© shefkate / Fotolia
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Museumsausstellungen

alle Museumsausstellungen
Evelina Rajca  Jutta-Cuny-Franz-Preisträgerin, smart.ing bodies, 2018, 20 × 20 × 20 cm (Glas), Foto: G.J. van Rooij
Evelina Rajca Jutta-Cuny-Franz-Preisträgerin, smart.ing bodies, 2018, 20 × 20 × 20 cm (Glas), Foto: G.J. van Rooij

Jutta-Cuny-Franz-Erinnerungspreis 2019

Museum Kunstpalast
Düsseldorf | 12.05.2019-01.09.2019
Zur bleibenden Erinnerung an die Bildhauerin Jutta Cuny (1940–1983) hat die Mutter der Künstlerin, Dr. Ruth-Maria Franz (1910–2008) den Jutta-Cuny-Franz-Erinnerungspreis gestiftet. Alle zwei Jahre vergibt die Jutta Cuny-Franz Foundation in Erinnerung an die Bildhauerin Jutta Cuny (1940–1983) einen mit 10.000 Euro hochdotierten Kunstpreis und zwei Förderpreise an junge Künstlerinnen und Künstler, bei deren Arbeiten das Material Glas eine maßgebliche Rolle spielt. Die Namen der Preisträger werden Ende 2018 auf www.kunstpalast.de/cuny mitgeteilt. Die Jutta Cuny-Franz Foundation hatte ihren Sitz in Wien, bevor sie auf Wunsch der Gründerin 1994 auf das Glasmuseum Hentrich übertragen wurde. Die Preisvergabe erfolgt durch eine Jury, der unter anderem Christoph Brockhaus, ehemaliger Direktor des Lehmbruck-Museums in Duisburg, und der Künstler Mischa Kuball angehören....
weiter
weiter
Ola Vasiljeva, Gold is the Metal with the Broadest Shoulders at Supportico Lopez, Berlin 2017, Foto: Linda Fuchs
Ola Vasiljeva, Gold is the Metal with the Broadest Shoulders at Supportico Lopez, Berlin 2017, Foto: Linda Fuchs

Sammlungssatellit #3 Ola Vasiljeva // Der Werkbund. Haus der F.

Kaiser-Wilhelm-Museum - Kunstmuseum Krefeld
Krefeld | 29.03.2019-15.09.2019
Für den Sammlungssatellit #3 thematisiert die Künstlerin Ola Vasiljeva (geb. 1981 in Lettland, lebt in Den Haag) die Position weiblicher Designer*innen im Deutschen Werkbund. Ihrem Design wurde die Sachlichkeit abgesprochen, es galt als unbedeutend und kitschig. Als Reaktion darauf konzipierte eine Gruppe von Designerinnen 1914 das Haus der Frau *auf der Deutschen Werkbundausstellung in Köln: geradlinig und nüchtern. Inspiriert davon hat Vasiljeva eine raumgreifende Installation realisiert, in der die Grenzen zwischen männlich und weiblich fließend sind. Die Besucher*innen werden mit einer Werkstatt-Situation konfrontiert, die Spuren einer imaginären Gruppe von Designern aufweist. Als Ausgangspunkt dienten Vasiljeva die Bestände des Deutschen Museums für Kunst in Handel und Gewerbe- einer herausragenden Mustersammlung des Deutschen Werkbunds, die seit 1923 zur Sammlung der Kunstmuseen Krefeld gehört. 1909 gründete Karl Ernst Osthaus dieses mobile Vorbild-Museum mit einzigartigen Arbeiten, die die Zusammenarbeit von Kunst, Industrie und Handwerk fördern sollte. Es bildet damit eine Vorstufe zu dem 1919 gegründeten Bauhaus. Parallel werden Highlights der zeitgenössischen Kunst aus der Sammlung der Kunstmuseen Krefeld gezeigt....
weiter
weiter
Bode-Museum (Foto: Maximilian Meisse)
Bode-Museum (Foto: Maximilian Meisse)

150 Jahre Münzkabinett - Münzen, Medaillen, Menschen

Bode-Museum
Berlin | 23.11.2018-27.10.2019
Mit 540.000 in ihm aufbewahrten Objekten ist das Münzkabinett die größte Einrichtung seiner Art in Deutschland. In diesem Jahr feiert das Münzkabinett den 150. Geburtstag der Gründung als eigenständiges Museum. Die Geschichte des Münzkabinetts reicht allerdings bis an den Beginn fürstlichen Sammelns an der Spree zurück. Kuratoren wie Lorenz Beger (1653-1705) hinterließen ihre Spuren in der Geschichte der Numismatik. Der Aufstieg des Münzkabinetts jedoch zu einer der international wichtigsten Sammlungen ist eng mit Julius Friedländer (1813-1884) und dem von ihm eingeschlagenen Kurs in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts verbunden. Das Schicksal Berlins mit seiner wechselvollen Geschichte spiegelt sich auch in dem kleinen Kosmos des Münzkabinetts wider. In der Begleitausstellung zum Jubiläum werden die Personen in den Vordergrund gestellt, die als Sammler und Vorbesitzer, als Händler, als Münzforscher und Mäzene mit dem Münzkabinett verbunden sind.  ...
weiter
weiter

Nachbarschaften 2025 - Eine Manufaktur der Visionen für Dresden und Europa

Kunsthaus Dresden - Städtische Galerie für Gegenwartskunst
Dresden | 11.05.2019-25.08.2019
Nachbarschaften 2025, eine Ausstellung und ein Prozess begleitet und gestaltet durch das europäische Gestalter*innenkollektiv constructLab zeigt sieben Visionen entwickelt mit 120 Expert*innen aus Kunst, Design, Musik und Alltagskultur im Rahmen der Kulturhauptstadtbewerbung Dresden 2025. Die Zukunft hat schon begonnen: Wir leben inmitten einer Veränderung europäischer Gesellschaft und Kultur, die immens spürbar ist und dringende soziale und ökologische Fragen ebenso betrifft wie den Wandel von Öffentlichkeit und Kommunikation in den Stadtgesellschaften und die kulturelle Mobilität zwischen Menschen und Institutionen. Welche neue Rolle kommt der Kultur und den Menschen in der Stadt in diesem Szenario zu und wie verändert dieser Wandel auch die etablierten Formate der Kulturarbeit? Nachbarschaften 2025 ist eine gemeinsame Manufaktur für Visionen und eine Einladung an die Stadtgesellschaft und Expert*innen der Kultur und der Alltagskultur aus unterschiedlichen Feldern, aus Anlass der bevorstehenden Kulturhauptstadtbewerbung Dresdens gemeinsam aufzubrechen, um neue exemplarische Formate europäischer Kulturarbeit zu entwickeln. Nachbarschaften 2025, eine Ausstellung begleitet und gestaltet durch das europäische Gestalter*innenkollektiv constructLab zeigt erstmals Ergebnisse des Anfang 2018 begonnenen Prozesses und damit erstmals einen Ausschnitt aus der Dresdner Kulturhauptstadtbewerbung 2025. Sieben Visionen entwickelt mit 120 Dresdner Expert*innen aus Kunst, Alltagskultur und Wissenschaft reagieren auf spürbare Veränderungen europäischer Kultur und Gesellschaft und werden in der Ausstellung durch Modelle und künstlerische Arbeiten anschaulich: Ein Kleingarten als neuer Standort für Gartenkunst, eine Zeitung und Perspektiven der Trauerkultur für den Heidefriedhof, ein Hochhauskonzert im Plattenbau, eine mobile Bühne für Theater überall, ein Labor der Leidenschaft im Dynamo-Stadion und eine Gesellschaft für Schönes und Nützliches Wissen für den Austausch zwischen urbanen und ländlichen Räumen. Vorangestellt ist der Ausstellung ein Manifest und eine Selbstverpflichtung zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen. Nachbarschaft steht hier für ein universelles Lebensprinzip und einen gemeinsamen europäischen Erfahrungsraum: Eine Kultur des erfolgreich gelebten Miteinander unterschiedlicher Lebensentwürfe und Hintergründe, gegenseitige Unterstützung und das aktive Angehen konkreter Maßnahmen zur Sicherung der Zukunft – vor Ort und in Europa. In einer Ausstellung, in der zeitgenössische Kunst, Gestaltung und Zukunftsvisionen auf neuartige Weise fusionieren, werden im Kunsthaus Dresden begleitet von constructLab Ergebnisse gemeinsamen Denkens und Entwerfens unter Beteiligung von mehr als 120 Akteur*innen gezeigt. Hiermit beginnt in ersten Schritten auch bereits jetzt der Prozess der Umsetzung der Visionen für 2025 und die Folgejahre....
weiter
weiter

Musicalübersicht

Musicalübersichtalle
Das Phantom der Oper - Central Musical Company
Das Phantom der Oper - Central Musical Company

Das Phantom der Oper

Central Musical Company
Rhein-Mosel-Halle Koblenz
Koblenz | nächster Termin 03.01.2020 20:00 Uhr
weiter
Mary Poppins
Mary Poppins

Mary Poppins

Das Broadway Musical
Stage Theater an der Elbe
Hamburg | nächster Termin 17.07.2019 19:00 Uhr
weiter
Foto: Forever Queen
Foto: Forever Queen

Forever Queen

The Ultimate Tribute
Kultur- u. Kongreß-Zentrum Rosenheim
Rosenheim | nächster Termin 16.01.2020 19:30 Uhr
weiter
Chippendales (Bill Jeffrey, Foto: Travis H. Lane)
Chippendales (Bill Jeffrey, Foto: Travis H. Lane)

Chippendales

Let's Misbehave
Audimax Regensburg
Regensburg | nächster Termin 25.10.2019 20:00 Uhr
weiter

Comedyübersicht

Comedyübersichtalle
Martin Zingsheim (Foto: Georg Pieron)
Martin Zingsheim (Foto: Georg Pieron)

Martin Zingsheim

aber bitte mit ohne
Schlachthof München
München | nächster Termin 10.10.2019 20:00 Uhr
weiter
Erwin Pelzig Pelzig stellt sich (Foto: Erik Dreyer)
Erwin Pelzig Pelzig stellt sich (Foto: Erik Dreyer)

Erwin Pelzig

Weg von hier
Münchner Lustspielhaus
München | nächster Termin 25.09.2019 20:00 Uhr
weiter
Paul Panzer (Foto: illuVision)
Paul Panzer (Foto: illuVision)

Paul Panzer

Glücksritter vom Pech verfolgt
Stadthalle Rostock
Rostock | nächster Termin 02.02.2020 16:30 Uhr
weiter
Foto: Katrin Weber
Foto: Katrin Weber

Katrin Weber

Nicht zu fassen
Kabarett Akademixer Leipzig
Leipzig | nächster Termin 09.09.2019 20:00 Uhr
weiter

Konzertübersicht

Konzertübersichtalle
Foto: BB Promotion
Foto: BB Promotion

Lukas Rieger

Tour 2019
Jazzhaus
Freiburg im Breisgau | nächster Termin 09.09.2019 20:00 Uhr
weiter
Foto: Jess Gleeson
Foto: Jess Gleeson

Pink

Beautiful Trauma
Olympiastadion München
München | nächster Termin 26.07.2019 19:00 Uhr
weiter
Beyond The Black (Foto: Heilemania)
Beyond The Black (Foto: Heilemania)

Beyond The Black

The Hurricane Europa-Tour
Backstage
München | nächster Termin 11.10.2019 20:00 Uhr
weiter
The Cashbags, Foto: Tobias Ebert
The Cashbags, Foto: Tobias Ebert

The Cashbags

A Tribute To Johnny Cash
Audimax Universität Hildesheim
Hildesheim | nächster Termin 26.10.2019 20:00 Uhr
weiter

Premieren

Premierenalle
Schloßfestspiele Ettlingen
Schloßfestspiele Ettlingen

Das Geisterschloss

Schloßfestspiele Ettlingen

Ettlingen | nächster Termin
19.07.2019 23:00 Uhr
weiter

Shakespeare in Love

Clingenburg Festspiele

Klingenberg a. Main | nächster Termin
19.07.2019 20:00 Uhr
weiter
Bad Hersfelder Festspiele, Foto: Steffen Sennewald
Bad Hersfelder Festspiele, Foto: Steffen Sennewald

A long way down

Bad Hersfelder Festspiele

Bad Hersfeld | nächster Termin
20.07.2019 20:30 Uhr
weiter
Foto: Jochen Quast
Foto: Jochen Quast

No Future Forever

Theater Regensburg

Regensburg | nächster Termin
20.07.2019 18:00 Uhr
weiter

Die aktuellen Blockbuster

NEU
im Kino
Der König der Löwen

Der König der Löwen

Abenteuer, Animation
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Spider-Man: Far from Home

Spider-Man: Far from Home

Action, Abenteuer, Fantasy
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Pets 2

Pets 2

Animation, Kinder-/Jugendfilm
USA 2018
FSK: ab 0 Jahre
NEU
im Kino
Yesterday

Yesterday

Musical, Komödie, Drama
Großbritannien 2019
FSK: ab 0 Jahre
Annabelle 3

Annabelle 3

Horrorfilm
USA 2019
FSK: ab 16 Jahre
Aladdin

Aladdin

Abenteuer, Komödie, Musik, Märchenfilm
USA 2018
FSK: ab 6 Jahre
Pets 2 3D

Pets 2 3D

Animation, Kinder-/Jugendfilm
USA 2018
FSK: ab 0 Jahre
Drei Schritte zu Dir

Drei Schritte zu Dir

Liebesfilm, Drama
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
NEU
im Kino
Kleiner Aladin und der Zauberteppich

Kleiner Aladin und der Zauberteppich

Animation
Dänemark 2018
FSK: ab 0 Jahre
Traumfabrik

Traumfabrik

Drama, Liebesfilm
Deutschland 2019
FSK: ab 6 Jahre
TKKG

TKKG

Abenteuer, Kinder-/Jugendfilm
Deutschland 2019
FSK: ab 6 Jahre
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

Abenteuer, Action, Animation
USA 2019
FSK: ab 6 Jahre
Rocketman

Rocketman

Biographie, Drama, Musikfilm
Großbritannien 2019
FSK: ab 12 Jahre
John Wick: Kapitel 3

John Wick: Kapitel 3

Action, Thriller
USA 2018
FSK: ab 18 Jahre
Men in Black: International 3D

Men in Black: International 3D

Action, Science-Fiction
USA 2019
FSK: ab 12 Jahre
Kroos

Kroos

Dokumentarfilm, Biographie
Deutschland 2018
FSK: ab 0 Jahre

KULTURpur empfehlen