© monet / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

mianki. Gallery


Kalckreuthstr. 15
10777 Berlin
Tel.: 030 364 327 08
Homepage

Öffnungszeiten:

Di-Fr 15.00-19.00 Uhr
Sa 11.00-16.00 UhrDi-Fr 15.00-19.00 Uhr
Sa 11.00-16.00 Uhr

Ausstellungsarchiv

Constanze Vogt: [‘d ʀ e ə ׃ n]
18.03.2016 - 07.05.2016
Am 4. Dezember 2015 erhielt die Kieler Künstlerin Constanze Vogt den Gottfried-Brockmann-Preis der Landeshauptstadt Kiel. Die begleitende Ausstellung in der Stadtgalerie Kiel endete am 28.02.2016. In der mianki. Gallery werden jetzt direkt im Anschluss, vom 18.03.2016 bis 07.05.2016, die Arbeiten von Constanze Vogt in ihrer ersten Berliner Einzelausstellung „[‘d ʀ e ə... weiter
Katharina Schnitzler: 1000 Afrikaner
22.01.2016 - 12.03.2016
Seit 2014 entsteht die Werkserie Blumen-Stillleben 1 Afrikaner aus der Serie „1000 Afrikaner“ in kleinen Formaten, Öl auf Leinwand, meist als zweiteilige Bildinstallation. Blumen-Stillleben inspiriert durch Tobias Rehbergers „Portraitgefäße“ und Ai Weiweis „1000 Chinesen“, Documenta, sowie „Ostafrikas gefährliche Blüten“ ... weiter
LICHTSPIEL
03.09.2015 - 24.10.2015
Jakob Kupfer ist ein Lichtbildner im besten, althergebrachten Sinne. Sein Medium und Thema ist Licht und die Frage, wie Licht sich selbst darstellen und bildnerisch wirksam werden kann. Gegenstandslosigkeit und permanenter Wandel sind wesentliche Merkmale des Lichts und prägen Jakob Kupfers Arbeiten. Sie lenken unseren Blick in den Raum zwischen uns und den Dingen, in dem das Licht spiel... weiter
Hier kommt die Sonne
02.07.2015 - 29.08.2015
Michael Schuster überrascht in seiner dritten Einzelausstellung, in der mianki.Gallery, Berlin, einmal mehr mit seinen neuesten Arbeiten. Schuster zeigt Arbeiten auf Papier, Kleinskul pturen und Wandinstallationen aus dem fragilen Material getrockneter, gepresster Blätter. Diese schneidet er aus und appliziert sie auf Papier oder platziert sie im Raum. Als Vorlagen und Ausgangspunkt d... weiter
reconstruction
26.03.2015 - 03.05.2015
In seiner zweiten Einzelausstellung „reconstruction“ wird der Duftkünstler Christophe Laudamiel die Erinnerungen und Gedanken der Ausstellungsbesucher – besser gesagt der „Schnupperer“ – nutzen, um das Konzept der Imaginären Bilderstellung auf neuen Wegen zu erkunden. Christophe Laudamiel wird in seiner Ausstellung mit unterschiedlichen Erinnerung... weiter
Claudia Kallscheuer: 12 MONATE - work in progress
22.01.2015 - 21.03.2015
weiter
Tina Heuter & Katharina Schnitzler: Ein Mädchen mit Kalb und die zweidimensionale Frau
26.06.2014 - 23.08.2014
Die Inszenierung und die Darstellung der eigenen Person ist nicht nur ein Phänomen in allen Kulturen, sie ist eine Kunst. Unser Leben und unser Alltag sind davon geprägt – egal, ob es um den Moment geht, um die Partnerwahl oder vielleicht um die eigene berufliche Karriere. Es gibt viele Situationen, in denen es darauf ankommt, „richtig“ zu wirken. So vielfältig ... weiter
EMOTIONS - Jakob Kupfer & Christophe Laudamiel – Kunst aus Licht und Duft
13.03.2014 - 19.04.2014
Unter dem Titel EMOTIONS wird vom 14.03. bis 19.04.2014 in der Berliner mianki. Gallery – bekannt für Arbeiten mit außer- und ungewöhnlichen Materialien – eine Gemeinschafts- ausstellung des New Yorker Duftkünstlers Christophe Laudamiel und des Lichtbildners Jakob Kupfer zu erleben sein. Licht und Duft sind die elementarsten und emotionalsten Phänomene un... weiter
Michael Schuster: Moment mal
15.08.2013 - 19.10.2013
Sc huster zeigt Arbeiten auf Papier, Kleinskulpturen und eine Wandinstallation aus dem fragilen Material getrockneter, gepresster Blätter. Diese schneidet er aus und appliziert sie auf Papier oder platziert sie im Raum. Als Vorlagen und Ausgangspunkt dienen Fotografien, meist Schnappschüsse, die aus seinem privaten Familienalbum stammen. Die Arbeiten von Michael Schuster setzen sich... weiter
Tina Heuter: Dialog mit …
20.06.2013 - 10.08.2013
Tina Heuter kombiniert gekonnt Mimik, Gestik und Haltung, ihre Plastike n erzählen Geschichten, ziehen uns regelrecht in ihren Bann. Im zweiten Schritt setzt sie zeitgenössische Materialien wie Beton oder Papier ein. Das führt sie konsequent weiter und hängt das Ganze dann sogar in den Raum und an die Wand. So entsteht eine ga nz eigene, neue Art der Plastik. Sie zeigt uns, ... weiter
Katharina Schnitzler: Im falschen Traum
18.04.2013 - 16.06.2013
Katharina Schnitzler, eine Forscherin im Dazwischen, konfrontiert uns mit der Wahrnehmung und unseren angenommenen Realitäten. Sie schafft Bildwelten, die auf subjektive Weise das menschliche Bedürfnis nach Lösungen erfüllen. In ihrer Arbeit überlagert sie unzählige Texturen, Farbschichten, Zeichnungen und Text. Es entstehen Gemälde – installiert, poetis... weiter
different lines
21.02.2013 - 13.04.2013
Die Ausstellung „different lines“ nähert sich dem Raum auf besondere Weise. Fünf Künstlerinnen greifen den Raum neu, sichtbar oder unsichtbar. Sie umschließen ihn mit ungewöhnlichen Materialien, lassen subtile Reflexionen durchdringen. Sie führen vorbei am fragilen Oberflächengerüst alltäglicher Wahrnehmungen, öffnen den Raum dahint... weiter
Jakob Kupfer: Ich sehe was, was Du nicht siehst
22.11.2012 - 16.02.2013
Jakob Kupfer verdichtet in seinen fotografischen Arbeiten diffuse Farb- und Lichtreflexe zu malerischen Unikaten. In den »Lichtbildern« lässt er verborgene, vom Licht gemalte Fantasiewelten sichtbar werden. Mit seinen Lichtobjekten »FADES« löst er diese eingefrorenen Momente wieder in einen konstanten Wandel auf. weiter