© andreas130 / www.fotolia.de
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

GoetheStadtMuseum

Stadtplan
Am Markt 1
98693 Ilmenau
Tel.: 03677 202667
Homepage

Made in Germany – Spielwaren aus Ilmenau

09.11.2014 - 15.03.2015
 

Im Mittelpunkt der kommenden Sonderausstellung „Made in Germany – Spielwaren aus Ilmenau“steht die Puppenherstellung. Eine von mehreren in Ilmenau ansässigen Firmen war „Wagner & Zetzsche, Spezial-Fabrik für feine Puppen, Puppenbekleidung und sämtliche Ersatzteile“. Im Jahr 1916 erwarb sie die Rechte an einer neuen celluloid-ähnlichen Masse, namens Haralit. Wagner & Zetzsche stellte aus diesem Material die Köpfe für ihre Charakterpuppen Harald, Hansi und Inge her. Doch es gab noch eine vierte weit weniger bekannte Puppe dieser Serie mit dem Namen „Bärbele“. Auf dem Hinterkopf trägt sie die Marke „Barbele W.Z.“. Bärbele hat modelliertes, blond bemaltes Haar. Es ist auf dem Kopf zu einem geflochtenen Dutt geformt. Sie hat helle Haut, rosige Wangen und blaue Augen. Der Mund ist geschlossen. Ihre ursprüngliche Bekleidung bestand aus einem Dirndl. Der Dutt war unter einer Haube versteckt.

Öffnungszeiten:
Di-So 10.00-17.00 Uhr
Eintritspreise:
3,-/1,50 €