© monet / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Gerhardsen Gerner

Stadtplan
Holzmarktstr. 15-18
10179 Berlin
Tel.: 030 695 183 41
Homepage

Ausstellungsarchiv

Lari Pittman: Grisaille, Ethics & Knots
15.09.2016 - 18.09.2016
weiter
Jim Lambie: la Scala
29.04.2016 - 19.06.2016
weiter
Julian Opie
10.03.2016 - 14.04.2016
weiter
Per Inge Bjorlo
29.01.2016 - 28.02.2016
weiter
Jan Christensen: Stranger Love
19.11.2015 - 17.12.2015
Jan Christensen (born 1977) has exhibited with Gerhardsen Gerner since 2002. It is with great pleasure that we announce our eighth solo exhibition with the artist. Over the course of the years, Jan Christensen has developed a complex art practice, which ranges from large-scale wall paintings, sculptures, installations and sound art. The different media compete in a mode of experimentation, re... weiter
Seth Pick: Humiliations
09.10.2015 - 14.11.2015
weiter
Markus Oehlen
04.09.2015 - 02.10.2015
Bereits 2001 erinnert Jürgen Teipel mit dem Buch Verschwende Deine Jugend an den deutschen New Wave. Cineastisch wurden die 1980er gerade noch mit Oskar Roehlers Spielfilm Tod den Hippies – Es lebe der Punk sowie dem Essayfilm B–Movie: Lust & Sound in West-Berlin 1979 – 1989 gewürdigt. Und auch die großen musealen Institutionen ziehen nach: w&... weiter
Per Inge Bjorlo: The Weight of the Lung and Crow Sound
01.05.2015 - 20.06.2015
„Seit mehr als 30 Jahren ist Per Inge Bjørlo ein Hauptakteur der norwegischen Kunstszene. In seinen zahlreichen Ausstellungen hat er eine komplexe und zutiefst überzeugende künstlerische Handschrift entwickelt." (Caroline Ugelstad, Kurator am Henie Onstad Kunstcenter, Oslo) Wir freuen uns, die erste Ausstellung des norwegischen Künstlers Per Inge Bjørlo... weiter
Parra for Cuva & Trashlagoon
19.02.2015 - 17.04.2015
weiter
Nader Ahriman: Meta-Kubismus
11.12.2014 - 31.01.2015
Gerhardsen Gerner freut sich sehr, die erste Einzelausstellung mit dem iranisch–deutschen Künstler Nader Ahriman ankündigen zu können. Die von Nader Ahriman erschaffene Hegelmaschine ist Teil der Werkserie Meta–Kubismus, die sich an Hegels „Phänomenologie des Geistes" angelehnt. Die Hegelmaschine umfasst bislang etwa elf großformatige Leinw&aum... weiter
Seth Pick: Biophilia
17.10.2014 - 30.11.2014
Pagafantas Dies ist eine internationale Stadt, und sie hat auch ihre eigenen Kontinente. Durch den Park flanierend, folge ich diesem Gedanken und denke an eine internationale Grenze. Ihre Texturen und Formen hallen in der Landschaftsgestaltung wider; nicht etwa als urbane Kampfzone, sondern in Hecken, Metallzäunen, grün–blühenden Wasser, schwarzen Suchscheinwerfern; ein m... weiter
Olav Christopher Jenssen
29.08.2014 - 28.09.2014
weiter
Georg Herold
21.08.2014 - 21.09.2014
weiter
Julian Opie
02.05.2014 - 15.06.2014
weiter
Markus Oehlen
30.01.2014 - 06.03.2014
Markus Oehlen ist einer der herausragenden Vertreter der Kunstströmung der Neuen Wilden, die sich in den 1980er Jahren vor allem in Deutschland in Punkmanier dem Minimal entgegensetzte. Ziel war es, die Kopflastigkeit des Minimal mit einer Malerei zu attackieren, die aus dem Bauch heraus agiert und das Wilde, Spontane, Obsessive und Sinnliche, Gestische betont. Auf großformatigen Lei... weiter
Lothar Hempel: Loneliness is a cloak you wear, a deep shade of blue is always there
02.10.2013 - 01.11.2013
Lothar Hempels Kunst besticht durch eine große Vielfalt der Materialien, Ausdrucksformen und Medien. Der Künstler greift bei der Umsetzung seiner Ideen auf ein komplexes, über die Jahre entstandenes Formenvokabular zurück, das von Minimal über Pop bis zu Folklore reicht. Es entstehen bühnenartige Arrangements aus Skulptur, Malerei, großformatigen Fotografien... weiter
Shintaro Miyake: Viking Age
24.08.2013 - 21.09.2013
weiter
Dirk Stewen: Paper Sir
26.04.2013 - 15.06.2013
In seiner Ausstellung PAPER SIR setzt Dirk Stewen in jeder der ausgestellten Arbeiten Fotografien ein. Sie werden übermalt, ins Negativ gewandelt und von Abstraktionen umstellt. Er schöpft dabei aus seiner eigenen Produktion, innerhalb der die ausgestellten Werke nur Konzentrationspunkte sind. Der Künstler präsentiert in seinen Werken Berührungspunkte der Fotografie m... weiter
Julian Opie
12.01.2013 - 02.03.2013
weiter
Gió Marconi
22.01.2013 - 01.03.2013
weiter
Yarisal & Kublitz
26.10.2012 - 21.12.2012
Das Duo Yarisal & Kublitz ist bekannt für seine oft humoristischen, erfindungsreichen Werke, welche poetische Sätze oder Gesten mit treffenden, oftmals absurden künstlerischen Bildwelten vereint. Für diese Ausstellung mit Gerhardsen Gerner haben die Künstler einige Skulpturen angefertigt, die mit Metaphern materiellen, sexuellen und spirituellen Verlangens spielen. ... weiter
Markus Oehlen: New Paintings
04.11.2012 - 15.12.2012
weiter
David Salle
08.09.2012 - 20.10.2012
David Salle zählt zu den bedeutendsten amerikanischen Malern der Gegenwart. Seine Arbeit hat eine Vielzahl von Künstlern, die in einer Reihe verschiedener Medien arbeiten, beeinflusst. Analog zur Methodik eines Dirigenten oder eines Choreographen arbeitet Salle in erster Linie kompositorisch. In größeren Arbeiten zitiert er aus der Kunstgeschichte und überlagert dann... weiter
Lari Pittman: Irrevocable
27.04.2012 - 30.06.2012
Gerhardsen Gerner ist sehr erfreut, eine Ausstellung mit neuen Arbeiten des amerikanischen Künstlers Lari Pittman anlässlich des GALLERY WEEKEND BERLINs 2012 zu präsentieren. Lari Pittman belegte das Fach Malerei an der CalArts in den 1970ern, als andere Mitstudenten sich von diesem Medium abwandten. Bisweilen erschien sein besonderer Malstil - der sich immer zu gleichen Teilen auf die Dekora... weiter
Annika Ström: The Swede
20.01.2012 - 18.02.2012
weiter
Carroll Dunham
11.11.2011 - 14.01.2012
Wir freuen uns sehr eine Einzelausstellung mit dem amerikanischen Künstler Carroll Dunham bekannt zu geben. Die Ausstellung umfasst eine Auswahl von fünf neuen Gemälden und sieben Zeichnungen, die sich mit dem Motiv badender Frauen auseinandersetzen. In seiner künstlerischen Praxis widmet sich Dunham seit mehr als drei Jahrzehnten fortwährend den wachsenden Spannungen, die dem Akt des Malens... weiter
Andrea Winkler: Patricia
15.10.2011 - 05.11.2011
Charakteristisch für Andrea Winklers Arbeit ist das scheinbar mühelose Verbinden verschiedener Elemente wie der ortsspezifischen Installation mit dem Objet trouvé und der Skulptur. Für ihre Ausstellung "Patricia" mit Gerhardsen Gerner entwirft Andrea Winkler eine auf die Galerieräume bezogene, komplexe dreidimensionale Raum-Collage. Es entsteht eine szenisch angelegte Choreografie aus Objek... weiter
James White: Another Hotel
10.09.2011 - 07.10.2011
James White präsentiert mit Another Hotel fünf neue Malereien auf Aluminium sowie erstmals auch eine neue Serie von fünf Fotografien. Die monochromen Malereien zeigen genau abgesteckte Ausschnitte, die ausschließlich in anonymen Hotelzimmern in Europa aufgenommen wurden. Sie könnten als Tagebuch eines nomadischen Lebens gelesen werden, wäre da nicht ihre kalte, stille, fast künstliche Eleg... weiter
Ingegerd Raman
24.06.2011 - 30.07.2011
weiter
Markus Oehlen
29.04.2011 - 19.06.2011
weiter
Portraits - Group Show
25.02.2011 - 15.04.2011
Portraits brings together the work of ten international artists in a focus on contemporary portraiture. The tradition and premises of the portrait have changed dramatically: painting and photography are no longer its privileged media and only rarely is it executed in praise of a celebrated individual who symbolizes the state and its institutions. In fact, the new portrait might appear at first gl... weiter
Dirk Stewen
21.01.2011 - 10.02.2011
Stewen zeigt verschiedene Variationen seiner Konfettiarbeiten, Assemblagen und Fotografien, zusammengestellt aus Material, das in den letzten zehn Jahren zusammengetragen wurde und von ihm immer wieder neu kombiniert wird. In dieser Ausstellung untersucht Stewen seine Arbeiten aus Fotopapier, Tusche und Konfetti in Bezug auf Dimension, Umkehrbarkeit und Kombinationsmöglichkeiten seiner verschie... weiter
Nature
12.11.2010 - 14.01.2011
weiter
David Korty
24.09.2010 - 05.11.2010
David Kortys Gemälde strahlen in sich gekehrte Ruhe und Besonnenheit aus. Der Maler aus Los Angeles schafft Bilder des modernen urbanen Lebens und zeigt uns Stadtausschnitte, Menschen in Museen beim Betrachten von Kunstwerken, oder Bibliotheken, Flughäfen, Autos, Häuser. Im Kortys Zusammenspiel von Linien und Farbe bilden Menschen und Umgebung eine stilistische Einheit. Ausgangsmaterial für K... weiter
Yarisal & Kublitz
09.06.2010 - 30.07.2010
Zeitgleich zur Ausstellung mit Jan Christensen präsentieren wir ein Projekt des dänisch-schweizerischen Künstlerduo Yarisal & Kublitz. Yarisal & Kublitz sind mit ihren Maschinen und Installationen bekannt geworden, die zum Teil ähnlich absurd sind wie die Arbeiten des Schweizer Künstlers Roman Signer. Yarisal & Kublitzs Werke funktionieren ähnlich Fallen, sie spüren ganz instinktiv diesen ... weiter
Jan Christensen: Interrupted Space Continuum
09.06.2010 - 30.07.2010
Zur 6. Berlin Biennale freuen wir uns sehr, die sechste Einzelausstellung des norwegischen Künstlers Jan Christensen ankündigen zu können. Eine monumentale Skulptur füllt den großen Ausstellungsraum der Galerie c/o – Gerhardsen Gerner. Das komplexe System aus Holz, Seil und acht Bierkisten schwebt, scheinbar schwerelos, an einem Haken an der Decke befestigt, in der großen Halle. Die Skulpt... weiter
Andreas Slominski u.a.: Shazam
22.01.2010 - 26.02.2010
weiter
James White: Back to Zero
13.11.2009 - 18.12.2009
Mit 'Back to Zero’ präsentiert James White zwei neue Gemäldeserien auf Holztafeln, mit welchen er die Katalogisierung von Abdrücken modernen Lebens fortsetzt. In den aktuellen Serien schildert er Interieuraufnahmen, die fast willkürlich komponiert erscheinen, so als ob sie versehentlich mit dem Fotoapparat ausgelöst worden seien. Die Motive der Gruppe von kleinen Holztafeln stellen Hotelräu... weiter
Lari Pittman
25.09.2009 - 06.11.2009
weiter
Jan Christensen: Funky Mental Rabbit Hole
30.06.2009 - 31.07.2009
“The rabbit-hole went straight on like a tunnel for some way, and then dipped suddenly down, so suddenly that Alice had not a moment to think about stopping herself before she found herself falling down a very deep well. Either the well was very deep, or she fell very slowly, for she had plenty of time as she went down to look about her and to wonder what was going to happen next. (Lewis Carroll... weiter
Matthew Ritchie: The Need-fire
01.05.2009 - 01.07.2009
Die Tradition der „Notfeuer“ (z.B. Johannisfeuer) reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Mit diesem Brauch werden alljährlich zu Beginn des Frühjahrs bzw. Sommers große Feuer entzündet, um die Luft von schlechten Geistern zu reinigen. Mit „The Need-fire“ präsentiert Matthew Ritchie in den Galerieräumen vier großformatige Malereien, eine Auswahl an Zeichnungen sowie eine multimediale I... weiter
Shintaro Miyake
03.04.2009 - 24.04.2009
weiter
Dirk Stewen: Droplets
08.01.2009 - 27.03.2009
Dirk Stewen wird das Jahr 2009 in den Räumen von c/o – Atle Gerhardsen mit neuen Arbeiten auf Papier eröffnen. Rund dreißig Aquarellarbeiten, einige davon um installative Elemente erweitert, bilden die Ausstellung mit dem Titel 'droplets'. Das Arbeiten mit Wasserfarben auf Kartoffelpapier aus der Nachkriegszeit ist ein Angelpunkt in Stewens Werk. Das Papier stammt gr... weiter
Vibeke Tandberg: A piece of me
31.10.2008 - 19.12.2008
c/o – Atle Gerhardsen und Galerie Klosterfelde freuen sich sehr, ihre zweite Doppelausstellung mit der norwegischen Künstlerin Vibeke Tandberg ankündigen zu dürfen. Der Titel der beiden Ausstellungen “A Piece of Me” ist ein Liedtitel von Britney Spears’ Album Blackout, in dem es um die Medien und um den Druck, den die Öffentlichkeit auf die Sängerin ausübt geht. Der Ausstellungstitel... weiter
Annika Ström: The fifth show
26.09.2008 - 24.10.2008
weiter
Jim Lambie: "Rowche Rumble"
27.06.2008 - 27.09.2008
Dies ist die erste Ausstellung von Jim Lambie in Berlin. Lambis verwandelt die Gallerie mit einer Installatin, die für die Architektur des Weltraums maßgeschneidert ist. Jim Lambie kreierte seine erste Zobop Bodeninstallastion mit mehrfarbigen Streifen von Vinyltapete: in diesen Arbeiten scheinen die geometrischen Formen den Betrachter zu bewegen. Die Zobop Installationen erwecken den 70er Gl... weiter
Carroll Dunham
02.05.2008 - 13.06.2008
weiter
James White
28.03.2008 - 25.04.2008
weiter
Vanessa Baird - Me, myself and the other one
22.02.2008 - 19.03.2008
Vanessa Baird, 1963 in Oslo geboren, studierte an der Statens Kunstakademi, Oslo und am Royal College of Art, London. 2006 sind ihre Arbeiten in Gruppenausstellungen im Bohuslans Museum, Uddevalla, in der Bomuldsfabrikken Kunsthall, Arendal und auf der Tegnebiennalen 2006 im Stenersenmuseet, Oslo zu sehen.weiter
Nord Nord West - Vibeke Tandberg, Annika Ström, Vanessa Baird, Amy Adler
11.01.2008 - 15.02.2008
Mit “Nord Nord West” zeigt c/o – Atle Gerhardsen Arbeiten von Vibeke Tandberg, Annika Ström, Vanessa Baird und Amy Adler. Die Fotoserie “Faces” (1998) stammt aus Vibeke Tandbergs Zeit in Berlin. Darin schlüpft sie in die Haut von Bekannten und Freunden und ahmt nicht nur deren charakteristische Mimik nach, sondern imitiert zudem Körperhaltung und –ausdruck. Dank digitaler Fotomanipulat... weiter
Amy Adler
26.10.2007 - 23.11.2007
weiter
Dirk Stewen/pictures not lovers
07.09.2007 - 05.10.2007
Dirk Stewen arbeitet mit Fotopapier, Seiten aus alten Kunstsammelmappen, Plakaten, Konfetti in allen Größen und Farben, Luftschlangen, Buchdeckeln, manchmal mit Holz oder Metall in Form von industriell vorgefertigten Objekten wie z.B. Rundhölzern. Er schwärzt mit Tusche, faltet, setzt Nähte, bringt eine Sorte Papier auf der anderen auf, druckt oder fotokopiert darauf und kombiniert die dadurc... weiter
Öffnungszeiten:
Mi-Sa 11.00-18.00 Uhr