Foto: Theater Augsburg
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Theater Augsburg

Foto: Theater Augsburg
Foto: Theater Augsburg

Provinostr. 52
86153 Augsburg
Tel.: 0821 324 4900
Homepage

Spielplan

Die Zauberflöte

27.02.2020
19:30 Uhr
Theater Augsburg
Inhalt
Es ist die wohl bekannteste Oper, nicht nur von Wolfgang Amadeus Mozart, sondern überhaupt. Ein Geniestreich des zur Entstehungszeit bereits berühmten Mozart und des Tausendsassas Emanuel Schickaneder, der unter anderem mehrere Jahre Theaterdirektor in Augsburg war. Was haben diese beiden Künstler nicht alles in dieses zauberhafte Stück verpackt: Märchen, Politdrama, Familientragödie, Freimaurersymbolik, Kasperltheater oder eben von allem etwas. Diese Vielfalt bietet unendliche Möglichkeiten der Interpretation und bot so den idealen Ausgangspunkt für die nun bereits seit über 200 Jahren nicht abreißende Aufführungstradition der »Zauberflöte«. Denn gepaart mit der so eingängigen Musik des Meisters Wolfgang Amadeus Mozart, die doch voller Tiefgründigkeit steckt, lassen wir uns immer wieder gerne aufs Neue in die zauberhafte Welt von Sarastro, den drei Damen und Knaben, Papageno und Papagena und der Königin der Nacht mitnehmen und uns das Abenteuer Taminos auf der Suche nach Pamina neu erzählen. Die Suche der Protagonisten nach Liebe, Weisheit und Stärke zieht das Publikum stets in Bann.

Regisseurin Andrea Schwalbach, die erfolgreich an Theatern wie den Staatsopern in Stuttgart und Berlin arbeitet, spürt in ihrer Inszenierung dieser Zauberoper der Vielschichtigkeit des Werkes nach. Sie entführt in eine Märchenwelt, in der wir allerdings auch die Tragweite von Machtmissbrauch offengelegt bekommen, ohne dass dabei die Magie, der Humor und die Liebe der Oper zu kurz kämen.
Besetzung
Musikalische Leitung: Ivan Demidov
Inszenierung: Andrea Schwalbach
Bühne & Kostüme: Anne Neuser
Dramaturgie: Vera Gertz
Einstudierung der Chöre: Carl Philipp Fromherz

Die Königin der Nacht: Olena Sloia
Sarastro: Stanislav Sergeev
Pamina: Jihyun Cecilia Lee
Tamino: Roman Poboinyi
Papageno: Wiard Witholt
Papagena: Sandra Schütt
1. Dame: Sally du Randt
2. Dame: Kate Allen
3. Dame: Natalya Boeva
Monostatos: Torsten Hofmann
Sprecher / 1. Priester / 2. geharnischer Mann: Markus Hauser
2. Priester / 1. geharnischer Mann: Oliver Marc Gilfert
1. Knabe: Knabensolisten der Augsburger Domsingknaben
2. Knabe: Knabensolisten der Augsburger Domsingknaben
3. Knabe: Knabensolisten der Augsburger Domsingknaben

Orchester: Augsburger Philharmoniker
Chor: Opernchor des Staatstheater Augsburg
Extra-Chor: Extra-Chor des Theaters Augsburg
weitere Termine in diesem Haus
So.
29.03.
15:00 Uhr
Wolfgang Amadeus Mozart | Oper
Es ist die wohl bekannteste Oper, nicht nur von Wolfgang Amadeus Mozart, sondern überhaupt. Ein Geniestreich des zur Entstehungszeit bereits berühmten Mozart und des Tausendsassas Emanuel Schickaneder, der unter anderem ... mehr

KULTURpur empfehlen