Städtische Bühnen Freiburg
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Städtische Bühnen Freiburg

Foto: M. Korbel
Foto: M. Korbel

Bertoldstr. 46
79098 Freiburg im Breisgau
Tel.: 0761 201 28 53
Homepage

Spielplan

À mon Père - Une Dernière Danse et un Premier Baiser

Radhouane el Meddeb / La Compagnie de Soi
22.02.2019
20:00 Uhr
Kleines Haus
Inhalt
Es gibt eine Person, der Sie noch so viel sagen möchten, der Sie noch ein Geheimnis preisgeben wollen, oder vor der Sie einfach nur tanzen möchten? Doch diese Person hat sie verlassen und wird nicht mehr wiederkommen, um ihre Geschichte zu hören oder Sie beim Tanzen zu beobachten?
In À MON PÈRE, UNE DERNIÈRE DANSE ET UN PREMIER BAISER tanzt ein Mann, ganz alleine, hält inne, tanzt, schwitzt, den Rücken uns zugewandt, und erzählt, was er bisher nie erzählen konnte – seinem Vater. In diesem so intimen und feinsinnigen Tanzstück nimmt sich der tunesisch-französische Tänzer und Choreograf Radhouane El Meddeb Zeit, seine Geschichte mit seinem plötzlich verstorbenen Vater zu teilen. Er bewegt sich durch seine Kultur, seine Visionen, Ängste und Revolutionen. Einzelne Finger sprechen, Fäuste werden gezeigt, Arme schweben kraftvoll in der Luft. Ein banaler Körper, der sich wie ein Satz durch den Raum bewegt, den man zögerlich beginnt, anders wieder aufnimmt und von dem man nicht genau weiß, wohin er führen wird. Zum Ende hin aber ausdrucksstark und ergreifend in seiner Darstellungsweise. Sowohl der Körper, wie auch die Geschichte.
Radhouane El Meddeb beschreibt die Hommage an seinen Vater mit den Worten: Der Tanz selbst schreibt sich auf das Notenpapier, ganz fein, auf die Linie – und die Musik wird da sein, um ihn zu unterstützen, zu bedecken, zu tragen, zu verfestigen und um ihm Mut zu machen.

KULTURpur empfehlen