© monet / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Galerie Volker Diehl

Stadtplan
Niebuhrstr. 2
10629 Berlin
Tel.: 030 2248 7922
Homepage

Ausstellungsarchiv

Cactus seller and others Olga Chernysheva
28.01.2017 - 22.03.2017
"... in her installation Cactus Seller (2009), a series of black-and-white photographic light boxes are mounted on a steel frame that winds its way through the gallery space. Set [...] in the Moscow Zoo Museum, Chernysheva reveals the different stages that the museum has gone through, from its palatial pre-revolutionary origins to the functionalism of the communist era and subsequentl... weiter
White Transparency Christian Megert
29.11.2016 - 21.01.2017
Im Verlauf einer Lebensreise, gespannt vom Informellen zum Immateriellen, vom Haptischen bis hin zum Auralen und Optischen, haben die kreativen Kunstwerke des Schweizer Künstlers Christian Megert eine Vielzahl sensorischer Magistralen zu den phänomenalen Erfahrungen des Alltags gebahnt und auch hinterfragt. Die aktuelle Ausstellung von Megerts Arbeiten legt den Schwerpunkt auf di... weiter
Christian Megert: White Transparency
29.11.2016 - 21.01.2017
Im Verlauf einer Lebensreise, gespannt vom Informellen zum Immateriellen, vom Haptischen bis hin zum Auralen und Optischen, haben die kreativen Kunstwerke des Schweizer Künstlers Christian Megert eine Vielzahl sensorischer Magistralen zu den phänomenalen Erfahrungen des Alltags gebahnt und auch hinterfragt. Die aktuelle Ausstellung von Megerts Arbeiten legt den Schwerpunkt auf die psy... weiter
Thomas Florschuetz: Shift
17.09.2016 - 19.11.2016
Galerie DIEHL freut sich, die nunmehr vierte Einzelausstellung mit neuen Fotoarbeiten von Thomas Florschuetz während der ARTWEEK Berlin zu eröffnen. „Thomas Florschuetz' [...] [Fotos sind] nicht, was sie auf den ersten Blick zu sein schein[en]. Die Arbeiten liegen wie ein durchsichtiger Vorhang über dem abgebildeten Gegenstand, der durch den gewählten Bildausschn... weiter
The Pencil of Nothing
30.07.2016 - 10.09.2016
Fotografien sind vorprogrammierte Bilder. Für gewöhnlich unterliegen sie dem Willen und Begehren der Kamera. Künstlerische Freiheit scheint man somit einzig innerhalb der Grenzen der Apparatur zu haben. Die 16 Künstler indes, die in der vierteiligen Ausstellungsreihe PRIME TIME zu sehen sind, verweigern sich jeglichem Reglement der gängigen fotografischen Ideologien. ... weiter
prime time / the decisive aeon
25.06.2016 - 23.07.2016
Die Wirklichkeit steckt in der Krise. „Die Materie", so schrieb vor über hundert Jahren der französische Astronom Camille Flammarion, „ist nicht das, was sie unseren gewöhnlichen Sinnen zu sein scheint [...], sie ist lediglich eine Manifestation der Bewegung der unsichtbaren und unberechenbaren Elemente." Quantenphysik, Neurobiologie oder Neuer Realismus habe... weiter
Minjung Kim: Phasing
29.04.2016 - 18.06.2016
weiter
Alliance22: Monochromia
27.02.2016 - 23.04.2016
Zum ersten mal außerhalb der Ukraine stellen Galerie Diehl und Diehl CUBE am 26.2.2016 die ukrainische Künstlergruppe ALLIANCE 22 in einer umfangreichen Doppelausstellung vor. Eine Gruppe, 2012 von 4 Künstlern gegründet, die sich auch mit kuratorischen Projekten ausschliesslich auf monochrome und abstrakte Malerei, Objekte und Installationen konzentriert. Ursprünglic... weiter
Rolf-Gunter Dienst: Primavera
24.11.2015 - 23.01.2016
Es geht um Farbe bei Rolf-Gunter Dienst (*1942). Der Künstler malt sein schleifenartiges Kürzel auf horizontalen Bahnen unendlich auf die Bildfläche. Ein differenziertes, farbiges All-over entsteht, das vom Betrachter eine „intensive Sehbereitschaft" erfordert, denn sonst lassen sich die Nuancen der Farbschichten nicht erkennen. Manchmal hilft der Blick durch die Kamer... weiter
Turi Simeti: Alcamo
19.09.2015 - 14.11.2015
weiter
Constantin Flondor: Das Wohltemperierte Barock
27.06.2015 - 12.09.2015
weiter
Tomás Maldonado: Werke / Opere 2000-2015
18.04.2015 - 06.06.2015
Nach den zwei großen Werkausstellungen in Buenos Aires und Mailand bietet diese Ausstellung eine einzigartige Möglichkeit, einige der jüngsten Werke von Tomás Maldonado zu sehen. Ein Protagonist der Konkreten Kunst in den stürmischen Jahren der lateinamerikanischen Avantgarde Mitte des 20. Jahrhunderts, doch mit dem kosmopolitischen Flair einer Person, die ihre Zeit ... weiter
Christian Megert: zero in the mirror
20.03.2015 - 02.04.2015
"Zero in the Mirror" ist eine offensichtliche Anspielung auf die belebende künstlerische Atmosphäre, die die Gruppe Zero in den Siebziger Jahren begründete, und auf den Einsatz des Spiegels als Ausdruckselement durch Christian Megert und Nanda Vigo, beide anerkannte Vertreter der Bewegung, in deren heutigen Arbeiten dem Spiegel als Ausdrucksmittel noch immer eine besond... weiter
Christian Megert: On the way to zero
13.09.2014 - 15.11.2014
Die Strukturbilder, die Megert ab 1956 erstellt, sind reine Avantgarde. Als solche richten sie sich gegen ein konventionelles oder inflationär konformes Kunstwollen in diesen Jahren und sprechen eine neue Wahrnehmung der gesellschaftlichen Verhältnisse an. Sie verwirklichen eine Gleichheit aller Elemente und wenden sich von der kompositorischen Zentrierung ab. Zugleich wenden sie sich... weiter
Marianne Eigenheer and Paul Neagu
05.07.2014 - 06.09.2014
In dieser Ausstellung werden die verschiedenen aber doch thematisch miteinander verbundenen Arbeiten der Schweizer Künstlerin Marianne Eigenheer (*1945, Luzern), und des Rumänen Paul Neagu (*1938, Bukarest, † 2004, London) zum ersten Mal zusammen gezeigt. Beide Künstler verbindet das tiefe Verlangen nach Bewegung, und damit nach einer Formulierung von Zeit, und dem Wunsch,... weiter
Grazia Varisco: Se... 1959-2014
03.05.2014 - 30.06.2014
In the late 1950s, the Milan artist Grazia Varisco began to steadily make her way, leading to a variety of distinct results so far. Together with Gianni Colombo and others, she was a member of the artists’ association gruppo T, created in 1959. With it, she was part of the international avant-garde that substantially advanced kinetic art in the 1960s, for instance in the exhibition series... weiter
Martin Borowski: Guinnevere
22.03.2014 - 26.04.2014
Die vierte Ausstellung von Martin Borowski bei DIEHL verbindet unter dem Titel "Guinnevere" Bilder seiner bekannten architektonischen Motive mit Bildern, die die menschliche Figur als zentrales Motiv thematisieren. Die Weite und Offenheit des "terrain vague" einer Industriebrache trifft dabei auf angeschnittene Figuren, die im "close up" Nähe und Unnahbarkeit ... weiter
Peter Sedgley: Singing Light
17.01.2014 - 15.03.2014
All of Sedgley’s art, and with greater clarity starting with the “circles” and the “targets” opens to exploration of the tonal and spatial virtues of colour. Throughout the differtent phases of his career he follows a continuing, conscious process of expansion and widening of the boundaries of the artwork, investigating the possibilities of light and colour to gene... weiter
Constantin Flondor: Über einige Flächen mit gemeinsamen Ebenen
15.11.2013 - 11.01.2014
weiter
Elana Katz: Unnamed
06.11.2013 - 12.11.2013
weiter
Olga Chernysheva: person protected by drawing
07.09.2013 - 09.11.2013
weiter
Sergey Bratkov: Chapiteau Moscow
08.06.2013 - 27.07.2013
weiter
Christian Megert: Licht und Bewegung
16.03.2013 - 18.05.2013
Christian Megerts Lichtkästen sind einzigartige Kunstwerke. Gleichzeitig sind sie weit mehr als eine bestimmte Momentaufnahme von Megerts persönlicher Entwicklung als Künstler in den Sechziger Jahren - sie sind als eine zweifache Reflexion zu begreifen, weil sie uns die intellektuellen Umbrüche jener Zeit vor Augen führen, in der sich die Erfahrung der räumlichen W... weiter
Böse Blumen
15.12.2012 - 26.01.2013
weiter
Apes presents
09.08.2012 - 08.09.2012
weiter
Privato
31.05.2012 - 15.07.2012
weiter
Simon English: Dirty Pot XXX
28.04.2012 - 30.06.2012
weiter
Martin Assig: Schreihals
26.11.2011 - 21.01.2012
weiter
Olga Chernysheva: Clippings
17.09.2011 - 19.11.2011
weiter
Viehl Dolkers curated by APES
11.09.2010 - 06.11.2010
AES+F, Awst & Walther, Amélie Grözinger, Philip Grözinger, Markus Krieger, Andrei Loginov, Bjørn Melhus, Michael Samuels, Steve Schepens, Sebastiaan Schlicher, Freek Wambacq, Zhang Huanweiter
Martin Borowski: Patience spielt man allein
12.06.2010 - 31.07.2010
Wenn Martin Borowski anlässlich seiner dritten Solopräsentation in der Galerie Volker Diehl im Titel der Ausstellung auf Ludwig Wittgensteins Satz anspielt, ist damit mehr gemeint als ein bloßer Verweis. Mit dem Autor könnte man weiter fragen, was empfinden wir, wenn wir sehen oder was müssen wir sehen, um empfinden zu können? Es ist ein phänomenologischer Blick, der hier auf die Welt gewor... weiter
Martin Assig: Beute und Berge
17.04.2010 - 05.06.2010
weiter
Simon English: English Paintng 2009- 2010
21.11.2009 - 27.02.2010
weiter
Thomas Florschuetz: Jets
20.09.2009 - 14.11.2009
Die GALERIE VOLKER DIEHL freut sich, Ihnen in Ihrer zweiten Ausstellung mit dem Berliner Künstler Thomas Florschuetz Arbeiten aus dessen neuer Werkgruppe JETS erstmals in Berlin vorzustellen. Seine großformatigen Fotografien zeigen in der für ihn typischen, äußerst reduzierten Sichtweise einen Blick auf eine Reihe dieser Flugkörper. Das Werk des 1981 nach Berlin gezogenen Künstlers ist ... weiter
Susan Hefuna: Hefuna / Hefuna
20.06.2009 - 19.09.2009
Die Galerie Volker Diehl freut sich, die erste Einzelausstellung von Susan Hefuna in ihren Räumen anzukündigen. Die Künstlerin zeigt unter Anderem Zeichnungen aus der Serie „ANAgram“, aus der sie auch Arbeiten auf der Biennale in Venedig präsentiert. Das Zentrum der Ausstellung bilden ihre Mashrabiya- Skulpturen, die aus Holz und erstmals auch in Bronze angefertigt wurden. Ausserdem ist ein... weiter
Ewelina Chrzanowska: I prefer to draw today
30.05.2009 - 13.06.2009
weiter
Frauke Eigen: Neue Arbeiten
18.04.2009 - 23.05.2009
Frauke Eigens jüngste Photo-Arbeiten zeigen gerasterte Oberflächen, Strukturen und Projektionen von Natur in detaillierten Ausschnitten. Ihre Photographien zeichnen sich durch einen außerordentlichen Detailreichtum und feine hell-dunkel Abstufungen aus, und erreichen ein hohes Maß an inhaltlicher Reduktion. Damit greift Frauke Eigen die in Japan seit dem 12. Jahrhundert existierende Idee der ... weiter
Olga Chernysheva Caesuras
28.02.2009 - 11.04.2009
weiter
Alexey Kallima: Closed Party
13.12.2008 - 31.01.2009
Gezeigt wird die zweite Einzelausstellung des tschetschenischen Künstlers Alexey Kallima mit dem Titel „Closed Party“. Alexey Kallima lebt seit 1999 in Moskau und ist einer der bedeutendsten russischen Künstler unserer Zeit. „Closed Party“ zeigt seine neuesten Arbeiten. In seinem Werk hat sich Kallima bisher stark mit den Themen Politik und Unterdrückung auseinandergesetzt. Wiederholt tauc... weiter
Herbert Volkmann: Die Morphinisten
24.11.2008 - 06.12.2008
weiter
Mockba! Zeitgenössische Kunst aus Russland
06.09.2008 - 18.10.2008
weiter
Summer Accrochage
11.08.2008 - 22.08.2008
weiter
Glasnost Perestrojka Soz Art from the 1980´s to the 1990´s
27.07.2008 - 16.08.2008
T-shirts emblazoned with red five-pointed stars and baseball caps with hammer and sickle logos; bags featuring portraits of Gagarin and KGB-themed watches; mugs decorated with portraits of revolutionaries in the style of Mayakovsky and the must have fashion item for several seasons, Red Army cloth caps: all these as well as many more everyday items decorated with exotic Soviet symbolism could be f... weiter
Shilpa Gupta: Starsblind Blindstars
14.06.2008 - 02.08.2008
weiter
Martin Assig: Westwerk Havelhaus
02.05.2008 - 07.06.2008
Neben Tafelbildern und Zeichnungen steht eine Serie von 24 Haus- und Kirchenobjekten im Mittelpunkt, die der Künstler in den letzten Monaten für die Ausstellung geschaffen hat. Noch nie war Assigs plastisches Werk in vergleichbarer Konzentration und Fülle zu sehen. Aus gefundenen oder eigens gebauten Architekturmodellen, die durchgängig mit einem farbigen Wachsüberzug behandelt sind, entst... weiter
Susan Hiller: Journey to the land of the Tarahumaras
06.04.2008 - 29.04.2008
Die nunmehr dritte Ausstellung von Susan Hiller in der Galerie Volker Diehl befasst sich mit bedrohten bzw. ausgestorbenen Sprachen sowie dem Bedeutungsverlust tribaler Bild- und Zeichensysteme. Anlass der Ausstellung ist Susan Hillers Beteiligung an der 5. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst (5. April - 15. Juni 2008), auf der Werke der Künstlerin gezeigt werden, die mit der Galerieausst... weiter
Thomas Florschuetz - Palastbilder
01.12.2007 - 12.01.2008
weiter
Ling Jian: The Last Idealism
27.10.2007 - 27.11.2007
In "The Last Idealism", Galerie Volker Diehl is presenting, for the first time, works by Chinese artist Ling Jian that could hardly be more controversial in their iconography. Deliberately yet with an apparent naivety, Ling Jian plays with notions of beauty, youth, love, eternity, transience and death, those opposites that also surround us, as a western audience, in our everyday lives... weiter
Rina Banerjee
28.09.2007 - 23.11.2007
Rina Banerjee's work explores specific colonial moments that reinvent place and identity as complex diasporic experiences, their aesthetic and cultural beginnings suggest in particular how the many regional culture affects continue to stain our perceptions of home, the exotic, the foreign and domestic worlds. Her system of assemblage' of colonial objects, souveniers and decorative crafts make the ... weiter
Martin Borowski - Homestory
02.06.2007 - 17.07.2007
Die zweite Ausstellung von Martin Borowski in der Galerie Volker Diehl vereint unter dem Titel Homestory intime Interieurs und kühle Exterieurs. Konsequent wird dabei Fragen der Bildwürdigkeit des Motivs im Kontext einer überquellenden medialen Bildwelt hinsichtlich der visuellen Haltbarkeit und der malerischen Belastbarkeit nachgegangen. In gewohnt unspektakulären, fast statischen Bildkom... weiter
Zhang Huan
10.03.2007 - 10.04.2007
weiter
Öffnungszeiten:
Fr 11.00-18.00 Uhr
Sa 11.00-14.00 Uhr