dabei wird der titelgebende Begriff des Monuments als ein Bauwerk oder Objekt, d... weiter
Lea von Wintzingerode: Young Team
07.02.2015 - 26.04.2015
Lea von Wintzingerode (*1990, Bayreuth, DE) verfolgt in ihren figurativen Bildern eine intensive Reflexion über das Medium Malerei. Ihre Werke eröffnen imaginäre architektonische und körperhafte Konstellationen, die den Blick des Betrachters stets involvieren und damit subtil dekonstruieren. In ihrer ersten größeren Einzelausstellung präsentiert sie Arbeiten,... weiter
Sonia Kacem: Loulou replay
07.02.2015 - 26.04.2015
In ihren Arbeiten entwickelt Sonia Kacem (*1985, Genf, CH) teils skulpturale, teils ephemere Tableaux vivants, in denen die Materialitäten und Farben auf ihre kulturellen Erscheinungsformen zurückverweisen und die Betrachter aktiv in ein neues Zeit-Raum-Gefüge einbeziehen. In den Räumen des Kunstvereins Nürnberg präsentiert die Schweizer Künstlerin eine weiter... weiter
Space Oddity - A Capsule Exhibition
05.12.2014 - 25.01.2015
weiter
Jahresgaben-Ausstellung 2014
05.12.2014 - 25.01.2015
Zeitgleich zur Ausstellung SPACE ODDITY - A capsule exhibition freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder eine umfangreiche Jahresgaben-Ausstellung ausrichten zu können. Sie vereinigt exklusive Unikate und Editionen, die uns die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler zum Verkauf an unsere Mitglieder anvertraut haben. weiter
How the tangible shapes the mind
20.09.2014 - 16.11.2014
How the Tangible Shapes the Mind stellt die kognitiven und sensorischen Fähigkeiten des Menschen als Untersuchungsgegenstand ins Zentrum. Mit analytischem Blick erkunden unterschiedliche Regieführungen und Perspektivenwechsel die Beschaffenheit des menschlichen Sehens und wie dieses mit der haptischen Wahrnehmung verbunden ist. Daran angeknüpft wird die Frage nach dem Einfluss de... weiter
Diango Hernández: In hazard, translated
01.03.2014 - 11.05.2014
Unter dem Titel In hazard, translated legt Diango Hernández eine Reihe von narrativen Fragmenten und skulpturalen Assemblagen aus, die sich mit einer vielschichtigen Lesbarkeit von Geschichte beschäftigen. Ausgehend von dem einschneidenden geschichtlichen Ereignis eines Hurrikans, der 1932 die Südostküste Kubas zerstört hat, schafft er eigene bildliche Übersetzun... weiter
Eva Raschpichler: Live Kiss in Long Beach
06.12.2013 - 16.02.2014
In der Ausstellung Live Kiss in Long Beach stellt Eva Raschpichler, die sich ebenfalls mit Zeichnung und Fotografie beschäftigt, hauptsächlich neue Videos vor. Sie findet ihre Motive ausgehend von den eigenen Beobachtungen ihrer unmittelbaren Umgebung oder setzt verinnerlichte Vorstellungen von Bildabläufen in reduzierten Inszenierungen um. Anders als die Fotografie und die Zeich... weiter
Jahresgaben-Ausstellung
06.12.2013 - 16.02.2014
Zeitgleich zu der Einzelausstellung von Eva Raschpichler freuen wir uns, in diesem Jahr eine umfangreiche Jahresgaben-Ausstellung ausrichten zu können. Sie vereinigt exklusive Unikate und Editionen, die uns die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler zum Verkauf an unsere Mitglieder anvertraut haben. weiter
Rehearsal of the Real
21.09.2013 - 24.11.2013
weiter
Reto Pulfer: Zustand der Intensivierung
22.06.2013 - 08.09.2013
weiter
Kirsten Pieroth / Tamara Henderson
23.03.2013 - 02.06.2013
weiter
Jason Dodge
24.11.2012 - 17.02.2013
weiter
Tektonika Barbara Kasten & Magicgruppe Kulturobjekt
07.07.2012 - 06.10.2012
weiter
30 Künstler - 30 Räume
17.03.2012 - 17.06.2012
weiter
Gerda Scheepers LOW AND PARTIAL Romantic Comedy
14.01.2012 - 26.02.2012
Die erste Stipendiatin des neuen Marianne-Defet-Malerei-Stipendiums ist Gerda Scheepers, die vom Kunstverein Nürnberg - Albrecht Dürer Gesellschaft ausgewählt wurde. Seit September 2011 lebt und arbeitet die Künstlerin in Nürnberg im Rahmen des von der Hans Friedrich Defet Stiftung und durch da Vinci Künstlerpinsel finanzierte Stipendium. Der Kunstverein, das Institut für moderne Kunst und ... weiter
Voyage, voyage
16.07.2011 - 09.10.2011
Die Reise, um die es sich in der Ausstellung handelt, ist eine innere Reise. Sie ist eine gedankliche Reise, die sich in unserem Kopf abspielt, wo Zeit und Raum sich unendlich ausdehnen können. Es ist eine Reise in die Gedanken- und Fantasiewelt. So wie uns die Musik aus dem offenen Fenster eines vorbeifahrenden Autos auf einmal in Momente der Kindheit und Jugend versetzen kann, wecken die Arbei... weiter
Marieta Chirulescu
13.05.2011 - 03.07.2011
Die in Berlin lebende Künstlerin Marieta Chirulescu (*1974 in Sibiu, Rumänien) schafft abstrakte Bilder. Bereits während ihres Studiums an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg entwickelte sie eine sehr individuelle Arbeitsweise am Bild. Durch vielschichtiges Arbeiten auf Leinwand, Scan-Experimente, Kopiertechniken sowie Bearbeitungen am Computer schafft die Künstlerin zugleich reduz... weiter
Phyllida Barlow
26.02.2011 - 01.05.2011
Erstmals werden in Deutschland die Raum-beherrschenden Skulpturen von Phyllida Barlow (*1944 New Castle upon Tyne, lebt in London) gezeigt. Bereits in den 1960er Jahren hat Barlow ihre stets großen Skulpturen aus simplen handelsüblichen Materialien entwickelt. Basis ihrer Arbeiten sind Situationen des öffentlichen Raums, die sie für ihre Arbeiten inspirieren. Dieses Vokabular ‚der Straße’ f... weiter
Shahryar Nashat: Line up
17.04.2010 - 20.06.2010
Der Schweizer Künstler Shahryar Nashat (*1975, lebt in Berlin) beschäftigt sich in seinen fotografischen, filmischen und skulpturalen Arbeiten mit Fragen von Kunst immanenten Präsentationsformen. Schon der Titel der Ausstellung „Line up“ lässt erahnen, dass das „Aufreihen“ eine Rolle spielt. Die gezeigten Objekte sind von Displayträgern inspiriert, sie sind reduziert auf Träger wie den S... weiter
Jennifer West
06.02.2010 - 04.04.2010
Die US-amerikanische Künstlerin Jennifer West (lebt in Los Angeles, aufgewachsen in Topanga Canyon) verwandelt durch großflächige Filmprojektionen den Raum in farbintensive, flimmernde, psychedelische Szenarien. Hierfür verwendet sie 16-, 35- oder 70mm Filmmaterial, das einem performativen Prozess, der sich als eine Art ‚Action Painting’ beschreiben lässt, unterzogen wird. Das Zelluloid wir... weiter
Jahresgaben 2009/2010
26.11.2009 - 20.12.2009
weiter
Lucie Stahl
19.09.2009 - 15.11.2009
In ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung im Kunstverein Nürnberg zeigt Lucie Stahl (*1977 in Berlin, lebt in Wien) eine große Installation aus Plakatbildern und Skulpturen, die sich als eine inhaltlich zusammenhängende Arbeit über die Räume erstreckt. Ausgangspunkt der Ausstellung sind von der Künstlerin hergestellte Plakate. Vor dunklem Hintergrund eingescannt, scheint es als h... weiter