© monet / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Emerson Gallery Berlin c/o Radzinski

Stadtplan
Windscheidstr. 3
10627 Berlin
Tel.: 030 2404 7295
Homepage

Ausstellungsarchiv

Ann Noël: Potpourri
15.11.2014 - 31.01.2015
Die Kunst der Britin Ann Noël ist stets eigensinnig, da sie sich weder chronologisch noch stilistisch kategorisieren lässt. Den 70. Geburtstag feiert die Künstlerin mit ihrer vierten Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin und scheint eine schelmische Freude daran zu haben, mit ihrem verspielten und kreativen Eigensinn dem Alter zu trotzen. Jahrzehnte lang leistete No&e... weiter
Penzo+Fiore / Michele Tombolini: I Am
29.10.2014 - 08.11.2014
Es ist uns eine Freude das Künstlerpaar Penzo+Fiore und ihren Landsmann Michele Tombolini in Berlin willkommen zu heißen. Unter dem Titel "I Am" loten alle drei Künstler die Frage nach Identität spielerisch aus, durch Beobachtung, Rollentausch und einer multimedialen Präsentation samt Fotografie, Assemblage und Lichtkasten. weiter
Heike Ruschmeyer: Spurensuche
13.09.2014 - 25.10.2014
Zum Auftakt des Kunstherbstes in der deutschen Hauptstadt freuen wir uns sehr die Berliner Malerin Heike Ruschmeyer zu ihrer vierten Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin willkommen zu heißen. Ruschmeyers Malerei wirkt wie eine Naturgewalt, konstant bleibt nur die Wandlung. Seit Jahrzehnten erforscht die Künstlerin mit ihrer Malerei den Tod und die Auswirkungen der Gewalt... weiter
Sommerfestival der Internationalen Kunst 2014
02.08.2014 - 06.09.2014
EMERSON Gallery Berlin ist erferut, das 9. Sommerfestival der Internationalen Kunst ankündigen zu dürfen. Seit 2006 lädt die EGB jeden Sommer Künstler eines Landes ein, in den Berliner Räumlichkeiten einen individuellen Überblick über Ihre Kultur zu präsentieren. Kunst und Musik, aber auch Literatur, Theater oder kulinarische Entdeckungsreisen bilden ein ... weiter
Conceptual Art from Canada
21.06.2014 - 26.07.2014
Cathy Busby und Garry Kennedy, zwei der bedeutendsten Konzeptkünstler Kanadas, kehren nach Berlin zurück. Acht Jahre nach ihrem ersten gemeinsamen Auftritt in der EMERSON Gallery Berlin bespielen sie in zwei aufeinanderfolgenden Ausstellungen die Galerieräume an der Spree. Zunächst passt Cathy Busby ihr fortlaufendes Projekt Sorry an die großzügigen Wände d... weiter
Steingrimur Eyfjörd: KELLINGIN - Altes Weib
03.05.2014 - 14.07.2014
Humor und Biss gehören zu den Besonderheiten des isländischen Künstlers Steingrimur Eyfjörd. Dieses Mal lädt der Konzeptkünstler mit sieben exklusiven Kunstbüchern und insgesamt 238 Grafiken die Besucher ein, auf gesellschaftkritische Entdeckungsreise zu gehen. Stöbert man in den detailverliebt erarbeiteten Büchern, offenbaren sich private Erlebnis... weiter
Colette Murphy: White Elephant
15.03.2014 - 19.04.2014
Eisberge – aus der Distanz wirken sie wie behäbige weiße Elefanten. In alten Mythen Indiens und bis heute gilt der weiße Elefant als heilig und als ein teures Geschenk, das es zu schützen und mit Ehrfurcht zu behandeln gilt. Im englischen Sprachraum spricht man von einem „weißen Elefanten“, wenn eine Sache mehr Aufwand als Nutzen bringt. Den Eisberg... weiter
Miriam Wuttke: Secret Garden
13.02.2014 - 08.03.2014
Ein geheimer Garten in Berlin Neukölln wird zur Installation Secret Garden in der Emerson Gallery Berlin. Wie das Kind im gleichnamigen Kinderbuch The Secret Garden von Frances Hodgson Burnett (1910/11) oder die erwachsene Frau in Nancy Fridays Untersuchung der weiblichen Sexualität von 1973, My Secret Garden, können sich die Besucher in eine mysteriöse, verspielte Welt bege... weiter
Inge Mahn: Kanon
16.11.2013 - 08.02.2014
Kanon heißt Richtschnur, Maßstab, Regel, Leitfaden. In der bildenden Kunst besagt der Begriff :“.. die Gesetzmäßigkeit der in den Maßverhältnissen all ihrer Teile ausgewogenen Gestalt..“ Inge Mahn ist Bildhauerin, langjährige, jetzt emeritierte Professorin von der Kunsthochschule Weißensee und neuerdings auch Direktorin des von ihr gegr... weiter
Ellen Sylvarnes: Traveling Light
21.09.2013 - 09.11.2013
Ihre Neugier und Begeisterung für Pigmente und chemische Substanzen hat Ellen Sylvarnes schon in Installationen verarbeitet und ganze Batterien von Gefäßen, säuberlich aufgereiht und mit exakter Etikettierung versehen, präsentiert. Für ihre Malerei produziert sie die Pigmente selber und experimentiert mit diversem Material, um Grundierung und Farben herzustellen... weiter
8. Sommerfestival Internationaler Kunst
03.08.2013 - 14.09.2013
Mit dem 8. Sommerfestival Internationaler Kunst in der Emerson Gallery Berlin wird wieder einmal deutlich, wie vielfältig die künstlerischen Ansätze in den verschiedenen Ländern angesichts der Globalisierung sind. Ansatzweise knüpfen wir an das Sommerfestival 2010 an, das der japanischen Kunst unter dem Motto ?Illusion ? Realität? gewidmet war. Diesmal treffen K&... weiter
Pawel Polus: Eclipse
01.06.2013 - 27.07.2013
Der polnische Konzeptkünstler Pawel Polus (*1979) stellt seine neue Einzelausstellung unter den Begriff Eclipse, der üblicherweise den Naturvorgang bezeichnet, wenn der Mond sich vor die Sonne schiebt und diese verdeckt. Polus stellt in Bezug auf das System Kunst zwei Fragen, nämlich, wer oder was verdeckt wen oder was? Pawel Polus begreift dies auch als eine Hommage an den a... weiter
Michael Struck: Locus Solus
13.04.2013 - 25.05.2013
als Motto seiner ersten Ausstellung bei der Emerson Gallery Berlin hat Michael Struck (*1982) sich Raymond Roussels experimentellen Roman „Locus Solus“ von 1913 gewählt. Der im Dunstkreis der Surrealisten tätige Schriftsteller gilt mit seinem rätselhaften und mysteriösen Werk als Erfinder der „écriture automatique“. Der Roman schildert die ... weiter
Armin Kauker: swinging
28.03.2013 - 10.04.2013
Der Begriff ?Neue Medien? hat in den unterschiedlichen Epochen der Kunstgeschichte immer wieder neue Bedeutungen erfahren. Vor dem digitalen Zeitalter konnte diese Bezeichnung Videokunst und auch Collagen oder ?gefundene Objekte? meinen. Vor allem die Fluxus-Bewegung in den 60er-Jahren hat zu dieser Art von künstlerischen Umbrüchen einen wichtigen Beitrag geleistet, und zwar in der En... weiter
Ann Noël: Musings
09.02.2013 - 23.03.2013
In ihrer aktuellen Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin kombiniert und rekonstruiert die britische und seit langem in Berlin lebende Künstlerin ANN NOËL (*1944 in Plymouth/UK) die unterschiedlichen Einflüsse, die sich auf ihr herausragendes Werk ausgewirkt haben. Seit ihrer Arbeit mit der legendären Something Else Press im New York der 1960er-Jahre, über ei... weiter
Die Ankunft II
24.11.2012 - 02.02.2013
Zum Abschluß des Jahres präsentiert die Emerson Gallery fünf Künstlerinnen und Künstler aus drei Ländern mit Fotografie, Konzeptkunst und Malerei. Bereits 2005 hatten wir eine Jahresendausstellung unter das Motto „Ankunft“ gestellt, so dass wir nun „Ankunft II“ avisieren. Ankunft bedeutet immer auch eine Zäsur. Die hoffnungsvolle oder ... weiter
Ae Hee Lee
13.10.2012 - 17.11.2012
In ihrer ersten Einzelausstellung bei der Emerson Gallery Berlin baut die 1982 in Seoul, Südkorea, geborene Ae Hee Lee eine raumgreifende Landschaft, in die sie ihre verschiedenfarbigen menschenähnlichen und mit Acryl übermalten Figuren aus Ton platziert. Auf den ersten Blick wirken die Figuren trotz unterschiedlicher Farbgebung wie geklonte und androgyne Wesen. Die Farbe sorgt v... weiter
Italien trifft Berlin
01.08.2012 - 22.09.2012
Seit 2006 veranstaltet die Emerson Gallery Berlin (EGB) das inzwischen renommierte Sommerfest der Internationalen Kunst in Berlin Mitte, das die vielseitige Kultur eines ausgewählten Landes einem breiteren deutschen Publikum präsentiert. Bis dato hat die EGB mit Botschaften, Kulturministerien und Privatunternehmen aus sechs Ländern zusammen gearbeitet, um die bildende Kunst, Theater... weiter
ReisePoesie
02.06.2012 - 28.07.2012
Nach längerem Auslandsaufenthalt und dreijähriger Ausstellungspause wird Ingrid Göttlicher in der kommenden Einzelpräsentation in der Emerson Gallery Berlin neue Werke zeigen. Ingrid Göttlicher, Jahrgang 1948, ist immer unterwegs, da ihrer Auffassung nach das ganze Leben eine Reise ist, deren Stationen auch jahrelange Tätigkeit als Kostümbildnerin und u.a. Assistentin bei Pina Bausch einsch... weiter
Thomas Gentner: Interstellar Space
24.03.2012 - 12.05.2012
"Interstellar Space", das letzte Album des großen, einflussreichen Jazz-Musikers und Saxophonisten "Trane" - John Coltrane (1926–67) - ist nicht nur Inspiration, sondern zugleich form- und tonangebend für die Malerei des Berliner Künstlers Thomas Gentner in seiner neuen Einzelausstellung in der Emerson Gallery Berlin. Thomas Gentner (geb. 1963 in Mannheim), der selbst gerne Saxophonist gewor... weiter
Mikolaj Polinski und Misa Shimomura: Noises of Utopia
28.01.2012 - 17.03.2012
Utopia: Seit der grundlegenden Abhandlung des englischen Humanisten Thomas More von 1516 haben sich zahlreiche Schriftsteller und Philosophen an einer Begriffsdefinition versucht. Utopie? Eine perfekte Welt der Vorstellung? Gemessen an solch einer Idee stellt sich die Frage, inwieweit jede Kunst - vor allem konzeptuelle Kunst - als utopisch angesehen werden kann. In seiner ersten Ausstellung in d... weiter
Frank Tornow: Kopfbilder
26.11.2011 - 21.01.2012
weiter
Jaroslaw Kozlowski: Recycled News I
22.10.2011 - 16.11.2011
weiter
Mexiko trifft Berlin
23.07.2011 - 03.09.2011
Bereits zum 6. Mal veranstaltet die Emerson Gallery Berlin ein Sommerfest mit internationaler Kunst: Im Fokus steht dieses Jahr Mexiko. Das Land befindet sich im Krieg, und dennoch dringt erstaunlich wenig in das öffentliche Bewusstsein. Seit der mexikanische Präsident Felipe Calderón bei seinem Amtsantritt Ende 2006 den mächtigen Drogenbanden des Landes den Kampf angesagt hat, sind fast 40.00... weiter
Catherine Clover: INTERMEZZO 16 - birdbrain
29.06.2011 - 16.07.2011
Mit Vogelstimmen im städtischen Umfeld erschafft Clover in "birdbrain" ein Klang-Environment. Sie läßt Krähen und Möwen mit andersartigen urbanen Geräuschen in einen Dialog treten. So entsteht ein Gesamtkunstwerk als audiovisuelle Installation mit Vogelmimikry, Feldaufnahmen, gesprochenen und geschriebenen Texten und einem Künstlerbuch. Catherine Clover definiert in diesem Werk die Beziehu... weiter
Ben Patterson: My Thirteen Presidents and Other Curiosities
14.05.2011 - 25.06.2011
In seiner zweiten Einzelausstellung in der Emerson Gallery Berlin zeigt der Fluxus Meister Ben Patterson neue kollagenartige Arbeiten mit dem Titel "My Thirteen Presidents and Other Curiosities". Seine "thirteen Presidents" der Vereinigten Staaten sind als eine Chronik seiner persönlichen Geschichte, wie auch in zweiter Linie als politische Orientierung zu verstehen. In Pattersons Asemblagen - e... weiter
Heike Ruschmeyer: Dunkel
19.03.2011 - 07.05.2011
Kaum einer Künstlerin gelingt es, die Vielschichtigkeit des Wortes "Dunkel" so offenbar zu machen, wie der Berliner Malerin Heike Ruschmeyer in den Bildern ihrer neuen Einzelausstellung in der Emerson Gallery Berlin. "Dunkel" meint in der deutschen Sprache nicht nur das rein optische Phänomen, sondern eine Vielzahl von anderen sinnlichen Wahrnehmungen. Man spricht von "dunklen" Ahnungen, wenn m... weiter
Rolf Giegold: Außer Betrieb
22.01.2011 - 12.03.2011
Schon seit den 70er Jahren beschäftigt sich der 1931 in Boston geborene, heute in New York und Kalifornien lebende Nimoy mit seiner eigentlichen Leidenschaft: Der Fotografie. In den Vereinigten Staaten erreichte er mit zahlreichen Ausstellungen und Publikationen seither als Fotograf großes Ansehen. Nach seinem letzten "Star Trek" Auftritt 2009 als gealterter "Mr. Spock", kündigte Leonard Nimoy ... weiter
Leonard Nimoy: The Full Body Project
06.11.2010 - 30.12.2010
Die EMERSON Gallery Berlin präsentiert Fotografien von Leonard Nimoy (geb. 1931 in Boston, USA), der vor allem durch seine Verkörperung des legendären Mr. Spock in der Kultserie „Raumschiff Enterprise“ international berühmt wurde. Weniger bekannt sind Nimoys sehr sinnliche, zumeist schwarzweiße Fotografien. In seiner ersten Fotoausstellung in Berlin sind Aufnahmen aus der Serie „The Fu... weiter
Colette Murphy: "Gone to Ground"
11.09.2010 - 30.10.2010
Wir freuen uns sehr, in diesem Herbst erstmalig Arbeiten der aus Irland stammenden und in Brooklyn/New York lebenden Künstlerin Colette Murphy vorstellen zu können. In Ihrer ersten Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin und auch in Europa präsentiert die Malerin unter dem Titel „Gone to Ground“ (nach einer englischen Novelle aus dem Jahr 1899 von George Frederick Underhill) neuere A... weiter
Japan trifft Berlin: 5. Sommerfest der internationalen Kunst
31.07.2010 - 04.09.2010
Neun Künstler aus Japan präsentieren neue multimediale Arbeiten von Fotografie und Malerei bis Videokunst und Installation zum Thema "Illusion-Reality". Es geht um eine Ästhetik der Täuschung gegenüber der abendländischen Tradition der Mimesis (Nachahmung). Das internationale Sommerfest der EMERSON Gallery Berlin ist darüber hinaus ein engagiertes Kulturaustauschprogramm, das den teilnehmen... weiter
Intermezzo XV: Marco Goldenstein
15.07.2010 - 24.07.2010
weiter
Antje Neppach: Ecce homo
10.04.2010 - 22.05.2010
Zum ersten Mal stellt die Berliner Malerin Antje Neppach neue Werke in der EMERSON Gallery Berlin aus. Die Einzelausstellung trägt den vielschichtigen Titel „Ecce homo“ (wörtliche Übersetzung aus dem griechischen Urtext: „Siehe, der Mensch“). Ihr Thema ist der Umgang der Gesellschaft mit Menschen, die Gewalt erfahren haben, mit ihrer Andersartigkeit und Anomalien, die sowohl in offensich... weiter
Inge Mahn: Von wegen
20.02.2010 - 27.03.2010
"Der Vorhang hebt sich, die Aufführung, die Show beginnt. Der Vorhang schließt sich, das Spiel ist aus. Ist Kunst das, was man hinter dem Vorhang vermutet? Von wegen!" (Inge Mahn)weiter
John Haney (Fotografie, Kanada)
28.11.2009 - 13.02.2010
Der kanadische Fotograf John Haney präsentiert in seiner zweiten Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin Fotos aus der Serie “Island“. In seinem neuen fotografischen Langzeitprojekt (begonnen 2007) hat der junge Kanadier Aufnahmen an der Küste der Halbinsel Avalon gemacht, am südöstlichsten Punkt von Neufundland. An diesem zugleich spezifischen, anonymen und globalen Ort findet ein u... weiter
Ellen Savarez Solo Exhibition (Konzeptkunst, USA)
17.10.2009 - 14.11.2009
weiter
Island trifft Berlin: 4. Sommerfest der internationalen Kunst
08.08.2009 - 05.09.2009
weiter
Solo Exhibition Julia Brodauf (Malerei, Deutschland)
04.07.2009 - 01.08.2009
weiter
Solo Exhibition Frank Tornow (Malerei)
16.05.2009 - 27.06.2009
weiter
Intermezzo XIII: Lidia Sanvito (Konzeptkunst, Italien)
30.04.2009 - 09.05.2009
weiter
Solo Exhibition Daniel Sambo-Richter: IMPAKT (Malerei, Deutschland)
14.03.2009 - 25.04.2009
weiter
Thomas Gentner und Julia von Troschke: B2B - Braunschweig nach Berlin
12.12.2008 - 07.02.2009
"Die Bilder von Thomas Gentner sind voller Musik. Man hört Kraftvolles und Lyrisches, Dissonantes und immer wieder, wenn man genau hinhört, auch den Blues" schreibt Prof. Manfred Eichel im Schlusssatz des Katalogtextes der begleitend zur Ausstellung erscheint. Die Bilder von Julia von Troschke sind voller Erzählungen und Geschichten, könnte man im Geiste ergänzen. Die Ausstellung B2B bringt ... weiter
John Haney u.a.: Shoot!
08.11.2008 - 29.11.2008
Der November steht in Berlin auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Fotografie. Aus diesem Anlass zeigt die Galerie im Kontext des 3. Europäischen Monats der Fotografie die Gruppenausstellung „SHOOT!" mit Werken aus drei Kontinenten von: John Haney aus Kanada, Helga Kohl aus Namibia sowie Stefanie Seufert und Susanne Wehr aus Deutschland. Entstanden ist eine spannungsvolle Ausstellun... weiter
Wolfgang Stiller: C´mon Baby Light My Fire
06.09.2008 - 18.10.2008
Diesen Herbst präsentiert Wolfgang Stiller (geb. 1961 in Wiesbaden) in seiner zweiten Einzelausstellung in der EMERSON Gallery Berlin neue Arbeiten. Im Zentrum steht die großformatige Installation "Matchstick Men", überdimensionale Streichholzmännchen, deren Köpfe aus dunklem Kunststoff nach realen Menschen in China abgeformt wurden. "Matchstick Men“ ist eine poetische Arbeit, die Bezüge zu... weiter
Zhang Peng, Li Yan, Wang Chuan und Pan Xing Lei: Zhang Peng, Li Yan, Wang Chuan und Pan Xing Lei
08.08.2008 - 30.08.2008
Nach Kanada und Dänemark in den beiden Vorjahren richtet die EMERSON Gallery Berlin in diesem August den Fokus auf Asien: das 3. Sommerfest internationaler Kunst hat damit eine Tradition gewonnen und steht diesmal im Zeichen Chinas. Wolfgang Stiller, Künstler der Galerie, hat als Kurator der Ausstellung vier junge Stars der chinesischen Kunstszene eingeladen, die in den Bereichen Malerei, Foto... weiter
Pawel Polus: Ethik-Ästhetik
21.06.2008 - 02.08.2008
weiter
INTERMEZZO XI: "Fusion" - Künstleraustausch Dubai/Berlin
07.06.2008 - 14.06.2008
Eröffnung: Mittwoch, 6. Juni 2008, 19.00 bis 22.00 Uhrweiter
INGE MAHN: immer zäh glühen
10.04.2008 - 28.05.2008
Bereits zum zweiten Mal bespielt Inge Mahn in diesem Frühjahr die Räume der Emerson Gallery Berlin. Ihr Konzept beschreibt sie folgendermaßen: „Die 3 Worte zur Einladung, die wie eine Aufforderung, eine Empfehlung klingen, sind einem Begriff aus der Schwerindustrie, entnommen. Die ursprüngliche Bedeutung ist für den Zusammenhang, in dem sie für die Ausstellung gebraucht werden, unwi... weiter
100 years limited lifetime warranty
11.09.2007 - 14.09.2007
Achtung! Auf Grund von Umbauarbeiten für unsere nächte Ausstellung ist die Galerie vom 11.09. - 14.09.2007 nur nach Vereinbarung geöffnet.weiter
Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung