© monet / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

JRGallery

JRGallery Galerie Berlin Ausstellungen Künstler
Stadtplan
Lützowstraße 20
10785 Berlin
Tel.: 030 25 79 42 22
Homepage

Ausstellungsarchiv

Undressed
16.07.2016 - 05.09.2016
das Aktbild gibt Künstlern und Betrachtern gleichzeitig die Möglichkeit, einen besonderen Blick auf die eigene Zeit zu werfen. Mit Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts und den großen Filmstars, die es sich trauten, nackt vor die Kamera zu treten, revolutioniert sich der Blick auf den Akt in Bild, Photo,Filmgesschehen und Werbung. Die zweite Hälfte des zwanzigsten Jahrhundert... weiter
Mando Maire: Make Believe / Hyland Mather: Receiver
04.06.2016 - 10.07.2016
Wenn Ordnung und Chaos keine Gegensätze sind, sondern sich bedingen, dann gibt es etwas, das beide beflügelt und verbindet: Es ist die Schönheit, die immer dort besonders glänzt, wo Chaos und Ordnung erheblich in Schwierigkeit geraten sind. Ein zu ordentliches, tristes Interieur, das nicht inspiriert, eine Stadtlandschaft, die heruntergekommen ist, beides kann man mit Mittel... weiter
BETONSICHT
23.04.2016 - 29.05.2016
Weil sie subversiver ist, wird die streetart nicht in gleicher Weise als radikal neue künstlerische Bewegung wahrgenommen, wie zum Beispiel die conceptual art seit den 60er Jahren. Seit ihrem Entstehen in den frühen 80er Jahren in New York hat sie bereits verschiedene Phasen durchlaufen, die zu kennen zum Verständnis und zur besseren Beurteilung der nächsten Generation stree... weiter
Animals
27.02.2016 - 31.03.2016
Bebilderte Schriften zu Tieren erfreuen sich im Mittelalter großer Beliebtheit. Hierin werden Tieren oft menschliche Eigenschaften angedichtet, aber auch Fabelwesen und Monster gehören zum Repertoire. Dann, im 15. Jahrhundert, zeugen zum Beispiel die Tafelbilder Lucas Cranachs, die heute im Dresdner Zwinger hängen, von phantastischen Wesen, die nur dem Hirn des Künstlers en... weiter
Nina Maron: Show Show Show
16.01.2016 - 28.02.2016
Wenn Nina Maron ein neues Thema vorstellt, kann man immer gespannt sein. Aus ihrem Pinsel nun die Figuren der Muppet Show zu erleben, ist ein wildes Unterfangen und dem energischen Malstil Nina Marons ausgesprochen angemessen. Wer könnte sich außerdem besser in die Thematik versetzen, als eine humorvolle, subversive, feministische junge Wienerin! Wenn man bedenkt, dass die Figuren ... weiter
Mari Kim
28.11.2015 - 10.01.2016
Es gibt Ausstellungen und Besucher, deren Gegenwart wir entgegenfiebern: So geht es uns voller Vorfreude mit Mari Kim und ihren neuen Motiven, diesmal chaotisch und romantisch zugleich, wie sie angekündigt hat. Was eine junge, moderne Frau unter Romance versteht, die in einer der dynamischsten Großstädte der Welt lebt, wird hier ganz hintergründig und keinesfalls eindeutig ... weiter
schwarz : weiß
16.10.2015 - 29.11.2015
eine Ausstellung zum Thema schwarz : weiß verspricht große Gegensätze mit vielen Zwischentönen. Und ab und zu einen Farbklecks, dessen Wirkung im gesamten Umfeld umso prächtiger ist. Bereits in der Renaissance wußten Gelehrte den hohen Abstraktionsgrad von Radierungen in schwarz/weiß zu schätzen, die parallel zu thematisch oft identischen Ölgem... weiter
Astrid Köhler: New New New
04.09.2015 - 25.10.2015
häufig täuscht man sich in der Größe eines Bildes, wenn man nur die Abbildung kennt. Heutzutage ist es eher die Regel, dass man sich das abgebildete Werk größer vorstellen muß, viel, viel größer. Aber bei Astrid Köhler ist es nicht so. Sogar wenn man angesichts der Motive einen Künstler der Klassik vor Augen zu haben scheint, man wei&sz... weiter
Reise
07.11.2014 - 20.12.2014
Eine Gruppenausstellung während des Jubiläums des Mauerfalls. Reisen bedeuted für mich Freiheit. Diese Freiheit war unter anderen in der DDR eingeschränkt. Dieser Gedanke ist der Hintergrund für die Ausstellung. Die Künstler der Galerie sind dazu aufgefordert Ihre Gedanken zum Thema reisen umzusetzten. weiter
Come as You are
10.01.2014 - 28.02.2014
weiter
Öffnungszeiten:
Di-Sa 12.00-18.00 Uhr