© monet / www.fotolia.de
KULTURpur - Wissen, wo was läuft!
Premiumpartner
IDEAL Versicherung
IDEALversicherung

Galerie Barbara Weiss

Galerie Barbara Weiss Berlin Ausstellungen
Galerie Barbara Weiss Berlin Ausstellungen

Kohlfurter Str. 41/43
10999 Berlin
Tel.: 030 262 42 84
Homepage

Öffnungszeiten:

Di-Sa 11.00-18.00 UhrDi-Sa 11.00-18.00 Uhr

Ausstellungsarchiv

Group Show 2017
27.01.2017 - 04.03.2017
weiter
Amelie von Wulffen: Der Tote im Sumpf
15.09.2016 - 29.10.2016
weiter
The Hellstrom Chronicle
02.07.2016 - 06.08.2016
The exhibition The Hellstrom Chronicle - a title borrowed from an US-American quasi-documentary - brings together artists engaging with concepts of nature and layered narrative formats, employing methods of science fiction, documentary, or film noir. The Hellstrom Chronicle, released in 1971 and honored with an Academy Award, depicts the life of insects in then state-of-the-art-macro and slow... weiter
Maria Eichhorn: Filmlexikon sexueller Praktiken 1999 / 2005 / 2008 / 2014 / 2015
29.04.2016 - 25.06.2016
20 Filme (16 mm, Farbe, stumm, je ca. 2:40 Minuten): Analkoitus (2008), Anilingus (2008), Augen (1999), Brustlecken (1999), Cunnilingus (1999), Fellatio (2008), Füße (2014), Japanese Bondage (2015), Klitoris (2014), Knutschfleck (2005), Masturbation (Frau) (2014), Masturbation (Mann) (2008), Milchbad (2014), Mund (1999), Needle Play (2015), Ohr (2014), Ohrlecken (2005), Vulva (2014),... weiter
Suse Weber: Karikatur Bär / Karikatur Adler
22.03.2016 - 16.04.2016
Suse Weber arbeitet mit ausgesprochen komplexen Zeichen- und Bedeutungsssystemen, die in "Emblematischen Skulpturen" kontinuierlich neu choreografiert, gespiegelt, gedreht und wieder gebrochen werden. Dabei verbindet Suse Weber gesellschaftspolitisch aufgeladene Bildvokabeln mit aktuellen Themenkomplexen, um politische Situationen und gesellschaftliche Brüche öffentlich zu v... weiter
Geta Bratescu: Collages and Drawings
02.02.2016 - 05.03.2016
Geta Brătescu (*1926 in Ploiești, Rumänien) hat sich im Laufe der Jahrzehnte in ganz verschiedenen Medien mit Fragen von Erinnerung und Geschichte, künstlerischer Identität, mit Motiven und Figuren aus der Literatur, und nicht zuletzt mit dem Erbe der Abstraktion beschäftigt. Zeichnung und Collage sind dabei ihre ständigen Begleiter geblieben und bilden noch... weiter
Boris Mikhailov: Kaiserringträger der Stadt Goslar 2015
10.10.2015 - 30.01.2016
weiter
Ayse Erkmen: Fingerspitzengefühl
07.11.2015 - 16.01.2016
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, in der kommenden Einzelausstellung der türkischen Künstlerin Ayşe Erkmen ein Ensemble jüngst entstandener Bronzeskulpturen zu zeigen. Individuell farbig leuchtend patiniert, werden die Skulpturen über den gesamten schwarzen Industrieparkettboden der Galerie in einem offenen Arrangement verteilt. Des Weiteren wird ein Film zu sehen s... weiter
Peter Fend: Oil-Free Corridor
12.11.2015 - 19.12.2015
In Zusammenarbeit mit Oracle, Berlin wird die Galerie Barbara Weiss eine Ausstellung mit historischen Werken des amerikanischen Künstlers Peter Fend zeigen. Fend hat sich seit den frühen 1980er Jahren auf maßgebliche Weise mit ökologischen Fragen auseinandergesetzt. In seinen extensiv angelegten Projekten verbinden sich Ansätze konzeptueller Kunst und Land Art mit poli... weiter
Nicole Eisenman: The Kiss
08.09.2015 - 31.10.2015
Die Werke der in New York lebenden Künstlerin Nicole Eisenman (geb. 1965 in Verdun, Frankreich) werfen Fragen an vorhandene Konventionen in Kunst und Gesellschaft auf, die von ihr mit befreiendem, bisweilen düsterem, Humor aufs Korn genommen werden. Dabei macht Eisenman auch vor ihrer eigenen Person nicht halt. In ihrem kunsthistorisch informierten Vokabular verschmelzen Karikatur, di... weiter
Heike Baranowsky: KviKvi
10.03.2015 - 26.07.2015
In aufwendigen Projekten erschließt Heike Baranowsky seit fast 20 Jahren mit immer wieder neuen Mitteln und ihrem analytischen unaufgeregten Blick die verschiedensten Natur-, Landschafts- und Stadträume. Anlässlich ihrer 6. Einzelausstellung in der Galerie Barbara Weiss zeigt die Künstlerin unter dem Titel KviKvi drei neue Werke, in denen sie sich der isländischen Natu... weiter
Thomas Bayrle: Gerani / Pavesi
01.05.2015 - 25.07.2015
In Essershausen, Thomas Bayrles Rückzugsort, blühen den ganzen Sommer über die Geranien. Für seine Ausstellung Gerani / Pavesi, die die Galerie Barbara Weiss anläßlich des diesjährigen Gallery Weekends eröffnet, werden diese Blüten zum Leitmotiv neuer Werke. Rigide Straßenstrukturen aus grauer Kartonage, die man zuletzt in seinem Werk Carmag... weiter
1989
13.12.2014 - 28.02.2015
Barbara Weiss verwendete 1990 ein Foto der auf der Berliner Mauer feiernden Menschen aus der Nacht des 9. November 1989 für eine Anzeige in der Zeitschrift Wolkenkratzer, die in Frankfurt am Main ihren Sitz hatte. In den folgenden Jahren sind KünstlerInnen, deren Heimatländer sich entlang des ehemaligen Eisernen Vor-hangs von Finnland über das Baltikum nach Berlin und weiter... weiter
No Games Inside the Labyrinth
02.09.2014 - 18.10.2014
No Games Inside the Labyrinth bringt verschiedene internationale Künstler in einer von John Miller organisierten Ausstellung zusammen. Antoine Catala (Frankreich), Melanie Gilligan (Kanada), Karin Schneider (Brasilien) mit Abraham Adams (USA), Josh Tonsfeldt (USA) und Matt Keegan (USA) leben und arbeiten in New York und wurden bisher in Berlin nicht umfassend gezeigt. In der Ausstellung wi... weiter
Geta Bratescu
02.05.2014 - 21.06.2014
Geta Brătescu (*1926 in Bukarest), deren künstlerisches Werk sich über mehr als sechs Jahrzehnte erstreckt, ist eine der herausragen-den Figuren der osteuropäischen Kunst. Virtuos setzt sie sich in ihren Performances, Filmen, Skulpturen und Collagen mit Fragen der Identität, Geschichte und dem Erbe der Moderne auseinander. Dabei verbindet Brătescu auf sehr pers&oum... weiter
Andreas Siekmann: In the Stomach of the Predators
01.03.2014 - 26.04.2014
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, die vierte Einzelausstellung mit dem in Berlin lebenden Künstler Andreas Siekmann (*1961 in Hamm) anzukündigen. In the Stomach of the Predators versammelt in einer interaktiven Installation Untersuchungen zu den ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Aspekten der Privatisierung von biologischer Vielfalt. Ein Saatgutspeicher im e... weiter
Roman Signer: Neue Skulpturen
14.12.2013 - 15.02.2014
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, die vierte Einzelausstellung mit dem Sch weizer Künstler Roman Signer (*1938 in Appenzell ) zu präsentieren. Man trifft hier auf eine Anordnung sechs Neuer Skulpturen, die in ihrer Plötzlichkeit die Rauminstallation zum Ereignis werden lässt. Durch die präzise Setzung einer Reihe von gebräuchlich en Gegenständen, lä... weiter
Suse Weber: Formel:Kongorama#5
02.11.2013 - 07.12.2013
Suse Weber adoptiert bestehende Zeichensysteme, überarbeitet diese und transferiert sie in ihr formales und symbolisches Repertoire. Aus diesem Vokabular entstehen emblematische Skulp turen , in denen sie semantische Zusammenhänge a ufbricht, Zeichenverschieb ungen vornimm t und Symbolhybride generiert. Die so aus der Kombination verschiedener Ordnungen und Logiken entstehenden Formel... weiter
Rebecca Morris
24.08.2013 - 05.10.2013
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, nach 2006 und 2009 die dritte Einzelausstellung der 1969 geborenen, in Los Angeles lebenden Malerin Rebecca Morris zu zeigen. Präsentiert wird eine Auswahl neuerer Gemälde aus den Jahren 2010 – 2013, die kürzlich bereits in der Kunsthalle Lingen zu sehen waren und im Frühjahr 2014 im Bonnefanten Museum in Maastricht gezeigt werden.... weiter
Jonathan Horowitz
21.06.2013 - 03.08.2013
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, die Ausstellung Mrs. Carter and the Diet Cola for Men War des New Yorker Künstlers Jonathan Horowitz zu präsentieren. In den hier gezeigten neuen Arbeiten setzt Horowitz seine kritische Zeitgeistanalyse fort und entwickelt zugleich zentrale Themenkomplexe seines Werks weiter. In der Ver gangenheit setzten sich seine konzeptuellen Video - und Fotoa... weiter
Ayse Erkmen: Wesenszug
26.04.2013 - 15.06.2013
Im Rahmen des diesjährigen Gallery Weekends Berlin präsentiert die Galerie Barbara Weiss die fünfte Einzelausstellung, der in Berlin und Istanbul lebenden Künstlerin Ayse Erkmen. Den Mittelpunkt der Ausstellung Wesenszug, nimmt eine aus Acryl angefertigte weiss-gelbe Skulptur ein. Die Künstlerin bezieht sich mit diesem Werk auf eine bereits früher entstandene Sku... weiter
Berta Fischer
02.03.2013 - 19.04.2013
Berta Fischer greift mit ihren Werken massiv in die Raumstruktur der Galerie ein. In der Gesamtheit der überwiegend aus Acrylglas gefertigten farbenprächtigen Skulpturen entsteht ein Irrgarten, der seine Besucher staunen lässt. Dabei treten die Werke nicht nur mit der Architektur in Kontakt, sondern nehmen durch ihre Präsenz sehr gezielt Raum in Beschlag: spinnenhaft ungelen... weiter
Geta Bratescu und Paul Neagu
15.01.2013 - 16.02.2013
Geta Br?tescu (geb. 1926 in Ploiesti) erregt seit einigen Jahren durch Beteiligungen an wichtigen Ausstellungen große internationale Aufmerksamkeit. Ihre Arbeiten waren u.a. zu sehen im New Museum, New York, der Tate Modern, London, der Istanbul Modern Biennale und der Triennale Paris. Das Oeuvre Br?tescus zeichnet die Komplexität der Materialien und Medien des Ausdrucks aus. Es umfa... weiter
Harun Farocki
17.11.2012 - 21.12.2012
Die Galerie Barbara Weiss präsentiert in dieser Ausstellung drei neue Filme Harun Farockis. Als Filmemacher und Künstler ist er bekannt durch sein filmisches Erforschen gesellschaftspolitischer Themen und der Untersuchung von Produktions- und Rezeptionsbedingungen von Filmbildern. Für das Filmprojekt Ein neues Produkt (2012) begleitete Farocki die Unternehmensberatungsfirma Qui... weiter
Mai-Thu Perret: Beast of Burden
07.09.2012 - 20.10.2012
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, die Ausstellung Beast of Burden mit neuen Arbeiten von Mai-Thu Perret anzukündigen. Für ihr vielfältiges Werk, das Skulptur, Installation, Malerei, Video und Textarbeiten umfasst und sich einem breiten Spektrum an kunst- und kulturhistorischen Referenzen bedient, hat die Schweizer Künstlerin in den letzten Jahren viel internationale Anerkennung erhalten un... weiter
Raoul De Keyser: To Walk
22.06.2012 - 25.08.2012
Die Galerie Barbara Weiss freut sich die Ausstellung To Walk mit 17 neuen Werken des international renommierten belgischen Malers Raoul De Keyser anzukündigen. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit einem Text des belgischen Autors Paul De Moor. Raoul De Keyser führt den Betrachter entlang einer Reihe von kleinformatigen Ölbildern, die sich im ständigen Prozess entfalten. A... weiter
Monika Baer: Return of the Rear
28.04.2012 - 16.06.2012
Bei Monika Baers malerischem Werk hat man bei aller Heterogenität und Diversität mit jeder neuen Ausstellung das Gefühl, einem nicht nur für alle an heutigen Malereidiskussionen Interessierten verbindlichen Langzeitexperiment jenseits linearer Berechenbarkeit beizuwohnen. Baers Unterhandlungen zwischen Figuration und Abstraktion, zwischen Bild und Nichtbild, zwischen der Evokation narzisstisch... weiter
Text Textile Texture
10.03.2012 - 18.04.2012
Die Ausstellung TEXT TEXTILE TEXTURE präsentiert Werke der KünstlerInnen Monika Baer, Thomas Bayrle, Friederike Feldmann, Christine & Irene Hohenbüchler, Jonathan Horowitz, Jim Isermann, Jennifer Jordan, Ivan Morley, Rebecca Morris, Susanne Paesler, Mai-Thu Perret, Rosemarie Trockel und Suse Weber. In den individuellen künstlerischen Herangehensweisen lassen sich verschiedene ästhetische Ans... weiter
Deimantas Narkevicius: A Tang of Lomo Film
14.01.2012 - 25.02.2012
weiter
Laura Horelli: The Terrace
25.11.2011 - 07.01.2012
Laura Horelli zeigt in ihrer Ausstellung das Video Haukka-Pala (A-Bit-to-Bite), 2009 und ihr neustes Werk The Terrace, 2011 sowie die sechsteilige Fotoserie Terrace of European Single Person in Kileleshwa, 2011. Zeitgleich findet anlässlich der Verleihung des Hannah-Höch-Förderpreises 2011 an Laura Horelli eine Einzelpräsentation mit umfassendem Werkkatalog (1999-2011) im Neuen Berliner Kunstv... weiter
Friederike Feldmann: Die Autorin
09.09.2011 - 12.11.2011
weiter
Geta Bratescu: Alteritate
24.06.2011 - 13.08.2011
weiter
Boris Mikhailov
30.04.2011 - 18.06.2011
Black Archive 1968-1979 Tea Coffee Cappuccino 2000-2010weiter
Maria Eichhorn
08.02.2011 - 19.03.2011
weiter
Group exhibition
07.12.2010 - 29.01.2011
weiter
Monika Baer, Raoul De Keyser, Rebecca Morris
04.11.2010 - 27.11.2010
weiter
Ayse Erkmen: Doppelhaushälfte
04.09.2010 - 30.10.2010
Ayse Erkmen setzt sich in ihrer Ausstellung Doppelhaushälfte, wie in vielen vorhergegangenen Projekten, mit der räumlichen Situation und der architektonischen Begebenheit des Ausstellungsortes auseinander. Ihre Herangehensweise beschreibt die Künstlerin wie folgt: „Indem ich den Ort sehe, indem ich im Raum bin. Durch Erforschung und den Versuch, einen Raum zu verstehen. Indem ich aus dem Raum,... weiter
Thomas Bayrle: Alle Kamele sind ein Kamel (Schopenhauer)
12.06.2010 - 31.07.2010
weiter
Mary Heilmann: Home Sweet Home
01.05.2010 - 05.06.2010
weiter
Heike Baranowsky: Ubehebe
13.02.2010 - 20.03.2010
weiter
Monika Baer
03.11.2009 - 16.01.2010
weiter
Collier Schorr
05.09.2009 - 24.10.2009
weiter
Raoul De Keyser
04.07.2009 - 15.08.2009
weiter
Rebecca Morris: Shards and Skywindows
02.05.2009 - 20.06.2009
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, mit Shards and Skywindows den neuesten Werkkomplex und gleichzeitig die zweite Einzelausstellung der in Los Angeles lebenden amerikanischen Malerin Rebecca Morris (* 1969 in Honolulu) in Berlin zu zeigen. Rebecca Morris Malerei wird bisher vor allem in den USA rezipiert, wo sie 2008 mit dem John Simon Guggenheim Memorial Fellowship ausgezeichnet wurde, 200... weiter
Harun Farocki
03.03.2009 - 18.04.2009
weiter
Suse Weber
17.01.2009 - 21.02.2009
Die Künstlerin, 1970 in Leipzig geboren, reflektiert in ihren emblematischen Skulpturen alltägliche Formen der Gesellschaft und Vergesellschaftungweiter
Deimantas Narkevicius
29.10.2008 - 20.12.2008
weiter
Nicole Eisenman: Coping
06.09.2008 - 18.10.2008
Die Werke der in New York lebenden amerikanischen Künstlerin Nicole Eisenman (geb. 1965 in Verdun, Frankreich) werfen Fragen an gesellschaftliche Modelle und Mängel des modernen Lebens auf, die vorhandene Konventionen in Kunst und Gesellschaft aufheben. Mit einem Bildvokabular, das kunsthistorische Kompositionselemente von der Vor-Renaissance bis in die Moderne mit Satire, Karikatur, schwarzem H... weiter
Mai-Thu Perret: Bikini
14.06.2008 - 26.07.2008
Die Werke der in New York und Genf arbeitenden Schweizer Künstlerin Mai-Thu Perret (geb. 1976) bewegen sich innerhalb ideologischer und visueller Referenzsysteme, die Belange der Moderne und ihr revolutionäres Potential umkreisen. Aus der Perspektive der produzierenden Rezipientin – Perret hat nicht Bildende Kunst, sondern Englische Literatur und später am Whitney Independent Study Program stu... weiter
Andreas Siekmann: Verhandlungen unter Zeitdruck
02.05.2008 - 07.06.2008
Das essentielle Thema der Arbeiten von Andreas Siekmann, der zuletzt während der Documenta 12 mit einem vor dem Fridericianum installierten Karussell der Protagonisten exklusiver Gewalt, sowie bei den Skulptur Projekten 07 im Münsteraner Erbdrostenhof mit einer Kugel aus zerschredderten Kunststoff-Stadtwappenmaskottchen große Aufmerksamkeit erregte, ist die Analyse des ökonomischen Paradigmenw... weiter
Maria Eichhorn
04.04.2008 - 26.04.2008
Die Galerie Barbara Weiss zeigt Werke von Maria Eichhorn aus den Jahren 2001–2007, die im Kontext von Biennalen und anderen Ausstellungsprojekten entstanden sind. Die erste Ausstellung von Maria Eichhorn in der Galerie Barbara Weiss fand 1991 statt und rief internationale Resonanz hervor. Die Galerie wurde mit salzhaltigem Nebel gefüllt und in eine Klimakammer verwandelt. Seitdem nahm Eichhorn a... weiter
Friederike Feldmann / Erik Steinbrecher
01.03.2008 - 29.03.2008
weiter
Susanne Paesler
22.01.2008 - 23.02.2008
weiter
Boris Mikhailov - Banzai!
06.11.2007 - 22.12.2007
In seiner dritten Einzelausstellung in der Galerie Barbara Weiss zeigt der international vielfach ausgezeichnete Fotograf und Hasselblad-Award-Preisträger Boris Mikhailov (geb. 1938 in Kharkov, Ukraine), der im Westen spätestens durch seine Porträtserie von Obdachlosen in Kharkov, Case History, Aufmerksamkeit erregte, erstmalig Fotografien, die er im Winter 2006/07 in Tokio aufgenommen hat. ... weiter
Jonathan Horowitz/People Like War Movies
01.09.2007 - 20.10.2007
Die Galerie Barbara Weiss freut sich, mit „People Like War Movies“die zweite Einzelausstellung des New Yorker Künstlers Jonathan Horowitz zu zeigen. Zentrales Thema des präsentierten Videos „Elvis `58/`93“, der Skulpturen und der Fotografie, ist der Zusammenhang zwischen Medien-Management und dem (Aus-) Verkauf des Krieges in den Vereinigten Staaten. Dabei basieren die Werke auf gefundenen B... weiter
Monika Baer/Thomas Bayrle
07.06.2007 - 28.07.2007
Straßen verbinden Menschen und Orte, sie ermöglichen Mobilität und Verkehr, verursachen aber gleichzeitig auch Lärm und Schmutz. In dem experimentell angelegten Ausstellungsprojekt „Monika Baer Thomas Bayrle“ in der Galerie Barbara Weiss ist das Motiv und Assoziationsfeld „Straße“ zentrales Thema und gleichzeitig die Verbindung zwischen den Werken der beiden zum ersten Mal gemeinsam ausst... weiter