© monet / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

Galerie Dieter Reitz


Böttgerstrasse 18
13357 Berlin
Tel.: 0160 962 95 308
Homepage

Öffnungszeiten:

n.V.n.V.

Ausstellungsarchiv

Korbinian Black: Sleeping Beauties
27.01.2012 - 24.03.2012
weiter
Genuss Pur Kunst Sehen - Kunst Schmecken
18.06.2011 - 03.09.2011
weiter
Aa: A private collection
03.12.2010 - 12.03.2011
weiter
Kammerausstellung: Heinrich Maria Davringhausen und Artists Anonymous
31.07.2010 - 30.10.2010
Galerie Dieter Reitz Berlin in Kooperation mit White Square Gallery weiter
Heinrich Maria Davringhausen: Die 60er Jahre
15.04.2010 - 17.07.2010
weiter
Künstler der Galerie
14.08.2009 - 12.12.2009
weiter
Nan Hoover: La Luna
08.08.2009 - 24.10.2009
weiter
Heinrich Maria Davringhausen: Die Emigration
05.06.2009 - 08.08.2009
weiter
Jan Mövius und Maximilian Rödel: All Change
14.03.2009 - 16.05.2009
Mit der Ausstellung All Change verabschiedet sich die Galerie Dieter Reitz von ihrem dreijährigen Stammplatz in der Sophienstrasse 34. Der zeitgemäße Titel kündigt allerdings einige bevorstehenden Veränderungen an, die die Galerie ihren Freunden und Förderer demnächst verspricht. Nicht nur ein Ortswechsel, sondern auch einige Erweiterungen bzw. Ergänzungen im Programm der Galerie werden f... weiter
Videolounge 2009
23.01.2009 - 01.03.2009
Jeden Freitag-, Samstag- und Sonntagabend präsentieren Künstler der Galerie ein ausgewähltes Videoprogramm.weiter
Differnet Visions
13.11.2008 - 20.12.2008
gezeigt werden im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie Berliner Arbeiten von Helga Griffiths, Nan Hoover, Alireza Ghandchi, Oliver Kunkel, Timo Ohler, Thomas Sturmweiter
Nan Hoover
25.09.2008 - 08.11.2008
weiter
Thomas Baumgärtel, Victor Bonator, Ottmar Hörl, A.R. Penk, Otto Piene, Günther Uecker
05.07.2008 - 19.09.2008
weiter
Jörg Oswald: Polychron
16.05.2008 - 28.06.2008
Jörg Oswald's Bilder sind Analysen der räumlichen und zeitlichen Bedingungen menschlichen Daseins. Die Arbeiten sezieren das Raum-Zeit-Kontinuum und konstruieren Zusammenhänge, die nur in der Subjektiven existieren können. Ausgangspunkt aller Arbeiten ist die Beobachtung und das Erkennen von Strukturen. Bereits die Konservierung durch Videografie, Fotografie oder 3D Animation ist Teil der Umwa... weiter
Anne Sofie Vistven
04.04.2008 - 10.05.2008
Vernissage am 04.04., von 19.00 - 21.00 Uhr Anne Vistvens Arbeit besteht aus Malerei zusammen mit Skulptur, einer dominierenden Licht Quelle, oft auch als Raum-Installation präsentiert. Das Thema in ihren Arbeiten ist das Versteckte, das Unbekannte, Angst ohne Grund oder Selbst-Initiierte Angst. Die Ästhetik und die Materialen spielen eine wichtige Rolle, und sind oft deutlich an das... weiter