Theater an der Parkaue, Foto: Gerd Engelsmann
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Theater an der Parkaue

Foto: Gerd Engelsmann
Foto: Gerd Engelsmann

Parkaue 29
10367 Berlin
Tel.: 030 55 77 52 0
Homepage

Spielplan

Geschichten aus dem Bauwagen

Maria Milisavljevic
21.05.2019
18:00 Uhr
Inhalt
Willkommen vorm Bauwagen. Hier landet niemand, der woanders besser hinpasst. Hier gibt es einen Sessel aus Samt und Schrott, jede Menge Schrott. Ein Junge ist hier angekommen. Er stellte zu viele Fragen und das ging allen auf die Nerven. Vor allem seiner Mutter. Einem anderen war die Welt zu laut und nach ihm wird wirklich niemand suchen: Die Eltern streiten dauernd. Eines der Mädchen ist verloren gegangen. Am hellichten Tag, im Blümchenkleid und in Birkenstocksandalen. Weil ihr Vater die Hand losgelassen hat. EInfach so. Sie alle sind jetzt hier, vor dem Bauwagen. Die Verlorenen, die Ausreißer, die, die sich kurz gewünscht haben, woanders zu sein. Und alle haben ihre Geschichte, doch keiner von ihnen will so recht in sie hineinpassen.

Die Autorin Maria Milisavljevic entwickelt mit "Geschichten aus dem Bauwagen" für das THEATER AN DER PARKAUE ein Stück über die Selbstbestimmung junder Menschen: Ihr Bauwagen gleicht einem Zufluchtsort, der jeden und jede aufnimmt, der oder die anders ist.

Inszeniert wird "Geschichten aus dem Bauwagen" vom Schauspieldirektor der Parkaue Volker Metzler, der mit seiner Inszenierung von Milisavljevic "Beben" für den Friedrich-Luft-Preis 2017 nominiert wurde.
Besetzung
REGIE: VOLKER METZLER
BÜHNE + KOSTÜME: CLAUDIA CHARLOTTE BURCHARD
DRAMATURGIE: EVA STÖHR
PREMIERE: 21. MAI 2019

KULTURpur empfehlen