© andreas130 / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Galerie B des Frankfurter Kunstvereins

Stadtplan
Lindenstraße 4
15230 Frankfurt/Oder
Tel.: 03 35 2 33 67
Homepage

Ausstellungsarchiv

Pierre Imhof: Auf der Oder schwimmen keine Grafen
11.08.2015 - 10.09.2015
Pierre Imhof, geboren 1956 in Fribourg/Freiburg, erlebte zwischen der französisch sprechenden Schweiz und Deutschland eine ähnliche Sprachgrenze, wie wir sie hier in Frankfurt (Oder) zwischen Deutsch und Polnisch erleben. Somit wuchs Pierre Imhof mit zwei Muttersprachen auf, was für ihn bedeutete, den spezifischen Charakter zweier Kulturen in sich aufzunehmen. 1979 entschied er... weiter
Susanne Isakovic: Seelenkleider
07.04.2015 - 07.05.2015
Susanne Isakovic, geboren 1967 in Herford, aufgewachsen in Berlin, absolvierte zunächst eine Fachausbildung für Erzieher und erwarb anschließend die Hochschulreife. Ebenfalls in Berlin, studierte sie dann zunächst 2 Jahre Rechtswissenschaften. Es folgten ab 1999 Studienjahre an der Freien Universität Berlin (Kunstgeschichte) sowie an der Freien Akademie der Kunst (Graf... weiter
Anja Warzecha: HeimSpielen
24.02.2015 - 26.03.2015
Anja Warzecha wurde 1989 in Bochum geboren. Von 2008 bis 2014 studierte sie Malerei an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle an der Saale. Während des Studiums absolvierte sie 2012 ein Auslandssemester in Kathmandu/Nepal. Bereits 5 Stipendien, sowie mehr als 20 Ausstellungen, während des Studiums und danach, kann die junge Künstlerin nachweisen. Der Arbeitstitel der ... weiter
Jonathan Rüde: 1
15.01.2015 - 12.02.2015
weiter
Margitta Gröschke: Figurinen & Figuren
06.11.2014 - 04.12.2014
Margitta Gröschke wird im November einen Einblick in ihr gegenwärtiges Schaffen und ihr früheres Arbeitsfeld als Kostüm- und Bühnenbildnerin gewähren. Die seit 1975 in Frankfurt (Oder) lebende Künstlerin war bis zur Schließung im April 2000 am Frankfurter Kleist-Theater als Kostümbildnerin und zuletzt auch als Bühnenbildnerin tätig. Von de... weiter
Andrea Streit: Identities
23.09.2014 - 23.10.2014
1964 in Nordhausen/Harz geboren, verließ sie 1989 ihre Heimat und ging zunächst nach Erfurt. Bereits 1993 zog es Andrea Streit dann nach Berlin, um später, von 1999 – 2001, an der Freien Kunstschule zu studieren. Es folgten Studien des Tiefdrucks und der Lithografie. Andrea Streit hat in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen Werke der Malerei und Installationen pr&a... weiter
Frankfurter Gesichter
10.04.2014 - 08.05.2014
Elke Marx, seit 1970 in Frankfurt (Oder) lebend, arbeitete viele Jahre als Kunstlehrerin in Frankfurt (Oder) an verschiedenen Bildungseinrichtungen. Frau Marx wandte sich in den vergangenen Jahren intensiv dem Aktzeichnen zu. Die Künstlerin wird daher auch Studienarbeiten zum Thema „Akt“ präsentieren. Naoum Cheer, der seit seiner Kindheit malt, stammt ursprünglic... weiter
Antonia Sanker: Begegnung
25.02.2014 - 27.03.2014
Antonia Sanker wurde 1987 in Köln geboren. Von 2007- 2011 absolvierte sie das Studium der freien Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf und erhielt im Anschluss den Akademiebrief. Die junge Künstlerin nahm bereits an zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen teil. Ihre gegenständliche Malerei beschäftigt sich formal wie auch inhaltlich mit dem Menschen. Die farb... weiter
Hildegard Skowasch: Schrift-Bilder: Ich mach es hier
14.01.2014 - 13.02.2014
Hildegard Skowasch, 1958 in Essen geboren, lebt und arbeitet seit 1997 in Berlin. Sie studierte an der Kunstakademie Münster, und in Frankreich an der Ecole Nationale Supérieure Des Arts Plastiques Tourcoing. Ihre Arbeiten wurden in zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen gezeigt. Stipendien erhielt sie u.a. von Virginia Center for Creative Arts. In ihren bildhaue... weiter
Bahareh Heshmati-Lüderitz: Aus 1000 und einer Nacht ... / Olaf Götze: Lebendige Objekte
05.12.2013 - 19.12.2013
Bahareh Heshmati-Lüderitz, Jahrgang 1974, ist gebürtige Perserin und lebt und arbeitet seit vielen Jahren in Deutschland. Ihr Arbeitsmaterial ist Ton, aus denen die junge Künstlerin die vielfältigsten Kunst- und Gebrauchsgegenstände zaubert. In ihrer Ausstellung mit dem Titel „Aus 1000 und einer Nacht ...“ werden die verschiedensten Keramikarbeiten zu sehen ... weiter
Gunhild Kreuzer: Oder was jetzt oder die Frage nach der zweiten Wahl
05.11.2013 - 28.11.2013
weiter
Angela Lubic: Setting
01.10.2013 - 24.10.2013
Angela Lubic, bildende Künstlerin und diplomierte Designerin, studierte an der Fachschule für Werbung und Gestaltung und an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin, wird in der Galerie B des Frankfurter Kunstvereins arbeiten und ausstellen. In der Ausstellung mit dem Titel „SETTING“ werden Zeichnungen, Objekte und Rauminstallationen zu sehen sein. Für... weiter
Susan Bleakley: North of normal
03.09.2013 - 26.09.2013
Susan Bleakley wird im Rahmen des Projektes Regenerativverfahren“ in der Galerie B arbeiten und ausstellen. Die Künstlerin, geb. 1945, studierte am Falmouth College of Art Bildhauerei und absolvierte am Royal College of Art in London den Master in Bildhauerei. Im Laufe ihrer künstlerischen Arbeit beschäftigte sie sich außerdem mit Zeichnung, Malerei, Objektkunst und... weiter
Anna Ryabschewskaya
06.08.2013 - 29.08.2013
Anna Ryabchewskaya, geboren 1980 in Nischni Nowgorod, studierte an der städtischen Hochschule für Malerei, wo sie 2002 ihr Studium erfolgreich abschloss. Heute ist die junge Künstlerin bereits Mitglied im Russischen Malverband. Inzwischen geht ihr Bekanntheitsgrad über ihre Heimatstadt hinaus und es fanden bereits Personalausstellungen in Frankreich, Deutschland, Österr... weiter
Jörg Engelhardt: Plastik
02.07.2013 - 25.07.2013
Im Rahmen des Projektes "Regenerativ-Verfahren" wird der Bildhauer Jörg Engelhardt in der Galerie B arbeiten und ausstellen. Das „offene Atelier“ bietet die Möglichkeit, dem Künstler bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und mit ihm ins Gespräch zu kommen. Jörg Engelhardt hat vor, während seines Aufenthaltes in Frankfurt (Oder) Af... weiter
Georg Barber: Arbeiten für das Magazin
30.05.2013 - 20.06.2013
Atak, mit bürgerlichem Namen Georg Barber, wurde 1967 in Frankfurt/Oder geboren. Den Namen „ATAK“, der in mancher Sprache für „Attacke“ steht, legte Georg Barber sich in Zeiten zu, in denen er noch Punk war. Zunächst absolvierte er eine Lehre als Schrift- und Grafikmaler, später studierte Georg Barber Visuelle Kommunikation an der Hochschule der K&u... weiter
Ulrike Bultmann
30.04.2013 - 23.05.2013
In ihren Kunstwerken thematisiert die in Berlin-Mitte lebende Künstlerin Ulrike Bultmann Farbe als Energie in Acryl, Farbspray und Lack auf Holzmaltafeln in einer abstrahierten Formensprache. Die farbintensiven Bilder von hoher Leuchtkraft arbeiten mit Zitaten aus der Kulturgeschichte. Sie entstehen mit Hilfe einer aufwändigen Mischtechnik. Das Ergebnis sind komplex geschichtete Farb-... weiter
Andre Duchownikow
02.04.2013 - 25.04.2013
Der Künstler, Andre Duchownikow, 1966 in Kasachstan geboren, absolvierte sein Kunststudium an der Fine Art Faculty der Staatlichen Universität von Witebsk. Der intensiven Beschäftigung mit Grafik und Malerei folgten später künstlerische Arbeiten auf den Gebieten des Design und der Druckgrafik.Die Schwerpunkte seiner künstlerischen Arbeit sieht der Künstler in ... weiter
Helga Borisch: Textile Objekte und Wandinstallationen
05.03.2013 - 28.03.2013
Helga Borisch ist eine bekannte Textilkünstlerin und Grafikerin der Gegenwart aus Deutschland. In Thale im Harz geboren, studierte sie an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden, wo sie 1966 ihr Diplom ablegte. Seit 1968 lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Magdeburg und ist seither Mitglied in den Künstlerverbänden der DDR und der BRD. Beka... weiter
Erika Stürmer-Alex (Lietzen): Versuche
05.02.2013 - 21.02.2013
Erika Stürmer-Alex (Jahrgang 1938) ist gegenwärtig die wohl bekannteste hierorts beheimatete Künstlerin. Geboren in Wriezen, zuerst in Woltersdorf und dann bei Lietzen ansässig, ist sie nach dem Studium in Berlin Weißensee seit 1963 durch die beeindruckende Vielfalt ihrer Produktion zwischen Tafelbild und Installation im besten Sinne namhaft geworden. Für viele Me... weiter
Hannelore Neumann-Tachilzik: Zeichnungen, Aquarelle, Lithografien
10.01.2013 - 31.01.2013
Die Galerie B des Frankfurter Kunstvereins setzt vom 10. bis 31.Januar ihre Projektreihe „Frankfurter Gesichter“ fort. Gezeigt werden Zeichnungen, Aquarelle und Lithographien der im Juli des Vorjahres nach langer Krankheit verstorbenen Frankfurter Künstlerin Hannelore Neumann-Tachilzik. Hannelore Neumann-Tachilzik (Jahrgang 1939) erfuhr ihre künstlerische Ausbildung von ... weiter
Katalin Moldvay: Malerei und Objekte
20.11.2012 - 13.12.2012
Katalin Moldvays vielgestaltiges Werk aus gefundenen Objekten, Installationen, Zeichnungen und Fotografie ist eingespannt in die Dialektik von Ernst und Humor, ästhetischem Spiel und philosophischem Grübeln, Schwarz und Weiß. Bildnerische Poesie paart sich mit der Frage nach unserem Verhältnis zu den Dingen der Welt. weiter
Labyrinth-Festival Slubice und Frankfurt (O.)
25.10.2012 - 17.11.2012
weiter
Claudia Busching
18.09.2012 - 18.10.2012
Das Thema meiner Papierarbeiten in den Achtziger Jahren waren Gruppen von Frauenfiguren. Reflektion mit meiner eigenen Rolle. Der Malduktus war bewegt und gestisch, die Farben allerdings schon damals reduziert auf Schwarz und Weiß und allen daraus mischbaren Grautönen. Farbigkeit erhielten die Arbeiten durch das Durchscheinen der unterschiedlichen Papieruntergründe. Dann wurden ... weiter
Steffen Schmolke
16.08.2012 - 07.09.2012
Es geht um die Möglichkeit mit den Mitteln der Zeichnung und der Malerei das in sich Widerspruchsvolle der Wirklichkeit zu gestalten, besonders den gesellschaftlich begründeten Kampf zwischen Zerstörung und Beschützen des menschlichen und die Tatsache, dass sich aller Gegensatz in erster Linie als der von Körper und Geist, Masse und Nichts, Intaktheit und Verzehrung der k&... weiter
Alexandra Weidmann: Abmachen? Neumachen! - Marie Goslich revisited
10.07.2012 - 02.08.2012
Die Berliner Malerin Alexandra Weidmann stellt Ölbilder und Grafiken aus, deren Ausgangspunkt jeweils Fotografien der Fotografin Marie Goslich ist. Man muss mit seinem Erbe arbeiten, damit es im kollektiven Gedächtnis bleibt. Die Fotografin Marie Goslich hatte das Pech durch einen Weltkrieg auf den Dachboden der Geschichte verbannt worden zu sein. Der glückliche Umstand, ihr Erbe i... weiter
Jürgen Barber: Die Galerie-B-Sonette - Bilder und Verse
07.06.2012 - 29.06.2012
Jürgen Barber gilt durch sein Wirken als Lehrer und Stadtverordneter in Frankfurt als hinreichend ortsbekannt. Die Moritaten-Bilder von Achim Weidner zur Frankfurter Geschichte in Ratskeller und Universität gehen auf seine Texte zurück. Dass er seine Schüler einst durch die Hausaufgabe in Schwierigkeiten brachte, Sonette schreiben zu müssen, ist keine Anekdote. Barber, Ja... weiter
Godwin Schubert: Fotografie
26.04.2012 - 25.05.2012
weiter
Jian He: Arbeiten auf Papier
20.03.2012 - 19.04.2012
Die Galerie B hat wieder einen Gast-Künstler. Ein Chinese in Frankfurt(Oder). Der He Jian, Jahrgang 1980, studierte zuerst Kunstpädagogik in Peking und ab 2005 Freie Kunst an der Kunsthochschule Kassel, zuletzt als Meisterschüler. Zur Galerie B des Frankfurter Kunstvereins vermittelte ihn Manfred Gipper, der vor drei Jahren sich an dem Projekt "work in progress" beteiligth... weiter
Arvo Wichmann: Jazz im Porträt
14.02.2012 - 08.03.2012
Für den in Berlin lebenden estnischen Maler und Fotografen sind Jazz-Musik und Jazz-Musiker Quellen unerschöpflicher Inspiration. Seine intime Perspektive hält musikalische Augenblicke und ihre Macher fotografisch fest und setzt sie in Malerei um.weiter
Cornelia Schlemmer: Grenzgänger
10.01.2012 - 02.02.2012
Mit der Berliner Künstlerin Cornelia Schlemmer setzt die Galerie B auch im neuen Jahr das seit 2004 bestehende Konzept fort, Ausstellung und Werkstatt zu verbinden. Der Besucher kann die ausgestellten Kunstwerke ansehen bzw.die Verfertigung von Kunst direkt vor Ort verfolgen und mit den Künstlern ins Gespräch kommen. Die Galerie B befindet sich im Zentrum der Stadt zwischen Oderturm und Klei... weiter
Ingrid Hartmetz: Fotografie
17.11.2011 - 15.12.2011
weiter
Alexandra Karrasch: Zeichnungen/ Objekte/ Installation
11.10.2011 - 10.11.2011
weiter
Bilder zu Kleist
06.09.2011 - 06.10.2011
weiter
Stephanie Krumbholz: Malerei/ Zeichnungen
03.08.2011 - 25.08.2011
weiter
Thomas J. Hauck: Raum-Installation
28.06.2011 - 21.07.2011
weiter
Christine Rieck-Sonntag
24.05.2011 - 23.06.2011
weiter
Konrad Thalmann
19.04.2011 - 19.05.2011
Der Leipziger Künstler, geboren 1966 in Dessau, will sich für das Kleistjahr mit Grafik und Plastik den Michael Kohlhaas erschließen. Neben der Geschichte insgesamt haben besonders die für den Dichter typischen Sprachwendungen es ihm angetan. Einzelne Zitate aus dem Kohlhaas werden von ihm in der Technik der Monotypie bzw. Tuschzeichnung zeichnerisch verarbeitet. Bei der Technik der Monotypi... weiter
Graffiti
15.03.2011 - 14.04.2011
Graffitis sind nach wie vor erfrischend oder verstörend im Gespräch. Nachdem 2007 die Galerie B mit Marco Bollenbach und Jörg Reiners zwei gestandene ältere Frankfurter Sprayer vorstellte, präsentieren sich nun Florian Bölike, Alexander Hinz und Christoph Kugler. Ihre künstlerischen Wurzeln finden sie in der "klassischen" Graffitisprache, jedoch versuchen sie sich auf verschiedenartige und ... weiter
Über die allmähliche Verfertigung der Bilder beim Kritzeln
15.03.2011 - 14.04.2011
weiter
20 Jahre Kunstverein
10.02.2011 - 10.03.2011
In der gegenwärtigen Kulturdiskussion wird mitunter auch das Frankfurter Haus der Künste in Frage gestellt. Deshalb erhält eine Ausstellung in der Galerie B besondere Aktualität, mit der der Frankfurter Kunstverein an seine Gründung vor 20 Jahren erinnert. Im Dezember 1989 schlossen sich Künstler der Stadt unter den Augen der davor stehenden Frankfurter Muse im "Kuratorium Haus der Künste ... weiter
Sabine Barber: Altweiberwinter
04.01.2011 - 03.02.2011
Die Frankfurter Künstlerin ( Jahrgang 1941) möchte zu ihrem 70.Geburtstag neue Arbeiten für eine größere Ausstellung anfertigen. Als Arbeitsstätte und Testraum für Besucherreaktionen möchte sie die Räume der Galerie B nutzen und im Rahmen des Projekts "Regenerativverfahren" zum Thema "Der Garten der alten Frau" verschiedene textile Techniken ausprobieren. Sabine Barber, geboren in Stet... weiter
Marie Goslich
18.11.2010 - 16.12.2010
Marie Goslich, die 1859 in Frankfurt(Oder) als jüngste von vier Töchtern eines Appelationsgerichtsrates geboren wurde, verfügte für die damaligen Zeitverhältnisse über einen ungewöhnlichen Lebenslauf, weil journalistische und fotografische Tätigkeiten als männliche Domäne galten. Frauen, insbesondere jene wie Marie Goslich, die aus gehobenen Schichten stammten, übten keinen Beruf aus, s... weiter
Malte Lück
14.10.2010 - 11.11.2010
Der Künstler aus Hagen, Jahrgang 1973, lebt und arbeitet in Köln. Bereits während seines Studiums der Architektur an der Universität Darmstadt erregte er Aufmerksamkeit mit seinen Aktionen, die herkömmliche Verhaltensweisen in Frage stellen. Der Arbeitsschwerpunkt der „Provokation“ ist Bestandteil seiner Arbeiten. Er wünscht Gespräche, will gefilmt werden und kann nicht immer präsent sei... weiter
Sabine Nier
06.04.2010 - 13.05.2010
Die Reihe „Regenerativ-Verfahren“ der Galerie B stellt neue, mitunter ungewohnte Kunstkonzeptionen vor. Das Entstehen von Kunst kann direkt vor Ort im offenen Atelier bis zur Finissage verfolgt und befragt. Sabine Nier, 1965 in Berlin geboren, war zuerst Bauzeichnerin und arbeitete in einer Tischlerei, ehe sie renommierte Fachschule für angewandte Kunst in Schneeberg besuchte. Seit 1994 arbeit... weiter
Katja van Ravenstein: Skulptur
02.03.2010 - 01.04.2010
Die Reihe „Regenerativ-Verfahren“ der Galerie B stellt neue, mitunter ungewohnte Kunstkonzeptionen vor. Der Kunstfreund kann das Entstehen von Kunst direkt vor Ort verfolgen und die Künstler befragen. Im März ist Katja van Ravenstein die neue Künstlerin in der Galerie B. Sie kommt vom Niederrhein, wurde in Geldern geboren, Jahrgang 1969, besuchte das Gymnasium in Xanten und nach einer Aus... weiter
Evelin Grunemann: Kleist-Geist- Versuch eines Porträts
04.02.2010 - 25.02.2010
im Rahmen des Projekts "Frankfurter Gesichter"weiter
Juliane Herden
26.11.2009 - 18.12.2009
weiter
Antje Scholz und Heike Matzer
27.10.2009 - 20.11.2009
weiter
Gregor Kalin
29.09.2009 - 23.10.2009
weiter
Josina von der Linden
01.09.2009 - 25.09.2009
weiter
Gisela Weimann
28.07.2009 - 28.08.2009
weiter
Ines Doleschal
30.06.2009 - 24.07.2009
weiter
Doris Leue
02.06.2009 - 26.06.2009
weiter
Manfred Gipper
05.05.2009 - 29.05.2009
weiter
Ausstellung von Roland Rother zu seinem 65.Geburtstag im Rahmen der Ausstellungsreihe "Frankfurter Gesichter"
02.04.2009 - 30.04.2009
Der Frankfurter Roland Rother, der seit 1991 im nahen Wilmersdorf lebt, hat in seiner Heimatstadt viele Spuren hinterlassen. In diesem Jahr feiert er seinen 65.Geburtstag. Das ist Anlass für den Frankfurter Kunstverein, auf ihn in seiner Heimatstadt wieder hinzuweisen. Rothers Werke aus Stein oder Bronze schmücken an markanten Plätzen die Stadt und sind sozusagen in ihr Alltagsbewusstsein einge... weiter
Meinhard Bärmich im Rahmen des Projekts "Regenerativverfahren"
10.03.2009 - 27.03.2009
weiter
Monika Maria Nowak
11.11.2008 - 12.12.2008
Geboren 1949 in Bautzen, begann Monika Maria Nowak eine Maler- und Gebrauchswerbelehre, der sich der Besuch der Fachschule für Werbung und Gestaltung in Berlin anschloss. Nach einem Abensstudium an der Hochschule in Dresden bildete sie 1975 eine Künstlergemeinschaft mit Rolf Latter und Werner Karsch, seit dieser Zeit beginnt sie sich auch mit meditatven Praktiken zu beschäftigen. Ab 1982 wählt... weiter
Ausstellung und Werkstatt von Michael Bluemel im Rahmen des Projekts "Regenerativverfahren"
07.10.2008 - 07.11.2008
Di - Fr: 14 - 18 Uhrweiter
Ausstellung zum 70.Geburtstag von Erika Stürmer-Alex & Manfred Neumann
11.09.2008 - 02.10.2008
Di - Fr: 14 - 18 Uhrweiter
Barbara Kajci-Lazary : Regenerativverfahren
01.07.2008 - 01.08.2008
weiter
Sandra Riche
27.05.2008 - 27.06.2008
weiter
Winfried Bellgardt - Fotografien: "Alles muss raus"
25.04.2008 - 23.05.2008
weiter
Landschaften - Malerei und Grafik - Schmuck und Fotografie - Margarete Mühlbach & Liesl Wagner
27.03.2008 - 18.04.2008
Di - Fr 14.00 -18.00 Uhr Ausstellung und Werkstattweiter
Werkstattarbeit von Mariel Poppe im Rahmen des Projektes "Regenerativverfahren"
27.11.2007 - 20.12.2007
Mariel Poppe in der Galerie B Die 1968 in Gießen und jetzt in Berlin lebende Künstlerin studierte Malerei, Objektkunst, Rauminstallation und Fotografie in Berlin, London, Mainz und Dijon. Sie beschäftigt sich vor allem mit aufblasbaren Objekten aus Latex, Wachsmodellen von Blumentieren und Tierblumen, aber auch mit architektonischen Modellen aus Papier und Pappe. Ihr Thema ist vorrangig, inw... weiter
XI-DESIGN - ALTE EISEN / Jörn Reiners und Marco Bollenbach
08.11.2007 - 23.11.2007
Der Begriff Graffiti bezeichnet heutzutage alle spontanen, meist unorganisierten Wandbemalungen, meist in Spraytechnik aufgetragen. Lange Zeit wurden sie unter künstlerischen Gesichtspunkten kaum beurteilt, eher als ästhetisches Ärgernis mit sozialem Hintergrund in der anscheinend wohlgeordneten und im Prinzip sauber zu erscheinenden Stadt. Die interessanten grafischen Konfigurationen, das phan... weiter
Öffnungszeiten:
Di-Fr 14.00-18.00 Uhr