Stadttheater Konstanz
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Stadttheater Konstanz


Konzilstr. 11
78462 Konstanz
Tel.: 07531 900 150
Homepage

Spielplan

Anfall und Ente

Sigrid Behrens
Werkstatt

Video anzeigen
Inhalt

Ente ist zurückhaltend und liebt ihre Teichwiese, Anfall ist schnell gelangweilt und möchte am liebsten sofort ins Weltall düsen. Die beiden scheinen so gar nichts gemeinsam zu haben! Aber dann geht etwas verloren: Hundi, das geliebte Kuscheltier von Ente ist plötzlich weg, einfach verschwunden. Auf der Suche zwischen Erde und Weltall treffen Anfall und Ente aufregende Freunde, die vielleicht wissen, wo Hundi sein könnte. Sie balgen mit Kissenschlacht, schlemmen mit Pfannkuchen, besuchen Pinguin am Nordpol, treffen im Weltall schließlich auf Trüddelschmopf. Das sind eine Menge Abenteuer, die Anfall und Ente gemeinsam zu erleben haben - eine Ente muss manchmal über sich hinaus wachsen. Aber können die sonderbaren Freunde helfen, Hundi zu finden? Ente hat plötzlich eine ganz eigene Idee und vielleicht kann auch Anfall noch etwas von ihr lernen...



Philosophische Fragen über Leben und Tod werden in diesem Stück für Vorschul- und Grundschulkinder auf fantasievolle Weise behandelt. Stück und Inszenierung werden im Rahmen von „Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater", ein Kooperationsprojekt des Kinder- und Jugendtheaterzentrums in der Bundesrepublik Deutschland und des Deutschen Literaturfonds e.V. mit Mitteln der Kulturstiftung des Bundes, gefördert. Autorin Sigrid Behrens hat das Stück in Zusammenarbeit mit dem Jungen Theater Konstanz geschrieben.

Besetzung
AUSSTATTUNG / BÜHNE: Marie Labsch
KOSTÜME: Marie Labsch
DRAMATURGIE: Philipp Teich, Daniel Grünauer
MIT: Jana Alexia Rödiger, Sebastian Haase
MUSIK: James Douglas
WEITERE: Miriam Dold

KULTURpur empfehlen