Nationaltheater Mannheim
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Nationaltheater Mannheim


Am Goetheplatz, Mozartstraße 9
68161 Mannheim
Tel.: 0621 1680 0
Homepage

Spielplan

Maria Stuart

Friedrich Schiller
23.06.2019
Schauspielhaus
Inhalt
Drei Tage noch – dann stirbt Maria Stuart, schottische Königin und eine der mächtigsten Frauen der Welt, auf Befehl der noch mächtigeren Elisabeth I. von England. Der Kampf der christlichen Religionen hat aus den beiden Herrscherinnen Gefangene gemacht: Maria Stuart wird von der katholischen Kirche legitimiert, ihre schiere Existenz bedroht das protestantische England und den Thron Elisabeths. Drei Tage lang tobt das Intrigenspiel um ihr Leben, drei Tage lang wankt Elisabeth. Der Konflikt zweier Königinnen ist das Zentrum von Schillers spannungsgeladenem Politdrama. Die beiden Frauen stehen in krassem Widerspruch zu einem von Männern erschaffenen System und müssen es dennoch für sich nutzen. Ist »weibliche Politik« nur so denkbar – durch Anpassung an die Regeln des Patriarchats? Oder wäre eine ganz andere Ordnung möglich?

Claudia Bauer inszenierte u. a. an der Volksbühne Berlin und am Schauspiel Hannover. 2017 wurde ihre Romanadaption »89/90« am Schauspiel Leipzig als eine der zehn bemerkenswertesten Inszenierungen der Saison zum Berliner Theatertreffen eingeladen. 2012 war ihre ursprünglich für das Schauspiel Stuttgart erarbeitete Inszenierung von Molières »Tartuffe« am Nationaltheater Mannheim zu sehen.
 
Besetzung
Regie: Claudia Bauer
Bühne: Patricia Talacko
Kostüme: Andreas Auerbach
Licht: Nicole Berry
Dramaturgie: Kerstin Grübmeyer

KULTURpur empfehlen