© syda-productions / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Filtern
Filter löschen

Comedy von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

weitere Personenverzeichnisse

Film DarstellerFilm RegisseureComedyAutorenKomponistenOrchesterDirigentenSolistenbildende Künstler

Urban Priol

Urban Priol (Foto: Axel Hess)
Urban Priol (Foto: Axel Hess)

Jahresrückblick TILT!

Was? Schon wieder ein Jahr vorbei? Dabei, das war doch erst - ach, das war schon im Januar?! Unglaublich...

Was für ein Jahr! Und was für einer, der es durch den Pointenhäcksler dreht!
Priol, der fränkische Kabarett-Anarcho dreht und wendet die Ereignisse von 2014 - aus scheinbar Unzusammenhängendem knüpft Priol aberwitzige Fäden, die sich am Ende zu einer unglaublichen Logik verstricken.

In seinem Jahresrückblick präsentiert Urban Priol brandaktuelles, pointiertes Polit-Entertainment der Spitzenliga und macht dabei vor keinem gesellschaftspolitischen Thema halt. Da bleibt nichts ausgespart, was Medien und Menschen im letzten Jahr bewegte. Mit seiner rasanten Highspeed- Vernetzung der Themen fordert er höchste Aufmerksamkeit von seinem Publikum, um es im gleichen Atemzug perfekt zu unterhalten. Urban Priol ist der Meister des realitätsnahen Sarkasmus, der mit scharfer Zunge und einem unnachahmlichen Wortschwall über alles herfällt, was ihm "vors Maul" kommt. Nicht ohne Grund wird er auch Urban "The Mouth" Priol genannt.

Mitten in die „Stille Zeit“ brechen Priols kabarettistische Flashbacks ein wie der Verwandtenbesuch am Zweiten Weihnachtsfeiertag. Im Spott ist Priol, der große Lust-Lästerer, ein Genießer.

2014 - wenn nichts mehr geht, kommt Priol. Das hundsgemein-charmante Kabarett-Kraftwerk dreht und wendet das Zeitgeschehen, bis es die Zuschauer als das sehen , was es ist: Absurdes Theater von großer globaler Bedeutung, treffend, bloßlegend und hochintelligent. Manchmal auch ein klein wenig versöhnlich, wie es sich zum Abschluss eines Jahres ja auch gehört....

Termine in Deutschland

Sa. 18.01.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Wuppertal
Wuppertal Tickets
So. 19.01.2020
18:00 Uhr
18:00 Uhr
Bad Homburg
Bad Homburg Tickets
Do. 23.01.2020
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Erfurt
Erfurt Tickets
Fr. 24.01.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Dresden
Dresden Tickets
Sa. 25.01.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Berlin
Berlin Tickets
Fr. 31.01.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Offenbach am Main
Offenbach am Main Tickets
So. 23.02.2020
11:30 Uhr
11:30 Uhr
Aschaffenburg
Aschaffenburg Tickets
So. 24.05.2020
11:30 Uhr
11:30 Uhr
Aschaffenburg
Aschaffenburg Tickets
Fr. 08.01.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Frankfurt/Main
Frankfurt/Main Tickets
Sa. 09.01.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Wetzlar
Wetzlar Tickets
So. 10.01.2021
19:00 Uhr
19:00 Uhr
Mannheim
Mannheim Tickets
Sa. 23.01.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Augsburg
Augsburg Tickets

gesternheutemorgen

Urban Priol schwingt mal wieder die politische Abrissbirne. Alles, was sich ihm in den Weg stellt, wird kurzerhand niedergeschmettert. Der Mann, der unter anderem durch die Sendung „Neues aus der Anstalt“ bekannt wurde, besitzt wohl die schärfste Zunge unter den Politik-Kabarettisten.
Der gebürtige Aschaffenburger mit Sturmfrisur und Blumenhemd ist bekannt für seine schonungslosen Reden über das aktuelle Geschehen in Politik und Gesellschaft. Und jeder hat am Ende sein Fett weg. Mit unglaublich viel Scharfsinn schafft es Priol, das Publikum mitzureißen. So ist es nicht ganz abwegig, wenn die Presse behauptet, er könne durch seine Auftritte die Wahlen beeinflussen. Urban Priol will aber nicht einfach nur aufhetzen. Er versucht, die Leute durch sein Programm zum Nachdenken zu bringen und dadurch die Dinge zum Guten zu verändern.

Termine in Deutschland

Do. 05.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Köln
Köln Tickets
Sa. 07.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Bad Hersfeld
Bad Hersfeld Tickets
Fr. 13.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Lüneburg
Lüneburg Tickets
Do. 19.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Speyer
Speyer Tickets
Fr. 20.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Heilbronn
Heilbronn Tickets
Do. 26.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Düsseldorf
Düsseldorf Tickets
Fr. 27.03.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Alsdorf
Alsdorf Tickets
Do. 23.04.2020
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Salzwedel
Salzwedel Tickets
Fr. 08.05.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Bonn
Bonn Tickets
Sa. 09.05.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Bonn
Bonn Tickets
So. 10.05.2020
18:00 Uhr
18:00 Uhr
Bonn
Bonn Tickets
Mi. 03.06.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
München
München Tickets
Do. 04.06.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
München
München Tickets
Fr. 05.06.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
München
München Tickets
Do. 17.09.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Frankfurt/Oder
Frankfurt/Oder Tickets
Sa. 19.09.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Leipzig
Leipzig Tickets
Sa. 26.09.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Groß-Umstadt
Groß-Umstadt Tickets
Fr. 23.10.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kiel
Kiel Tickets
So. 25.10.2020
18:00 Uhr
18:00 Uhr
Berlin
Berlin Tickets
Fr. 30.10.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Siegen
Siegen Tickets
Sa. 31.10.2020
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Lüdenscheid
Lüdenscheid Tickets
So. 08.11.2020
18:00 Uhr
18:00 Uhr
Chemnitz
Chemnitz Tickets
Fr. 11.12.2020
19:30 Uhr
19:30 Uhr
Erfurt
Erfurt Tickets
Sa. 12.12.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Plauen
Plauen Tickets
Sa. 20.03.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Gotha
Gotha Tickets
Sa. 27.03.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Norderstedt
Norderstedt Tickets
Sa. 06.11.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Kaiserslautern
Kaiserslautern Tickets
So. 07.11.2021
19:00 Uhr
19:00 Uhr
Neunkirchen
Neunkirchen Tickets
Sa. 13.11.2021
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Stadtallendorf
Stadtallendorf Tickets

Jetzt

Deutschland hat gewählt. Es war eine Schicksalswahl. Schon die achtzehnte. Die deutsche Permanentschicksalswahl ist volljährig geworden und durfte sich selbst in der Urne versenken. Und jetzt? Alles formiert sich neu, nach der Wahl ist vor der Wahl. Wichtiges wird aufgeschoben, denn schon stehen die nächsten Landtagswahlen vor der Tür, die entscheidend sein könnten als Richtungswahl für die nächste bundesweite Schicksalswahl. Die Daily Soap der Kreuzchenmacher - und am nächsten Tag ist die Stimme weg. War das alles? Neue Nasen, alte Phrasen, alter Wein in alten Schläuchen - wenn es denn Wein ist.
Und nun?
Verzweifeln? Resignieren? Aufgeben? Quatsch! -”Nö”, sagt da der Priol.
Lustvoll zerfleddert er die tagesaktuelle Politik, bringt weggenuschelte Politphrasen logopädisch auf den Punkt des ausgerülpsten Urheberrechts zurück und fragt sich: -”Müssen wir das ernst nehmen?”
Blödsinn. Die schönsten Geschichten schreibt der gut gefüllte Mustopf des alltäglichen Wahnsinns selbst. In echt, in virtuell, und im prallen Leben.

Termine in Deutschland

Mi. 02.12.2020
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Veitshöchheim
Veitshöchheim Tickets
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

weitere Personenverzeichnisse

Film DarstellerFilm RegisseureComedyAutorenKomponistenOrchesterDirigentenSolistenbildende Künstler

KULTURpur empfehlen