© monet / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

Galerie Mutter Fourage

Galerie Mutter Fourage Berlin Ausstellungen
Galerie Mutter Fourage Berlin Ausstellungen

Chausseestr. 15a
14109 Berlin
Tel.: 030 805 23 11
Homepage

Öffnungszeiten:

Fr 14.00-18.00 Uhr
Sa,So 12.00-17.00 Uhr
u.n.V.Fr 14.00-18.00 Uhr
Sa,So 12.00-17.00 Uhr
u.n.V.

Ausstellungsarchiv

Hanfried Wendland: Erzählbilder
21.09.2014 - 19.10.2014
Hanfried Wendland zeigt in seiner dritten Ausstellung in unserer Galerie neben illustrierten Künstlerbüchern aus seiner Edition „NeueKleiderDrucke“ hauptsächlich Bilder aus den letzten zwei Jahren. weiter
Rosemarie Koester-Nierhoff
08.09.2013 - 06.10.2013
Die Ausstellung der Malerin Rosemarie Koester-Nierhoff konzentriert sich auf ein Thema Ihres Gesamtwerkes. Von einer Naturform "Amaryllis" ausgehend, zeigen die Arbeiten Ihre langjährigen bildsprachlichen Auseinandersetzungen. In denen geht es nicht um die Abbildung der Naturform, sondern um den Prozess einer Aneignung, Vertiefung und Verwandlung, um die Entwicklung und Findung e... weiter
Johannes Niemeyer (1889-1980)
30.06.2013 - 01.09.2013
Johannes Niemeyer, Sohn großbürgerlicher Eltern mit musischen Interessen, hat als Architekt, Architekturprofessor und Maler den Großteil des sehr bewegten 20. Jahrhunderts mit weltläufiger Neugier und kreativer Kraft durchlebt und durchlitten. In seinen späten Jahren hat ihn die Weltpolitik in die Exklave Steinstücken eingeschlossen, ein kleiner Ableger der Insel... weiter
Philharmonische Impressionen: Cordula Groth (Fotografie)
05.05.2013 - 09.06.2013
In ihren Bildern lässt sich leicht erkennen, dass Cordula Groth der Musik ebenso eng verbunden ist wie der Fotografie. Über ein Vierteljahrhundert hatte sie vertrauten Zugang zu den Musikern und Dirigenten der Berliner Philharmoniker. Auf der Bühne und hinter der Bühne, auf Konzertreisen, Pressekonferenzen und Weihnachtsfeiern - überall war sie mit ihrer Kamera dabei. S... weiter
Menschen und Landschaften
24.06.2012 - 29.07.2012
Die Photographen-Lounge gründete sich 2004 in Potsdam nachdem sie schon einige Jahre in unterschiedlicher Zusammensetzung in lockerem Wechsel zu Gesprächen über Photographie zusammentraf. Im Juli 2007 wurde die erste Gemeinschaftsausstellung PL1 im Museumshaus „Im Güldenen Arm" in Potsdam gezeigt. Dort folgte auch die PL2 im Juli 2010 mit großem Zuspruch. Inzwi... weiter
Jan George: Fotografie - Arbeiten von 1946-2011
21.08.2011 - 02.10.2011
Der Fotograf, Dokumentarfilmer, Bildjournalist, Drehbuchautor, Filmdarsteller und seit 2007 auch Maler Jan George wurde 1931 als Sohn von Heinrich George und Berta Drews geboren. Zum Ausklang seines 8. Lebensjahrzehnts kann er mit einem reichen fotografischen Werk aufwarten. weiter
Wind und Wolke
15.05.2011 - 31.07.2011
Das Bild von "Wind und Wolke" steht in der Tradition des Fernen Ostens für Unbehaustheit und ewige Wanderschaft. Die Berliner Malerin Irene Warnke zeigt Gemälde und Zeichnungen aus den letzten zwei Jahren. Uli Fischer, Künstler, Galerist und Szenenbildner, arbeitet seit 2006 ausschließlich als Bildender Künstler. Er präsentiert Collagen und Assemblagen mit gebrauchten textilen Materialien. I... weiter
Philipp Franck und die Berliner Secession
20.02.2011 - 01.05.2011
weiter
Philipp Franck: Ausstellung zum 150. Geburtstag
05.09.2010 - 19.12.2010
Der Maler Philipp Franck (1860-1944) gehört neben Walter Leistikow und Max Liebermann zu einem der wichtigen Mitbegründer der Berliner Secession und zu den Vertretern der modernen deutschen Kunst um und nach 1900. Das umfangreiche Oeuvre des gebürtigen Frankfurters umfasst eine große thematische Bandbreite: Landschaften seiner Heimat, dem Taunus, Porträts, Stillleben, die opulenten Garten- u... weiter
Barbara Bräuer: Häuser, Landschaften, Stilleben
01.05.2010 - 27.06.2010
weiter
Helfried Strauß
14.03.2010 - 11.04.2010
Helfried Strauß, emeritierter Professor für Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, ist viele Jahre durch den Park von Sanssouci gestreift und hat stimmungvolle Fotos der Skulpturen geschaffen, die er erstmals im Zusammenhang zeigt. Im Rahmen der Ausstellung wird auch der Bildband mit gleichem Titel vorgestellt, der mit Texten von Heinz Schönemann im Mitteldeutschen Ver... weiter
Helen Berggruen: Haus und Landschaft
18.10.2009 - 22.11.2009
Helen Berggruen, die 1945 in San Francisco geborene Tochter von Heinz Berggruen, lebt und arbeitet hauptsächlich in Kalifornien und Frankreich. Nachdem Ihre erste Ausstellung in der Galerie Mutter Fourage im Oktober und November 2003 eine sehr positive Resonanz gefunden hat, freuen wir uns, jetzt ihre neuesten Arbeiten vorstellen zu können.weiter
Gustav Reinhardt: Flug des Schattens
10.05.2009 - 28.06.2009
„Vielleicht brauchen die allzu irdisch schweren Menschen ein eher luftiges Pendant, um sich aus ihrer geerdeten Position in Flugwesen verwandeln zu können. Dynamik, Leichtigkeit und Transparenz bilden die Brücke zu Autonomie und Gelassenheit.“ Seit 1982 arbeitete Gustav Reinhardt mit der Gruppe ODIOUS an zahlreichen Kunstprojekten für den öffentlichen Raum. Ab 1991 entstand eine Vielzahl d... weiter