© monet / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Galerie Hilaneh von Kories

Stadtplan
Belziger Straße 35
10823 Berlin
Tel.: 030 787 13 65 0
Homepage

Aktuelle Ausstellung(en)

07-17 Review
20.05.2017 - 31.08.2017
07-17 Review 
In der diesjährigen Sommerausstellung präsentiert die Galerie Hilaneh von Kories vom 20.05. bis zum 31.08.2017 einen Einblick in die Vielfalt der von der Galeristin vertretenen künstlerischen Positionen. Gezeigt werden dreizehn ausgewählte Werkgruppen der Künstler, die in ...weiter

Ausstellungsarchiv

Thomas Bak: Das Photographische Capriccio
09.07.2016 - 16.09.2016
Die Ausstellung zeigt die nostalgisch anmutenden und höchst irritierenden Arbeiten des Künstlers Thomas Bak. Seine Figuren, Objekte, Landschaften und Räume konfrontieren den Betrachter mit manieristischen, exzentrischen wie enigmatisch-erotischen Bildwelten. Bak zählt mittlerweile zu den Klassikern künstlerischer Photographie, die zum surrealistischen Spiel zwischen A... weiter
Herbert Dombrowski: Jedes Bild ist mir begegnet
05.03.2016 - 07.05.2016
Die Ausstellung Herbert Dombrowski "Jedes Bild ist mir begegnet" - eine Hommage an den 2010 verstorbenen Hamburger Fotografen, präsentiert eine Auswahl seiner besten schwarz-weiss Arbeiten sowie einige ausgewählte Vintage Prints. Herbert Dombrowski wurde 1917 in Hamburg geboren und begann schon als Schüler zu fotografieren. Bereits 1936 wurde sein Bild von der SS St. ... weiter
Inessa Dolinskaia: ...vom Wind getragen
27.11.2015 - 19.02.2016
Unter dem Titel "...vom Wind getragen" präsentiert die Berliner Galerie Hilaneh von Kories fotografische Arbeiten der Berliner Künstlerin Inessa Dolinskaia. Ob Moskau, Florenz oder vor allem in Berlin: Bevorzugt ist die Künstlerin mit ihrer Kamera in der Stadt unterwegs, stets auf der Suche nach flüchtigen Momenten inmitten des Großstadtlebens. In ihrem We... weiter
Schilte & Portielje: IN FLAGRANTI
05.09.2015 - 12.11.2015
Die Berliner Galerie Hilaneh von Kories präsentiert die Ausstellung "IN FLAGRANTI" mit neuen Arbeiten des niederländischen Künstlerpaares Schilte & Portielje. Vor allem durch ihre Serie ungewöhnlicher und unverwechselbarer Figurinen sind die in Rotterdam lebenden und arbeitenden Fotografie-Künstler bekannt geworden. Sie zeigen ein Spiel ganz besonderer... weiter
Bill Perlmutter: Europe in the Fifties. Through a Soldier's Lens
08.05.2015 - 17.07.2015
Die Galerie Hilaneh von Kories präsentiert die Arbeiten des New Yorker Fotografen Bill Perlmutter. Der heute 82 jährige Fotograf reiste ab 1954 als Auftragsfotograf der US-Armee durch Europa. Die Ausstellung "Europe in the Fifties. Through a Soldier´s Lens" zeigt eine Auswahl seiner Aufnahmen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien. Perlmutters Werk ... weiter
Stephan Vanfleteren: Belgicum
23.01.2015 - 17.04.2015
Seit fast zwanzig Jahren arbeitet der Fotograf an seinem Projekt BELGICUM und präsentiert jetzt in Berlin erstmalig eine Auswahl aus dieser einzigartigen Hommage an sein Heimatland. Wie kaum ein anderer hat er das Land bei seinen unzähligen Reisen in die Provinz kennengelernt. Er sucht das Besondere im Alltäglichen und dabei ist er in fast jedem Winkel des kleinen Landes fü... weiter
Wolfgang Suschitzky: I am a lucky man - London, since 1934
11.10.2014 - 28.11.2014
Der in London lebende Fotograf und Kameramann Wolf Suschitzky gehört heute nicht nur zu den bemerkenswertesten Vertretern des britischen Dokumentarfilms, sondern auch der klassischen Schwarz-Weiss-Fotografie. Suschitzky wurde 1912 in Wien geboren. Er stammt aus einer berühmten jüdischen Familie. Sein Vater Wilhelm und sein Onkel Philipp Suschitzky gründeten 1901 Wiens erst... weiter
Stephan Vanfleteren: Façades & Vitrines
07.03.2014 - 26.06.2014
Die Galerie Hilaneh von Kories zeigt mit der Ausstellung die jüngste Werkserie von Stephan Vanfleteren. An dem Projekt „Façades & Vitrines“ hat der belgische Fotograf zwar während der letzten zehn Jahren gearbeitet, doch machte er lange Zeit aus dieser Arbeit ein Geheimnis, in das er nur wenige Vertraute einweihte. Und er überrascht mit Farbaufnahmen! Der f... weiter
Ara Güler: Das Licht von Istanbul
19.09.2013 - 18.12.2013
Vom 19.09. bis zum 18.12. 2013 präsentiert die Hamburger Galerie Hilaneh von Kories Arbeiten des bedeutendsten Fotografen der Türkei. Sein Name und sein Werk sind legendär; im Laufe eines halben Jahrhunderts hat Ara Güler, der kürzlich seinen 85. Geburtstag feiern konnte, zahlreiche Ehrentitel erhalten: Fotograf des Jahrhunderts, Dokumentar des Wahren, Visueller Histori... weiter
Bill Perlmutter: Europe in the Fifties. Through a Soldier‘s Lens
23.05.2013 - 15.08.2013
Vom 23.05. bis zum 17.07.2013 präsentiert die Hamburger Galerie Hilaneh von Kories Arbeiten des New Yorker Fotografen Bill Perlmutter. Der heute 80jährige Fotograf reiste ab 1954 als Auftragsfotograf der US-Armee durch Europa. „Europe in the Fifties. Through a Soldier´s Lens“ zeigt eine Auswahl seiner Aufnahmen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spani... weiter
Walter Schels: Nature Morte
14.11.2012 - 31.01.2013
Vom 14. November 2012 bis zum 31. Januar 2013 präsentiert die Hamburger Galerie Hilaneh von Kories Blumenstillleben von Walter Schels. In seiner neuen Serie widmet sich der Hamburger Künstler in der für ihn typischen Bildsprache dem Motiv der Blume. Schönheit und Vergänglichkeit, Pracht und Verfall, Liebe und Tod: kaum ein Motiv hat in der Symbolik häufiger Verwend... weiter
Streng. Einfühlsam. Spielerisch. Walde Huth. Fotografien 1941 - 1965
06.09.2012 - 02.11.2012
Die Galerie Hilaneh von Kories zeigt eine Auswahl von 50 Fotografien von Walde Huth. Die Kölner Fotografin (1923 – 2011) ist vor allem für ihre Modefotografien aus den fünfziger Jahren bekannt. Die Galerie präsentiert neben bekannten Motiven aus dem Modebereich vor allem bisher selten gesehene Vintage-Schätze aus dem Archiv der Fotografin. Neben Sach-, Werbe- und Objektaufnahmen sind zahlre... weiter
Inessa Dolinskaia: Wunderland
08.06.2012 - 27.07.2012
Die Berliner Fotografin hält in ihren subjektiven Bilderwelten flüchtige Momente des Großstadtlebens fest. Ob Berlin, Moskau oder Florenz: immer sind es Augenblicke zwischen Bewegung und Stillstand, Nähe und Fremde oder Detail und Übersicht die in sehr persönlichen Schwarzweißbildern eingefangen wurden. Mit genauem Gespür für die Poesie des Alltags überrascht die Künstlerin den Betracht... weiter
06-12 Review
22.03.2012 - 30.05.2012
weiter
Öffnungszeiten:
Di-Fr 14.00-19.00 Uhr
Sa 12.00-15.00 Uhr
u.n.V.