Semperoper - Sächsische Staatsoper Dresden, Foto: Klaus Gigga
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Semperoper - Sächsische Staatsoper Dresden

Foto: Klaus Gigga
Foto: Klaus Gigga

Theaterplatz 2
01067 Dresden
Tel.: 0351 49110
Homepage

Spielplan

Eugen Onegin

03.07.2020
19:00 Uhr
Semperoper - Sächsische Staatsoper Dresden
Inhalt
Übersättigt von der Großstadt und ihrem Überfluss an Festen und Frauen, kommt Eugen Onegin zurück aufs Land, wo er die Gutstochter Tatjana trifft. Doch obgleich er von ihrem träumerischen Wesen fasziniert ist, weist er ihr Liebesbekenntnis brüsk zurück und widmet sich lieber ihrer Schwester Olga – ein Fehler, der ihn sein Leben lang verfolgen soll ... Erschreckend, berührend, aber ohne unnötiges Pathos wird in Tschaikowskys »Lyrischen Szenen« die Geschichte verpasster Chancen zur Musik der russischen Romantik erzählt. Dabei entspinnt sich vor dem musikalischen Bild des russischen Landlebens der 1820er-Jahre eine Sehnsucht nach Liebe, deren Tragik es ist, unerfüllt bleiben zu müssen.
Besetzung
Musikalische Leitung: Omer Meir Wellber
Inszenierung: Markus Bothe
Bühnenbild: Robert Schweer
Kostüme: Esther Geremus
Licht: Fabio Antoci
Choreografie: Teresa Rotemberg
Chor: Jörn Hinnerk Andresen
Dramaturgie: Valeska Stern

Larina: Sabine Brohm
Tatjana: Hrachuhí Bassénz
Olga: Stepanka Pucalkova
Filipjewna: Michal Doron
Lenski: Rolando Villazón
Eugen Onegin: Christoph Pohl
Triquet: Beomjin Kim
Fürst Gremin: Alexandros Stavrakakis
Saretzki: Lawson Anderson

Sächsischer Staatsopernchor Dresden
Sächsische Staatskapelle Dresden
weitere Termine in diesem Haus
So.
05.07.
19:00 Uhr
Peter I. Tschaikowsky | Oper
Übersättigt von der Großstadt und ihrem Überfluss an Festen und Frauen, kommt Eugen Onegin zurück aufs Land, wo er die Gutstochter Tatjana trifft. Doch obgleich er von ihrem träumerischen Wesen faszi... mehr

KULTURpur empfehlen