© syda-productions / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Filtern
Filter löschen

Comedy von A-Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

weitere Personenverzeichnisse

Film DarstellerFilm RegisseureComedyAutorenKomponistenOrchesterDirigentenSolistenbildende Künstler

Frank Goosen

Frank Goosen (Foto: Ira Schwindt)
Frank Goosen (Foto: Ira Schwindt)

Was ist da los?

Der Mensch kommt auf die Welt und wundert sich. Und das hört nicht auf, bis er diese Welt wieder verlässt. Findet jedenfalls Frank Goosen. Schon als Kind versteht man nicht, wieso alles so groß ist und die anderen alles dürfen, man selber aber gar nichts. Später fragt man sich, wieso nur die anderen die schönen Frauen oder Männer abbekommen. Und dass es andere Fußballvereine gibt, mag ja angehen, aber wieso haben die auch noch Fans? Wieso gibt es „vegane Hotels?“ Fliegt man da aus dem Wlan, wenn man „Schnitzel" googelt? Warum hängen die Kinder Fotos ihrer Lehrer auf und holen dann die Dartpfeile aus dem Keller?
Frank Goosens neue Leseshow widmet sich den schwer verständlichen Absurditäten des Alltags, vom Wahlplakat über verwirrende Werbung für Fleischereien, fachfremdes Publikum im Fußballstadion und renitente Rentner in der Bäckerei. Wer hat das angeordnet? Wohin soll das alles führen? Was kann man dagegen tun? Vor allem aber:
Was ist da eigentlich los?

Termine in Deutschland

Do. 21.11.2019
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Mülheim an der Ruhr
Mülheim an der Ruhr Tickets

Krippenblues - Weihnachtsgeschichten

Weihnachten ist mittlerweile die fünfte Jahreszeit, die parallel zu drei anderen läuft: im Spätsommer tauchen mittlerweile die ersten Lebkuchengebirge in den Supermärkten auf und bald darauf starren uns Schokoladenweihnachtsmänner an, die auch nichts anderes sind als die umgeschmolzenen Osterhasen, die im Frühjahr nicht verkauft worden sind. Weihnachten, das ist die heiße Phase der kalten Jahreszeit, früher »nur« ein Fest, heute ein Zustand, ein Ausnahmezustand, ein »Event«.
In seinem Programm »Krippenblues - Die volle Wahrheit über Weihnachten« wirft Frank Goosen einen spöttisch-satirischen Blick auf das Klingeln der Glöckchen und der Kassen. Er beschäftigt sich mit Lichtertreppchen in Wohnzimmerfenstern, beleuchtet den Weihnachtsmarkt, erzählt von stressigen Weihnachtsjobs, beaufsichtigt eine Bastelstunde voller Kinder und macht klar, wieso das Schmücken des Weihnachtsbaumes definitiv Männersache ist. Natürlich fehlt auch nicht die Schilderung eines Weihnachtsfestes im Schoße der Familie, was nur eine andere Formulierung ist für »Katastrophe«. Und: Wie könnte es aussehen, wenn man den Begriff »Fest der Liebe« einmal wörtlich nimmt. Ganz nebenbei wird das Fest der Feste noch wissenschaftlich untersucht.
Ach ja: Und ein singender Weihnachtsbaum ist auch dabei. Herr Goosen liest und spricht frei und kann sich benehmen.

Termine in Deutschland

Di. 03.12.2019
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Essen
Essen Tickets
Do. 12.12.2019
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Köln
Köln Tickets
Di. 17.12.2019
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Duisburg
Duisburg Tickets
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

weitere Personenverzeichnisse

Film DarstellerFilm RegisseureComedyAutorenKomponistenOrchesterDirigentenSolistenbildende Künstler

KULTURpur empfehlen