© andreas130 / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Garnisonmuseum Nürnberg

Stadtplan
Zweibrückener Straße 54 (Hochbunker)
90441 Nürnberg
Tel.: 0911 6 49 11 59
Homepage
Von 1956 bis 1994 war Nürnberg Garnisonstadt der Bundeswehr. Die monumentalen Wehranlagen der Nürnberger Stadtmauer zeugen noch heute von der Wehrhaftigkeit einer nicht immer friedlichen Vergangenheit der ehemals Freien Reichsstadt Nürnberg. Kasernen und militärische Zweckbauten belegen die Bedeutung der Stadt als Garnison des Königlich Bayerischen Heeres, der Reichswehr, der Wehrmacht, der US-Streitkräfte und der Bundeswehr. Im Bewusstsein einer fast 1000-jährigen Geschichte der Soldaten in Nürnberg beschloss die militärgeschichtliche Vereinigung Nürnberg, die Initiative zur Errichtung des Garnisonmuseum Nürnberg zu ergreifen und wurde Förderverein fü;r dieses Museum. Das Museum bietet eine umfangreiche Sammlung über das Garnisonmuseum sowie die Militärgeschichte Nürnbergs und Deutschlands mit militärgeschichtliche Bibliothek und Fotoarchiv.
Öffnungszeiten:
n.V.
Eintritspreise:
3,- / 2,- €