Theater an der Rott Eggenfelden, Foto: Rupert Rieger
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Theater an der Rott Eggenfelden

Foto: Rupert Rieger
Foto: Rupert Rieger

Pfarrkirchner Str. 70
84307 Eggenfelden
Tel.: 08721 12 68 980
Homepage

Spielplan

Jihad Baby!

Daniel Ratthei
04.05.2019
16:00 Uhr
Inhalt
Jihad Baby! hat das Zeug zum bewegenden Zeitstück. Erzählt wird die Geschichte von Jona, dem seine Lehrer und Eltern mit ihrer geheuchelten politischen Korrektheit und ihrem oberflächlichen Lebensstil auf die Nerven gehen. Sein Freund Musa nimmt ihn mit in die Moschee, in der Gemeinschaft dort fühlt er sich wohl. Online sieht Jona Videoposts von einem muslimischen Prediger an und ist fasziniert, konvertiert schließlich zum Islam.Er verliebt sich in Jenny, doch die soll nun tabu für ihn sein. Diese Regel zu befolgen, fällt natürlich schwer. Die Strenge des Glaubens und der familiäre Umgang unter den Brüdern geben ihm aber Halt. Musa nimmt ihn schließlich mit zu einem privaten Treffen, bei dem es um einen „richtigen” Kampfeinsatz im Namen Allahs gehen soll. Die anfängliche Begeisterung Jonas kippt, doch er kann sich nicht entziehen.Ein wichtiges Stück, das die Perspektive eines jungen Mannes, der in den Strudel der Radikalisierung geraten ist, eindringlich darzustellen vermag. Das Stück des 1979 in Cottbus geborenen Schauspielers und Autors Daniel Ratthei hat gleich zweimal einen ersten Preis erhalten: den „Niederländisch-deutschen Kinder- und Jugendtheaterpreis Kaas & Kappes“ und den „Preis des Coburger Forums für junge Autoren“.
Besetzung
Regie: Moritz Katzmair
Ausstattung: Gerrit von Mettingen
Dramaturgie: Markus Steinwender

KULTURpur empfehlen