© andreas130 / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Geldmuseum der Deutschen Bundesbank

Stadtplan
Wilhelm-Epstein-Str. 14
60431 Frankfurt/Main
Tel.: 069 9566-3073
Homepage
Geld begleitet unser ganzes Leben - aber nur stabiles Geld ist gutes Geld. Das Geldmuseum der Deutschen Bundesbank stellt nicht nur einen Querschnitt der wertvollen Münz- und Geldscheinsammlungen der Bundesbank vor, sondern es veranschaulicht auch die beziehungsreichen Zusammenhänge der Geld- und Währungspolitik. Die Angebote sind vielseitig und abwechslungsreich aufgebaut. Der Besucher kann sich Filme anschauen, am Computer spielerisch mit der Thematik auseinandersetzen und via Touch-Screen-Monitore selbst Bundeskanzler, Tarifschlichter oder Notenbankpräsident spielen. Er erhält sofort ein Feedback, wie sich seine Entscheidungen auf die Gesamtwirtschaft auswirken würden. Sehen Sie, wie Münzen und Banknoten hergestellt werden! Lernen Sie die Funktionen von Geld kennen. Steuern Sie die Geldmenge so, dass nicht Inflation oder Deflation, sondern Geldwertstabilität entsteht. Diese Darbietungen machen die an sich komplizierte Materie der Geld- und Wirtschaftspolitik spannend und lebendig.
Öffnungszeiten:
tägl. 10.00-17.00 Uhr
Mi 13.00-21.00 Uhr