© andreas130 / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Serbski Muzej Sorbisches Museum

Stadtplan
Ortenburg 3-5
02625 Bautzen
Tel.: 03591 42403
Homepage

Kaschuben - Eine Volksgruppe in Polen. Gestern und heute

12.10.2014 - 08.02.2015
 

Die Sonderausstellung beleuchtet die Traditionen, die Kultur und vor allem das heutige Leben der westslawischen Volksgruppe im Nordosten Polens, der Kaschuben. Ihr Siedlungsgebiet erstreckt sich auf weite Teile der Woiwodschaft Pommern ( Województwo Pomorskie)
An dem Kooperationsprojekt mit dem Sorbischen Museum sind drei kaschubische Museen beteiligt, so das Muzeum Ziemi Puckiej in Puck (Museum des Putziger Landes), das Muzeum Piśmiennictwa i Muzyki Kaszubskiej in Wejherowo (Museum der Kaschubisch-Pommerschen Literatur und Musik ) und das Muzeum Zachodnokaszubskie in Bytów (Westkaschubisches Museum). Je nach Spezialisierung des jeweiligen Museums werden die entsprechenden Themen beleuchtet, so das traditionelle Bauwesen und die Volkskunst, die Bräuche und Sitten im Laufe des Jahres sowie die Literatur und Volksmusik. Ein wichtiger inhaltlicher Schwerpunkt ist neben den Betrachtungen zur Geschichte die Darstellung der aktuellen heutigen Situation auf politischer, kultureller und sprachlichen Ebene. Im Rahmen der Sonderausstellung findet ein Konzert der kaschubischen Folkloregruppe „Kaszubska kapela rodzinna Bas“, ein Nachmittag mit der Vorstellung kaschubischer Advents- und Weihnachtsbräuche sowie ein Filmabend zum Thema statt. Während der Laufzeit der Sonderschau werden mehrere offentlichen Führungen angeboten.
Mit der neuen Sonderausstellung setzt das Sorbische Museum seine Reihe über andere nationale Minderheiten in Europa fort und trägt somit zur besseren Verständigung weit über die Ländergrenzen hinaus bei.

Öffnungszeiten:
01.04.-31.10.:
Mo-Fr 10.00-17.00 Uhr
Sa, So 10.00-18.00 Uhr
01.11.-31.03.:
Mo-Fr 10.00-16.00 Uhr
Sa, So 10.00-17.00 Uhr