© monet / www.fotolia.de
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Architekturgalerie e.V.

Stadtplan
Türkenstr. 30
80333 München
Tel.: 089 28 28 07
Homepage

Ausstellungsarchiv

HALTBAR - Ingenieurbüro Hausladen
28.04.2016 - 09.06.2016
30 Jahre Ingenieurbüro Hausladen „Wieviel Technik brauchen unsere Gebäude?“ und „Wie können notwendige technische Systeme in die Bauten integriert werden?“ Immer gleiche Fragestellungen - immer neue Lösungen. Die Entwicklung der Hüllkonstruktionen ist in den letzten drei Jahrzehnten weit vorangeschritten, die Anlagentechnik optimiert und die St... weiter
The Engineering of Architecture
19.01.2016 - 04.03.2016
Mit ihren gut 80 Jahren Erfahrung im Zusammenspiel von Architektur und Ingenieurbaukunst bleiben die Entwürfe von Skidmore, Owings & Merrill besonders bei der Konstruktion von gigantischen Hochhäusern, den Supertalls, bahnbrechend. Die Ausstellung und das in der Reihe DETAIL engineering erschienene Buch präsentiert den theoretischen Hintergrund der SOM Structural Group und ... weiter
Motion Matters 4.0
06.10.2014 - 07.11.2014
Die Ausstellung Motion Matters 4.0 zeigt unterschiedliche Lesarten, Interpretationen und Wahrnehmungen der Arbeit von UNStudio. Das Thema Mobilität wird in der Bewegung durch die Ausstellung unmittelbar erfahren und durch immer wechselnde Perspektiven analysiert. Seit vielen Jahren untersucht UNStudio das Potential von Perspektive für die vielfältigen architektonischen Entwurfsan... weiter
Hopkins Architects: Im Wandel der Zeit
27.07.2012 - 31.08.2012
Die Ausstellung des britischen Architekturbüros Hopkins Architects gibt einen Überblick über ihre bekanntesten Werke mit besonderem Fokus auf die Arbeiten des letzten Jahrzehnts. Das Büro wurde 1976 gegründet und zeichnet sich vor allem durch seine sorgfältig ausgearbeiteten und nachhaltigen Gebäude aus. Besonderer Wert wird auf den bestehenden Kontext und die Historie des Ortes gelegt. Di... weiter
Teaser - Prinzipien der Effizienz
10.09.2011 - 15.10.2011
Auf der Basis neuer Produkte und Herstellungsweisen werden altbekannte Konstruktionsgesetze ergründet und Funktionsprinzipien frei von Maßstab aufgezeigt. Mit Highend-Produkten von heute knüpft Moritz Hauschild an vermeintlich überholte Gestaltungs-und Funktionsweisen von gestern an. Die Ausstellung soll als TEASER zum Weiterdenken über sinnvolle Konstruktionsweisen und Formgebung anregen und... weiter
Haus und Landschaft in Asien
22.07.2011 - 27.08.2011
Über ein Jahrzehnt, von 2000 bis 2009, hat Andreas Brandt Dörfer in Nepal, Orissa, Vietnam und der Mongolei durchwandert und die dort noch vorhandene anonyme Architektur mit der Feder, Bunt- und Pastellstiften gezeichnet. Entstanden sind großformatige typologische Aufrisse, wie wir sie heute nicht mehr kennen - weil entweder die Fotografie oder der Computer dem Architekten den Stift aus der Han... weiter
pool Architekten
20.05.2011 - 09.07.2011
Das Zürcher Architekturbüro pool, ursprünglich eine Diskussionsplattform, gibt es seit 1998 als Architekten-Genossenschaft mit acht gleichberechtigten Partnern. Eine formal homogene Bürohandschrift wird bewusst nicht gesucht, die Heterogenität im Ausdruck gepflegt. Die Projekte sind Ergebnisse inhaltlicher Auseinandersetzungen zur jeweiligen Bauaufgabe. Jeder Bau wird als Antwort auf eine spe... weiter
miteinander bauen: Architektur für gute Nachbarschaften
14.04.2011 - 07.05.2011
weiter
Big Bjarke Ingels Group: Yes is More
21.01.2011 - 19.03.2011
Yes is More ist das leicht verständliche, radikale Manifest des Kopenhagener Architekturbüros "Bjarke Ingels Group" oder kurz "BIG". Die im Taschen Verlag erschienene Monographie Yes is more und die gleichnamige Ausstellung in der Architekturgalerie München präsentieren die Methoden und Resultate dieses dänischen Architekturbüros mit Hilfe des populärsten aller Kommunikationsmittel: mit... weiter
Michael Heinrich u.a.: Perlen
10.12.2010 - 11.01.2011
Fotos von Michael Heinrich und PK. Odessa Co Texte von Auch Auer Berktold Borgmann Castorph Eisenlauer Emmermann Ernst Fink Fischer Frank Garkisch Goetz Götze Heiss Hild Hiller Holzfurtner Hootz Hornstein Jürke Koch Landherr Laux Maisch Mayer Meck Meyer Meyerspeer Neumann Ottl Peck Petzet Probst Ridder Röpke A. Sattler Ch. Sattler Scheller Schmidbauer Schnitzer Spengler Schultz-Brauns Spreen T... weiter
Die Architekturgalerie München präsentiert in Kooperation mit der Galerie der Moderne ein exklusives Panorama Portfolio (Großformat 40x75cm) des international renommierten Architekturfotografen Klaus Kinold mit 30 Fine Art Pigment Prints in limitierter
15.10.2010 - 27.11.2010
Pfarré Lighting Design . Projekte 2000-2010 Als freies Planungsbüro entwickelt Pfarré Lighting Design unabhängig von Herstellern Tages- und Kunstlichtkonzepte für Gebäude, Landschaften und städtische Räume. In enger Zusammenarbeit mit Architekten, Landschaftsarchitekten, Fachplanern und Designern anderer Disziplinen realisiert das Team öffentliche, gewerbliche und private Projekte – in... weiter
PANORAMA
10.09.2010 - 09.10.2010
Fotografien von Klaus Kinold Die Architekturgalerie München präsentiert in Kooperation mit der Galerie der Moderne ein exklusives Panorama Portfolio (Großformat 40x75cm) des international renommierten Architekturfotografen Klaus Kinold mit 30 Fine Art Pigment Prints in limitierter Auflage von fünfzig nummerierten und signierten Exemplaren und zehn Artist Proofs. Es ist kein Geheimnis: Klaus... weiter
Mumbai - Disclosing City
15.07.2010 - 28.09.2010
Über die Hälfte der Menschheit lebt heute in Städten, zwei Drittel davon in den Städten des globalen Südens, in Asien, Afrika und Lateinamerika. Indien hat die Urbane Wende bis heute nicht vollzogen. Die städtische Bevölkerung stellt nur 30 Prozent der Gesamtbevölkerung Indiens dar. Im Jahr 2020 wird die Mumbai Metropolitan Region nach heutiger Prognose mit über 28 Millionen Einwohnern di... weiter
Aktuelle Architektur in Oberfranken
11.06.2010 - 10.07.2010
„Wer bisher meinte, interessante neue Architektur, außergewöhnliche Freiraumgestaltungen und hochwertige Innenarchitekturprojekte gäbe es ja eigentlich nur in Großstädten oder bestenfalls noch im einschlägig bekannten Vorarlberg – nun, der irrt. In vielen Regionen Bayerns haben sich in den letzten Jahren ausgesprochen lebendige und überaus qualitätvolle Architekturszenen entwickelt. Und ... weiter
03 Arch: Könnte München sein
12.03.2010 - 24.04.2010
weiter
Nickl & Partner: Architektur für individuelle Lebensräume
15.01.2010 - 27.02.2010
Martin Schnitzer: "Seit 30 Jahren lautet die Philosophie unseres Büros, zu versuchen, die Quellen der Gestalt sichtbar zu machen. Wo – baue und befinde ich mich? Wie ist der Zusammenhang mit der Landschaft, der Topographie, der bekannten Umgebung? Wie – ist die Angemessenheit in Bezug zur Aufgabe? Einsatz der Mittel, der Bauweise, des Materials, der Herstellungsmethode. Was – ist d... weiter
Naef: Spiele
04.12.2009 - 09.01.2010
Spielzeug ist mehr als blosses Zeug zum Spielen. Spielzeug kann gleichzeitig auch Zeug zum Staunen, Zeug zum Erleben, Zeug zum Wahrnehmen und Zeug zum kreativen Gestalten sein. Die Firma Naef produziert seit über 50 Jahren mit namhaften Designern Spielobjekte von außergewöhnlicher Qualität und höchsten Ansprüchen an Ästhetik und Formgebung, die Spiel und Design miteinander verbinden. Die... weiter
Andreas Meck: Es liegt da, als ob es schliefe (Sakralarchitektur)
22.10.2009 - 28.11.2009
weiter
Robert Meyer und Victoria von Gaudecker mit Sabrina Hohmann: SteinZeit
04.09.2009 - 26.09.2009
Wie kommen die Kiesel an den Isarstrand? Mit welchen Steinen werden Häuser gebaut? Was verbindet Menschen, die in einem neu errichteten Gebäude eine Wohnung erwerben? An der Urbanstraße, in unmittelbarer Isarnähe, errichtete die Südhausbau einen Wohnbau mit 69 Wohnungen. Die Architekten des Gebäudes, Victoria von Gaudecker und Robert Meyer konnten den privaten Bauträger zur Ausschreibu... weiter
Büro für Gestaltung Wangler & Abele: Kommunikation und Raum
16.07.2009 - 28.08.2009
Wir werden in fast jeder Minute mit Informationen konfrontiert: Auf der Strasse mit den Informationen die das Fahrzeug liefert, mit den Signalen, die andere Verkehrsteilnehmer durch ihr Verhalten aussenden, mit der Signalisation und Beschilderung der Verkehrsführung. Genauso auf Bahnhöfen, Flughäfen, im Museum, auf Messen, im Stadion, Ausstellungen, in Gebäuden. Wir sollen informiert, wir woll... weiter
Rwanda - An African Way. Architektur im Aufbruch
08.05.2009 - 20.06.2009
In Ruanda, im Osten Afrikas, realisiert Professor Roland Dieterle mit seinem Münchner Büro Spacial Solutions und einem Team von zahlreichen Fachplanern zwei außergewöhnliche Landmark-Projekte. Mit dem Convention Complex Kigali entsteht in der Hauptstadt Kigali ein Hotel mit Konferenzzentrum, großem Büropark, sowie dem „Rwanda Experience Center“, einem Museum über das Land Ruanda. Das z... weiter
Kiessler + Partner - 15 PROJEKTE
20.03.2009 - 25.04.2009
weiter
Durchscheinende Räume
23.01.2009 - 07.03.2009
Im Mittelpunkt der Ausstellung steht Regina Polys Gestaltung des St.-Jakobs-Platz in München, der mit dem Jüdischen Zentrum von Wandel Hoefer Lorch Architekten von der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung mit dem Städtebaupreis 2008 ausgezeichnet wurde. Regina Poly setzt sich in künstlerischen Studien mit dem städtischen und dem landschaftlichen Raum modellhaft auseinander.... weiter
Hermann Kaufmann: Wood Works (Ausstellung und Buchpräsentation)
12.12.2008 - 16.01.2009
Hermann Kaufmann ist ein Pionier des modernen Holzbaus in Europa. Seit 2002 ist Kaufmann Professor für Holzbau an der Technischen Universität München. 2007 wurde er mit dem erstmals vergebenen Global Award for Sustainable Architecture ausgezeichnet. Sein OEuvre umfasst Industrie-, Landwirtschafts- und Wohnbauten, Schulen, Märkte und Hotels. Das gesamtheitliche Berufsbild, das sich in Kaufmanns... weiter
Marcel Meili und Markus Peter: Schmetterlinge & Knochen
17.10.2008 - 29.11.2008
Das Architekturbüro von Marcel Meili und Markus Peter besteht seit 1987. Die ersten Bauten wurden 1993 realisiert, daneben wurden viele Studien und experimentelle Projekte verfasst. Neben den Architekturprojekten haben im Verlauf der Zeit städtebauliche Entwürfe und grossmasstäbliche Arbeiten eine immer wichtigere Rolle eingenommen. Das gegenwärtige Arbeitsfeld umfasst aber ebenso kleine Arbe... weiter
Schweger Assoziierte Architekten
11.09.2008 - 04.10.2008
weiter
Europan 9 - Wettbewerb
27.08.2008 - 06.09.2008
Die Ausstellung zeigt die prämierten Wettbewerbsbeiträge der deutschen Standorte in Babenhausen, Berlin, Donauwörth, Rostock,Selb, Spremberg und Straubing, sowie die Standorte in Warschau in Polen und Gyor in Ungarn. Europan ist der größte europäische Ideenwettbewerb für Städtebau und Architektur. Europan hat sich zum Ziel gesetzt, junge begabte Architektinnen und Architekten aus ganz E... weiter
Gedenk- und Begegnungsstätte
11.07.2008 - 22.08.2008
Der Architekt Wolfgang Brune entwickelte das Konzept für die Gedenk- und Begegnungsstätte auf dem Areal des ehemaligen KGB-Gefängnisses Potsdam - einem Ort unvorstellbarer Menschenrechtsverletzungen. Der Entwurf schafft eine selbstverständliche Verbindung zwischen dem sensibel sanierten Bestand, dem Neubau und den Außenanlagen. Zurückhaltung und Abstraktion fördern die Konzentration auf den... weiter
A4 Dokumentation
25.06.2008 - 05.07.2008
Unter dem Motto »Zeitmaschine Architektur« setzte sich die Vierte Architekturwoche A4 vom 1. bis 6. Juni mit der architektonischen und städtebaulichen Entwicklung der letzen 60 Jahre in München auseinander. Ziel war es, die Diskussion über die Baukultur zu fördern und so die öffentliche Wahrnehmung für Architektur zu schärfen. Veranstaltet wurde die A4 vom Bund Deutscher Architekten BDA. ... weiter
Abgerissen
30.05.2008 - 21.06.2008
Fotografien von Michael Gaenssler, Michael Heinrich, Christian Hinz, Florian Holzherr, Klaus Kinold, Jens Massmann, Stefan Müller-Naumann, Myrzik und Jarisch, Sigrid Neubert, Ingrid Scheffler Dokumentationen von Bernhard Betancourt, Dieter Klein, Frank Sauer Die Ausstellung zeigt großformatige Aufnahmen von Abbrüchen, die durch den künstlerischen Blickwinkel der Fotografen eine eigene... weiter
Hild und K Architekten: Was vom Tag noch übrig blieb - Eine Collage zur Sanierung Schloss Hohenkammer
25.04.2008 - 24.05.2008
Das Renaissanceschloss Hohenkammer ist zu Gast in der Architekturgalerie München: Nach zweijähriger Sanierungsarbeit schloss das Büro Hild und K Architekten jüngst die Umbauarbeiten für das Baudenkmal der Münchener Rück ab. In der Architekturgalerie gastieren nun: die Studienausstellung zur Planungsarbeit, welche als unternehmensinterne Dokumentation den Mitarbeitern die Arbeit am Projekt v... weiter
Max Frisch (1911-1991)
09.03.2007 - 14.04.2007
weiter
Öffnungszeiten:
Mo-Mi 9.30-19.00 Uhr
Do, Fr 9.30-19.30 Uhr
Sa 9.30-18.00 Uhr