© monet / www.fotolia.de
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Eigen+Art Lab

Stadtplan
Torstr. 220
10115 Berlin
Tel.: 030 308 779 40
Homepage

Ausstellungsarchiv

Charlotte Dualé Die Putze
09.02.2017 - 01.04.2017
If you scrub, the shine comes off. The intermittent music of scrubbing, a half-heard melody. Cleaning is not a window but a mirror: it doesn’t make transparent, it reflects. Cleaning is invisible work. You only notice when it’s dirty. There is no praise for cleaning. No heroes of some sort. Failure is present in success, rather than one following up the other. The glaze ... weiter
Laura Buckley: Attract/Repel
14.09.2016 - 12.10.2016
weiter
Michael Dekker und Simon Mullan
05.07.2016 - 30.07.2016
Simon Patrick Mullan (*1981) und Michael Dekker (*1983) gehören zu den Künstlern, die sich einer klaren Spartenzuordnung widersetzen, die Gattungen gleichwohl reflektieren und in ihren kreativen Möglichkeiten bis an die Grenzen ausschöpfen. Mullan bezeichnet sich als experimentellen Bild- und Raumgestalter, Dekker spricht bei seinem Werk von Rauminterventionen. Beide Positio... weiter
ghost in the machine - reading room/ material selected by Carsten Nicolai
29.04.2016 - 25.06.2016
Die Erneuerung des menschlichen Abbildes durch die Maschine bleibt Utopie. Eine Traumvision, die nicht erst im digitalen Zeitalter entworfen wurde. L'homme machine - Der Mensch eine Maschine, gleicht einem Uhrwerk. Descartes und La Mettrie sind die zentralen Koordinaten eines mechanisch-naturwissenschaftlichen Denkens im Zuge des Aufklärungszeitalters. Das Uhrwerk als Symbol einer Welt... weiter
Martin Groß: C.L.I.C.S
11.03.2016 - 16.04.2016
Martin Groß verwendet Holzschnitt um mehrdeutige Bilder in Druck und Wandarbeiten herzustellen. Diese zeitgenössischen Rorschachtests könnten das Detail eines Gehirn-Scans, Satellitenbilder auf CNN, fehlerhafte LCD-Displays oder Drucke von Leiterplatten darstellen. Die Bilder erscheinen geglitched, überlagert und bis zur Auflösung komprimiert; aufgezeichnetes datamoshi... weiter
Höhenrausch
12.02.2016 - 05.03.2016
Die Ausstellung Höhenrausch im EIGEN + ART Lab Berlin zeigt eine Retrospektive aller Künstler des jährlich in den Sommermonaten stattfindenden Kunst- und Kulturfestivals sommer.frische.kunst. im österreichischen Bad Gastein. Das von Andrea von Goetz und Schwanenfließ ins Leben gerufene Artist-in-Residence Programm kunstresidenz bietet jungen Künstlern eine Heimat ... weiter
Alex Lebus: Breaking the Waves and Drawing a Line
27.11.2015 - 03.02.2016
Wir freuen uns sehr, die erste Einzelaussstellung von Alex Lebus im EIGEN + ART Lab zu präsentieren. Für die Ausstellung Breaking the Waves and Drawing a Line entwickelte die 1980 geborene Künstlerin eine raumbezogene Installation und Wandobjekte. Die Ausstellung wird bestimmt von der Arbeit A LINE, die den Ausstellungsraum wie eine Wand in zwei Bereiche teilt und den dahinterlie... weiter
Tom Anholt: HISTORY BOY
30.10.2015 - 21.11.2015
In der Erzählung Der Chinese des Schmerzes von Peter Handke heißt es vom Erzähler: Er ist die Schwelle. Betrachtet man die Bilder der Ausstellung History Boy, ist man unwillkürlich geneigt, diesen Gedanken auf den britischen Maler Tom Anholt zu übertragen. Seine Arbeiten handeln von einem möglichen Übergang. Das Starre, von vornherein Festgelegte, lehnt Anhol... weiter
PORN PORN PORN
03.07.2015 - 31.07.2015
'The essence of man as given in sexuality - which is his origin and beginning - poses a problem for him that has no other outcome than wild turmoil. This turmoil is given in the "little death." How can I fully live the "little death" if not as a foretaste of the final death?' George's Bataille: 'The Tears of Eros' 'Cinema is the ultimate pervert art... weiter
Ralf Ziervogel: GANZ UNTEN
22.05.2015 - 28.06.2015
Eine Drehung weiter und niemand versteht mehr was. Sollte demnächst eine Katastrophe ausbrechen, wird man sich in den Keller verziehen, aufs Land düsen, oder von der Shopping Mall in die Abstellkammer umziehen. Aber es passiert nichts, es passiert gar nichts, auf keinen Fall passiert irgendwas. Nichts. weiter
Ein Haus in Dahlem
05.06.2015 - 27.06.2015
Im Sommer 2015 wird in Berlin-Dahlem das „Kunsthaus Dahlem" als Ausstellungshaus für Kunst der Nachkriegsmoderne aus Ost- und Westdeutschland eröffnet. Das Gebäude war zwischen 1939 und 1942 als sogenanntes Staatsatelier für den Bildhauer Arno Breker gebaut worden. Es zählt zu den wenigen Künstlerhäusern, die das nationalsozialistische Regime errich... weiter
Ross Chisholm: Last of the raking light
29.04.2015 - 30.05.2015
weiter
Assaf Gruber: Citizen in the Making
08.04.2015 - 25.04.2015
Das EIGEN + ART Lab präsentiert den israelischen Künstler Assaf Gruber mit Citizen in the Making, dem zweiten Teil seiner Filmserie Anonymity of the Night. Neben seinem neuesten Filmprojekt werden in der Ausstellung, die vom 8. April bis zum 25. April 2015 zu sehen sein wird, dazugehörige Skulpturen und Objekte in der Ausstellung gezeigt. Assaf Gruber lässt seine Filme w... weiter
It's oh so cute
20.02.2015 - 28.03.2015
It's oh so cute Has somebody really blown a fuse here? Etwas Ähnliches müsste der achtzigjährige Horst „Harry" Winter in seinem wienerischen Wohnzimmer gebrummt haben, als er sich das Musikvideo It's oh so quiet (1995) von Björk und Spike Jonze anschaute. Sein mehrfach gecovertes Lied Und jetzt ist es still (1948) ist damit sogar in einer Reifenwerksta... weiter
To be continued
04.11.2014 - 29.11.2014
Unter dem Ausstellungstitel To be continued werden im EIGEN + Art Lab vom 4. November bis 29. November 2014 die Künstler Nadja Bournonville, Alex Lebus, Titus Schade und Jakub Šimčik mit aktuellen Arbeiten präsentiert. Der Titel der Ausstellung deutet es schon an, es ist nach drei Jahren die letzte Ausstellung des temporär angelegten EIGEN + ART Lab in den Räumen... weiter
Michael Just, Manuela Kasemir, Ruprecht von Kaufmann
11.09.2014 - 25.10.2014
Mit der aktuellen Ausstellung präsentiert das EIGEN + ART Lab drei Positionen junger Künstler. Anknüpfend an vorangegangene Ausstellungen ist die Ausstellung im EIGEN + ART Lab auch diesmal Ergebnis einer Kooperation mit einem externen Partner. Die drei KünstlerInnen Michael Just, Manuela Kasemir, Ruprecht von Kaufmann sind aktuelle und ehemalige StipendiatInnen der Konrad-A... weiter
True Lab
22.05.2014 - 16.08.2014
weiter
Despina Stokou: The royal we
03.04.2014 - 10.05.2014
Despina Stokous Arbeiten können als Malerei und Installation zugleich gelesen werden. Die Künstlerin, 1978 in Athen geboren und wohnhaft in Berlin, lässt ihre Leinwände zu Objekten werden. Sie geht konsequent vor, überlagert Texte, Buchstaben und Bildfragmente zu einem Thema. Despina Stokou spürt in ihren Arbeiten der Alltagswelt und den existentiellen Themen des L... weiter
Katie Armstrong: Dark Spring
06.03.2014 - 26.03.2014
Katie Armstrong verbindet in ihren Arbeiten zwei Welten: die digitale Welt mit der realen Welt. Sie erforscht in ihren handgezeichneten Animationsfilmen das Wechselspiel von Popkultur und persönlichen Erfahrungen und kreiert einen Dialog zwischen innerer und äußerer Welt. Jede Zeichnung wir per Hand angefertigt und anschließend gescannt. Am Computer passt sie diese Zeichnu... weiter
still (not) moving
09.01.2014 - 20.02.2014
Mit der aktuellen Ausstellung still (not) moving präsentiert das EIGEN + ART Lab gemeinsam mit dem Kurator der Ausstellung Prof. Dr. Dieter Daniels drei Positionen aus den Bereich Visual Media. Yvon Chabrowski, David Claerbout und Albrecht Pischel fragen in ihren Arbeiten nach der durch Digitalisierung und veränderte kulturelle Praktiken neu entstehenden Zwischenwelt zwischen stehende... weiter
Bosco Sodi: Terra Ignota
31.10.2013 - 14.12.2013
weiter
Viola Bittl, Stef Heidhues, Philip Seibel
12.09.2013 - 19.10.2013
Mit der Ausstellung präsentiert das EIGEN + ART Lab drei Positionen junger Künstler. Anknüpfend an vorangegangene Ausstellungen ist die Ausstellung im EIGEN + ART Lab auch diesmal Ergebnis einer Kooperation mit einem externen Partner. Die drei KünstlerInnen sind Stipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung und wurden vom Kurator des Trustee Programm EHF 2010, Dr. Hans Jörg... weiter
on paper
11.07.2013 - 24.08.2013
weiter
Isabelle Borges, Osvaldo Budet, Adina Popescu
06.06.2013 - 06.07.2013
weiter
Jürgen Mayer H.: Black.See
09.04.2013 - 25.05.2013
weiter
Animation and Video Works
14.02.2013 - 23.03.2013
weiter
Lada Nakonechna: Entfremdungseffekt
15.11.2012 - 02.02.2013
„Einen Vorgang oder einen Charakter verfremden heißt zunächst einfach, dem Vorgang oder dem Charakter das Selbstverständliche, Bekannte, Einleuchtende zu nehmen und über ihn Staunen und Neugierde zu erzeugen." (Bertolt Brecht, 1939) Den jüngsten Arbeiten der ukrainischen Künstlerin Lada Nakonechna liegt der Begriff der Verfremdung ganz explizit und be... weiter
Öffnungszeiten:
Di-Fr 14.00-18.00 Uhr
Sa 11.00-18.00 Uhr