© andreas130 / www.fotolia.de
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Stadtmuseum Hattingen

Stadtplan
Marktplatz 1-3
45527 Hattingen
Tel.: 02324 68 16 10
Homepage

Künstlergruppe »B1«

27.09.2014 - 23.11.2014
 

Die 1968 gegründete Künstlergruppe B1, benannt nach der ehemaligen Bundesstraße, heute im Ruhrgebiet die A40, war eine informelle Verbindung von zehn jungen, individuell arbeitenden Künstlern, die keinen einheitlichen Stil verfolgten, denen aber das Prinzip der Nicht-Gegenständlichkeit ihrer Gestaltungsweise gemein war. Inspiriert von den technischen Errungenschaften der damaligen Zeit, verwendeten sie für ihre künstlerischen Ideen meist vorgefertigte Industrieprodukte.
In einem Manifest von 1969 formulierten sie den Anspruch, die Autostraße B1 durch Objekte, Projekte, Plastiken, Bilder und Räume zu verändern, ihre Umgebung zu reflektieren, auf die B1 zu beziehen und aufzuwerten.
Obwohl zu dieser Zeit der Mut und die Mittel zur tatsächlichen Umsetzung letztendlich fehlten, setzte die vom Siedlungs-Verband-Ruhr mitgetragene Initiative entscheidende Impulse, die in den nachfolgenden Jahrzehnten ihre Folgen hatten.
Die Ausstellung mit Leihgaben aus Gelsenkirchen, Recklinghausen, Oberhausen, Essen und Herne zeigt ausgesuchte Arbeiten der Mitglieder und bezeugt in ihrer Zusammenstellung die kunst- und kulturhistorische Bedeutung der Gruppe für die Region.

Öffnungszeiten:
Di,Mi 11.00-18.00 Uhr
Do 15.00-20.00 Uhr
Fr-So 11.00-18.00 Uhr
Eintritspreise:
2,- / 1,- €