© syda-productions / Fotolia
KULTURpur
Premiumpartner
IDEAL Versicherung

KULTURpur - Wissen, wo was läuft!

Thomas Pigor

Thomas Pigor (Foto: Yannick Perrin)

"Bei Pigor und Eichhorn (sowie dem Ulf, der ihren natürlichen Sound elektronisch ergänzt) stimmt einfach alles. Auch wenn man sie schon gut zu kennen glaubt, sind sie immer wieder für eine Volte gut." (Titanic)

Thomas Pigor wurde 1956 in Alzey geboren und lernte mit 10 Jahren Violine und Gitarre spielen.

Nach seinem Diplom in Chemie 1982 an der Universität Würzburg nahm er Gesangsunterricht.

Ab 1977 tritt er als musikalischer Kabarettist auf - zunächst alleine, später zusammen mit Benedikt Eichhorn. Programme wie „Pigor singt - Benedikt Eichhorn muss begleiten“ oder „Pigor und die Pigoretten“ erlangten, neben zahlreichen Auszeichnungen, Kultstatus.

Thomas Pigor hat mehrere preisgekrönte Musicals für Erwachsene und Kinder geschrieben und komponiert. Er hat außerdem zahlreiche Tonträger veröffentlicht sowie das Buch „Wie man am schnellsten in den Himmel kommt“ (Eichborn Verlag).